Neuer PC aber welchen??

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Bankier, 3. Januar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Januar 2009
    Moin alle zusammen

    Da mein alter Aldi ^^ computer den geist aufgegeben hat muss ich mir einen guten rechner kaufen.

    max sollte liegen bei 600.

    Und welcher CPU ist besser der AMD Athlon X2 oder ein core duo etc

    Bw ist natürlich ehren sache^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Januar 2009
    AW: Neuer PC aber welchen??

    was willsten machen mit dem pc?

    hier mal 2 konfigs

    für Euro 500,- - Günstiges Intel-System, deutlich schneller als das Einsteigersystem, aktuelle Spiele laufen in 1280x1024 bei hohen Details flüssig
    CPU: Intel Core 2 Duo E7300 boxed
    CPU-Kühler: Scythe Katana 2
    Festplatte: Seagate Barracuda 7200.11 500GB, 32MB Cache, SATA II
    RAM: GeIL Value DIMM Kit 2GB PC2-6400U CL5-5-5-15 (DDR2-800)
    Mainboard: MSI P43 Neo-F, P43
    Grafikkarte: PowerColor Radeon HD 4850 Play!, 512MB GDDR3, DVI, HDMI, DisplayPort, PCIe 2.0
    DVD-Brenner: LG Electronics GH20NS SATA
    Gehäuse: Antec Three Hundred schwarz
    Netzteil: be quiet Straight Power 450W ATX 2.2
    Zusammen: ca. Euro 525,-


    für Euro 650,- - Aufsteiger System, sehr gutes P/L Verhältnis, schnell, sehr oft kann man auch in hohen Auflösungen über 1280x1024 mit max. Details zocken
    CPU: Intel Core 2 Duo E8400 boxed
    CPU-Kühler: EKL Alpenföhn Groß Clockner
    Festplatte: Western Digital Caviar Blue 640GB, SATA II
    RAM: A-DATA Vitesta DIMM Kit 4GB PC2-6400U CL5
    Mainboard: ASUS P5QL Pro, P43
    Grafikkarte: Zotac GeForce 9800 GTX+ AMP! Edition, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0
    DVD-Brenner: Samsung SH-S223Q SATA schwarz bulk
    Gehäuse: Antec Three Hundred schwarz
    Netzteil: be quiet Straight Power 450W ATX 2.2
    Zusammen: ca. Euro 660,-

    kannste dir alles unter http://www.hardwareverdand.de zusammenstellen + zusammenbauen lassen

    AMD is billiger und nicht ganz so schenll und verbrauchet mehr strom, aber bei intel muss man schon tzief in die tasche greifen:cool:
     
  4. #3 3. Januar 2009
    AW: Neuer PC aber welchen??

    ja ich hoffe dann greif ich tiefer in die tasche
    Denn mann kauft sich ein rechner nicht jeden monat oder so vll nur in 5 jahren :p

    THX
     
  5. #4 3. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  6. #5 3. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Neuer PC aber welchen??

    edit!

    Ich würde klar zu einem Intel Sys greifen! Ein core2 Duo/Quad hat einfach mehr Leistung! Dafür sind die AMD Systeme auch billiger! Also irgendwo ist die Preis/Leistung schon gleich aber Intel liegt im moment ganz klar vorne! :)
     
  7. #6 3. Januar 2009
    AW: Neuer PC aber welchen??


    Aber wie deutlich ist dieser unterschied?( dennoch wäre es doch zb
    Mein momentaler favourit im rennen

    GeForce 9500GT 1GB

    AMD Athlon 64 X2

    6.000 MHz


    500 GB

    RAM):
    4.000 MB

    Trotz AMD ATHLON 64 X2 müsste eigentlich der rechner sehr gut laufen oder
    hier mal den link

    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ssPageName=STRK:MEWAX:IT&item=390020223591
     
  8. #7 3. Januar 2009
    AW: Neuer PC aber welchen??

    Zu schlecht für 400€. Laufen tut er, ist aber einfach überteuert. Außerdem ist die genannte Grafikkarte "9500 gt" für ein 400€ Rechner alle mal zu schlecht. Sieht günstig aus, aber mit so einer misaerablen Grafikkarte kriegste den PC schon für fast schon 300€


    Die Frage ist, ob du mit deinem PC spielst. Wenn ja, solltest du schon so um 400-500 ausgeben wollen. Du möchtest ja auch ein gutes System besitzen.
     
