Neuer Motorradendschalldämpfer

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von zPantherZ, 27. Januar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Januar 2009
    Hi ein kurze Frage an euch die ihr mir eventuell beantworten könnt ...
    Wenn ich mir ein neuen Auspuff zulege wäre es ratsam ein neues Mapping drauszuspielen da ja die Werte variieren werden? Habe gehört das es sonst zu Schäden am Motorrad kommen kann da evtl ein zu fetts Gemisch im Motor explodiert ... wegen Verschleiß und so ... oder sind daraus die höheren PS-Werte zu erklären die ein neuer Auspuff bringt?
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Januar 2009
    AW: Neuer Motorradendschalldämpfer

    Hi,

    stand vor dem selben gedanken, am anfang hatte ich es so gelassen.

    ABer mein racing auspuff (nur ein rohr) hat wenig gegen druck.

    Hab beim :p alles einstellen lassen und läuft viel sauberer, der vorbestitzer hatte es nicht gemacht.

    vllt. waren darum auch die ventile verstellt.

    also ich würd auf jeden fall machen.

    was für einen esd an was für ein bike hast du denn?

    mfg pellle
     
  4. #3 27. Januar 2009
    AW: Neuer Motorradendschalldämpfer

    Ich hab die Kawasaki Z750 07er
    ... bin jetzt noch am überlegen welchen Auspuff ich da hole ... Devil Master oder Akrapovic ... oder viell. doch nen Mivv ... von der optik her gefallen mir auch diese kleinen ich nenn sie mal "Tüten" sehr gut^^ doch vom Sound sind die dicken großen besser weil tieferer Sound ... hast du ne Idee? Viell. beides vereint ? richtig laut noch erlaubt dennoch so ne kleine Tüte mit viel Bass?
    Hier die "Tüte" xD <--- so z.b. oder hier

    aber die großen hier mivv und hier devil master besonders hier akrapovic sind auch nicht schlecht

    edit: aso esd is bei mir langweilig "standard" :-|
     
  5. #4 27. Januar 2009
    AW: Neuer Motorradendschalldämpfer

    Hi,

    also devil würd ich schon mal knicken.

    Akrapovic ist das beste was man für geld kaufen kann, aber du weist wie teuer die dinger sind oder?

    Ein bsp. ich hatte früher an meiner 600gsx einen ixxl auspuff, ist zwar ne billig firma, aber der vorteil war das ich den db-killer rausnehmen konnte. Und ohne db killer war es einfach nur geil sprich, beim abturen schön spucken und beim aufdrehen flammen.

    den bock hat mein kumpel jetzt, aber hier mal der sound ohne db killer

    GSX 600 F Burnout with golf iv - YouTube

    GSX 600 F Burnout with golf iv II - YouTube

    Also ich persönlich finde die kleinen ja irgendwie schicker aber wenn du schon Akrapovic in betracht ziehst, würde ich den großen nehmen.

    macht was her und mehr resonaz raum und mehr lärm.

    Ansonsten die bosi dinger kannst sowas von k*****n und ixxil ist geschmackssache, aber ich würde ich jeden fall Akrapovic nehmen !!!!!!

    An meinem bike wie gesagt hab ich ein raceing top, sprich sieht genauso aus wie der originale, nur im prinzip ist es ein rohr mit verkleidung, wenn du verstehst was ich meine.

    Wenn ich den zoll stock reinstecke, komme ich 82 cm rein, also bis zum krümmer.

    Aber ist mir immer noch zu leise :)

    ansonsten hast du eine sehr schöne basis.

    mfg pelle

    p.s. Akrapovic große version und ruhe, schick,schlicht,laut und geil
     
  6. #5 27. Januar 2009
    AW: Neuer Motorradendschalldämpfer

    alter wenn das deine is dann is das ja nen echt chicker umbau ... auch der burnout is geil^^ ... is steh ja so auf streetfighter ... deshalb kam z750 schon mal in betracht weils schon so irgendwie wie eine wirkt ... danke für deinen ratschlag ... mal sehen ob ich ihn beherzigen kann ... muss nur mal eben nach den preisen schauen xD .. nene weiß schon wie teuer sowas is ... werd ich wohl mal ne nacht drüber schalfen müssen ... denn wenns nen kleinerer wird dann hätt ich viell noch money für neuen lenker und alles drum und dran parat ...

    p.s. ... ja ich versteh was du meinst ;)
     
  7. #6 28. Januar 2009
    AW: Neuer Motorradendschalldämpfer

    naja der umbau wird noch, also ist alles fk ebay mühl, aber was anderes gibt nicht.

    wird bissel optimiert und im sommer schaut er ganz anders aus.

    was sagst du zu dem sound?

    für 150€ auspuff voll ok oder.

    mfg pelle

    p.s. ne bewertung wer cool :p
     
  8. #7 29. Januar 2009
    aso ja sry .. hab ich vergessen^^
    für 150 is das wohl sehr in Ordnung ... wie haste das geschafft?
    Bzw noch ne entscheidene Frage ... wie schaff ich es das hinten Flamen rauskommen? xD ...
    in der nacht kommt das bestimmt richtig edel
     
  9. #8 29. Januar 2009
    naja ich weiß nicht ob dein bike einen kat drin hat, wobei die neuen bikes alle kat haben.

    Theoretisch vom motor bis zum auspuff nur ein "rohr", also freien durch gang ohne dämm wolle oder irgendwelchen zwischen rohren.

    Flamen sind laut, aber ohne einen schuberth s1 helm, würde es einen aufn sack gehen.
     
  10. #9 30. Januar 2009
    jo hat kat ... ein rohr von motor bis auspuff ^^ lieber nicht ...
    dachte im aupsuff könnten auch noch gase entstehen die nachbrennen

    {bild-down: http://www.motorsport-aktuell.com/images_msa/11269_6.jpg}

    [​IMG] :klatsch:
     
  11. #10 30. Januar 2009
    Mit kat ist das schwierig....

    Ansonsten Akrapovic non plus ultra^^... die anlagen dröhnen einfach nur ..
     
  12. #11 31. Januar 2009
    Allrs klar dann hat sich das für mich erledigt ... Herr Akrapovic ich komme ...
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...