Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von K4T, 25. Mai 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Mai 2008
    Da meine Rumpelkiste mittlerweile nach 2 Jahren wieder veraltet ist, und neue ressourcenfressende Games wie Age of Conan usw. auf den Markt kommen, brauch ich mal wieder nen neuen PC.

    Mich quält die Frage ob es ein Quad Core sein muss, oder ob ich auch mit DuoCore bestens bedient bin.

    Die Auswahl steht zwischen dem Intel Core 2 Duo Prozessor E8400 2x 3.0Ghz und dem Core 2 Quad Q6700 4x2.66 Ghz.

    Bei normalem Menschenverstand geht man ja davon aus, dass der Quadcore um weiten besser ist. Aus anderen Mündern hab ich andererseits wieder gehört, dass Spiele und Anwendungen noch garnicht von 4 Kernen unterstützt werden, also wenig oder garkeine Leistung aus diesen Ziehen können.

    Grafikkarte sollte die 9800 GTX werden mit 512mb, und 4GB Ram.

    Nun brauche ich eure Hilfe - Welcher Prozessor ist besser?

    Jede Hilfe bekommt Bewertung.
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    Für Spiele ist der E8400 definitiv besser ;)

    Nur ganz wenige Spiele unterstützen schon 4Kerne, bis sich diese Anzahl von Spielen großartig vermehrt, wird es noch sehr lange dauern ;)
     
  4. #3 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    Also muss ich damit rechnen, dass der Duo Core wirklich BESSER ist? Oder sind die quasi gleich gut und der Quadcore ist Geld zum Fenster hinausgeschmissen, weils noch nicht unterstützt wird?
     
  5. #4 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    zum spielen ist der e8400 besser. aber du benutzt den pc doch nicht nur zum gamen oder. wenn du auch ein bißchen garfik oder videos bearbeitest ist quad natürlich besser. ich stand vor der selben frage wie du. aber habe mich dann für den quad entschieden. wenn du den dann noch auf 3ghz hoch taktest dann ist der für beide sachen optimal geeignet.
     
  6. #5 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    Sagen wir es mal so momentan der 8400er, der hat zwar nur 2 Kerne, ist dafür aber auch höher getaktet als der 6700er, ausserdem wird er im Gegensatz zu dem 8400er noch auf dem alten Standart
    mit 65nm statt 45nm produziert. Spiele und Programme die Quadcore unterstützen kannste mit nur einer Hand aufzählen. Mit dem 8400er bekommst du sozusagen mehr Leistung fürs Geld, falls du dir aber einen Quad holen willst würde ich warten, bis dahin gibt es mehr Anwendungen die sowas unterstützen und auch neuere Modelle. Sich jetzt einen 6700er zu holen ist Blödsinn, zumal der 9450er die bessere Wahl wär.
     
  7. #6 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...


    Da hast du vollkommen recht 4 Kerne werden derzeit nicht gleich ausgelastet und bis es soweit ist gibt es bestimmt schon Prozessoren mit 6,8 oder 12 Kernen :D

    Die 9800GTX würde ich dir nicht empfehlen da die 8800GTS max. 10% langsamer ist als diese und 50€ weniger kostet ;)
    Wie sieht denn das restlcihe System aus was du dir vorgestellt hast??
     
  8. #7 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...


    - Intel Core 2 Duo Prozessor E8400 2x 3.0Ghz
    - 4096MB DDR2 Dual Channel 800Mhz (PC6400)
    - 320GB Festplatte SATA
    - 18x DVD Double Layer Brenner
    - 512 MB NVIDIA Geforce 9800GTX PCI-E
    - Abit IP35V Mainboard
     
  9. #8 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    aber den vorschlag zu warten ist auch nicht soo gut. es gibt immer was besseres. gerade in der computerwelt. wenn es danach geht dürfte man sich nie was kaufen.
     
  10. #9 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...


    Is doch Top,welcher RAM,Festplatte denn genau ??

    Als Mainboard empfehle ich dir das Gigabyte GA-EP DS3 , da schon einige Leute Probleme mit den Abit Boards gehabt haben.
     
  11. #10 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    Da müsst ich mal beim Shop nachfragen. Die versichern einem aber Marken-Rams.

    Bei dem Mainboard gibts leider nur ne Aufrüstmöglichkeit auf das ASUS P5N-D (Chipsatz: nVIDIA nForce 750i SLI). Denke aber mal, dass man mit Asus auf der sicheren Seite ist.
     
  12. #11 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    Nimm den E8400 ist auf jeden fall besser.... hab den auch und bin absolut zufrieden (OC @ 4 GHz) =)
     
  13. #12 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    Das ist auch nicht schlecht :)
    Wo kaufst du denn die Komponenten wenn man fragen darf ??
     