  9. #8 3. Januar 2009
    AW: Neuer PC aber welchen??

    spielen ja
    kp mein alter aldi pc hatte nen Perntium 4 1 gb ram und 128mb nvidea geforce und ne festplatte von 120gb und wahr eigentlich recht zufrieden glaub ja nicht das dieser rechner schlechter ist oder
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&ssPageName=STRK:MEWAX:IT&item=390020223591
     
  10. #9 3. Januar 2009
    AW: Neuer PC aber welchen??

    haha 6000mhz wenn ich das schon wieder lese könnt ich heulen.
    Der ebay rechner ist stulle.
    Grund Preis? Hallo!!!
    4GB RAM oh kosten 23€
    kauf dir den nicht auch die grafikkarte ist nicht
    wirklich brauchbar.
    Ein AMD der 6GHZ schafft der muss noch erfunden werden
     
  11. #10 3. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Neuer PC aber welchen??

    es geht auch nich drum ober der PC schlechter is wie der von aldi, es geht um dir preis/leistung,

    und da is es immer besser sich ne konfi zu machen, z.B. hier im schon genanten showtreat eine aus suchen und leicht moden: Systemkonfiguration inkl. TFTs + PC Stromrechner + Service Topliste - RR:Board :cool:

    und dann einfach bei
    hardwareversand.de - Startseite
    zusammen stellen mit PC-Konfigurator und fretie,

    dann kannste noch eintscheiden ob du ihn selber zusammen baun wikllst oder ob dus da gleich

    mach lässt;) (kostet 20€ extra)
     
  12. #11 3. Januar 2009
    AW: Neuer PC aber welchen??

    Ist schon erfunden ;)
    http://www.computerbase.de/news/hardware/prozessoren/amd/2008/dezember/amd-webcast_phenom_ii_x4_6313_ghz/
    Aber das nur nebenbei...

    Wenn du in irgendeiner weise gamen willst (was ich jetz einfach mal voraussetze) ist Intel immer besser. Bei Gamer-PCs sollten ab 600€ Budget eigentlich immer Intel CPUs eingesetzt werden, da diese einfach schneller sind ;) trotz zt niedrigerer Taktraten.

    Die Konfigs von Chris1981 (der ja leider nich mehr in der Crew ist) sind immer noch top, und werden, soweit ich weiß, immer noch aktuell gehalten.

    Meistens werden kleine sachen abgeändert, je nach wunsch des Käufers^^ meistens kann man des aber unbesehen kaufen.

    MfG
     
  13. #12 3. Januar 2009
    AW: Neuer PC aber welchen??

    Intel Core 2 Duo e7300 boxed 100€
    MSi p43 65€
    2 GB GEIL DDR2 RAM 18€
    500GB Samsung 45€
    Laufwerk DVD RW 24€
    Netzteil Corshair/B Quiet 400w 47€
    Nvidia 9800gtx+ 150€
    Gehäuse 30€


    ~450€

    So dann kannst du halt rumspielen, was du halt möchtest, ob du nun 4gb Ram für 15€, schnelleren CPU evtl. einen e8400 für 40€ mehr, größer festplatte... oder das ganze System mit nen AMD CPU geht auch, wird günstiger ist aber ein wenig lahmer.
    Das ganze zu den Preisen gibts bei
    hardwareversand.de - Startseite


    Für 20€ kannst du dir das von den zusammenbauen lassen.


    Alleine schon Grafikkarte im Gegensatz zu deinem Ebayangebot ist echt 15 mal besser ^^
     
  14. #13 3. Januar 2009
    AW: Neuer PC aber welchen??

    Die Configs von Chris sind sehr gut die kann man hernehmen.
    Sie bleiben weiterhin aktuell ganz klar.
    Nur weil Chris raus ist heißt es ja nicht das er weg ist.
    Würde aber ganz klar zu einem guten intel greifen.
    Ein guter c2d ist in spielen schneller als ein 4kern AMD
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neuer aber welchen
  1. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    790
  2. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.409
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    369
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.358
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.384