  14. #13 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    Der Shop ist One, der ist bei mir ganz in der Nähe, hat aber auch nen Online-Shop.
    Komme mit dem ganzen Equipment auf 870€

    Also nicht übel =)

    www.One.de
     
  15. #14 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...


    Das machst du auf keine Fall ,der Laden ist der letzte Dreck :angry: :angry: X( :mad: .Sry.
    Aber es ist so.

    Kauf lieber bei Hardwareversand.de da ist es billiger und du bekommst alles was du willst.
     
  16. #15 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    werd mich da mal umschauen, danke für den Tipp :)


    Bewertung habt ihr alle bekommen!
     
  17. #16 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    begründung? genau dasselbe könnte ich jetzt von hwv behaupten :rolleyes:
     
  18. #17 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    meine meinung

    hab den e8400 und 4gb ram

    hab ihn noch nicht an die grenzen bringen können. erst bei ner cad baugruppe die wirklich groß ist, bei der zeichnungserstellung.

    wenn cod4 spielen und gleichzeitig ps installieren nicht reicht dann weiß ich auch nicht mehr, wie viele hände und mäuse die leute haben:p

    abgesehen davon das windows mehr muckt mit abstürzen als mein kleiner e8400 verkraften könnte:mad:

    und bevor ne komplette quadcore unterstützung da ist. gibt es schon 8 kerne=)


    mfg
     
  19. #18 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    Hab hier nochmal ein Angebot gefunden.


    # Intel 64 Bit CORE 2 DUO E8400 2x 3GHz |
    # Gigabyte GA-EP35-DS3 /Intel P35 Chip Mainboard |
    # 4 GB RAM PC800 Samsung |
    # Nvidia Geforce 9800 GTX 512MB G92 |
    # 500GB SATAII Samsung 16MB |
    # 20x LG Multi DVD-Brenner H58N

    Für unschlagbare 730 €uro (Versand inklusive!)

    Kann mir jemand sagen wo da der Haken ist? Der Preis erscheint mir schon fast unreal, wobei der Verkäufer seriös erscheint.
     
  20. #19 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...


    Ein Kumpel von mir wollte sich nicht von mir beraten lassen,meinte HWV wäre so umständlich usw.
    Hat sich dann einen PC be ONE gekauft.

    Front des Towers war kaputt :p

    Zurückgeschickt 4. Wochen später kam ein neuer PC an.Falsche Komponenten drinn :angry:

    6 oder 7 Wochen später kam der richtige ohne Beschädigung sonstigem an.("Nur" beschissene verkabelung)

    3 Wochen später Netzteil abgekratzt und dann hat er sich die Kohle wiedergeholt.
    Ich ihm seinen PC zusammengestellt-/gebaut und jetzt rennt er seit ca. nem halben Jahr :)

    Noch fragen ?? ?(
     
  21. #20 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    Kann jemand nochmal nen zweiten Blick über dieses Angebot werfen? Ich bin momentan ein wenig skeptisch.

    Soweit finde ich aber keinen Haken, sollte alles ok sein. Möcht nur, dass jemand nochmal nachguckt. Sonst wird das Ding nämlich gleich bestellt.
     
  22. #21 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    Der Samsung Ram gefällt mir nicht !!!

    Ich rate zu diesem wenn er gut und günstig sein soll:

    MDT DIMM Kit 4GB PC2-6400U CL5


    MfG

    El Torrro
     
  23. #22 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    ram samsung ??
    netzteil ???
    gehäuse???

    für das geld kriegste den so auch zusammengestellt

    leg lieber ein paar öcken drauf für gutes nt und ram

    mfg
     
  24. #23 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    Samsung-RAM ist Mist?

    Das wär mir neu :eek:
     
  25. #24 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    hab das selbe system mal zusammengestelt,anderer (besserer)ram,anderes(besseres) netzteil;)

    {bild down}

    Fallst du übertakten willst solltest du dir aber noch n neuen cpu kühler dazukaufen und n anderen ram nehmen,ich post gleich links..

    EDIT:
    Cpu Kühler:
    http://www2.hardwareversand.de/2/articledetail.jsp?aid=19338&agid=669

    Ram:
    http://www2.hardwareversand.de/2/articledetail.jsp?aid=18911&agid=599

    LG .0
     
  26. #25 25. Mai 2008
    AW: Neuer Gamer-PC muss her! Einige Fragen...

    Gibts ja nich O_O. Ich brauch den link!! :D
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neuer Gamer muss
  1. Antworten:
    56
    Aufrufe:
    1.742
  2. Ein neuer Gamer-PC muss her

    Blink182 , 16. Februar 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    547
  3. Neuer Gamer-PC muss her....

    humus , 11. Dezember 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    462
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    934
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    472