Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von x7haui7x, 28. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2009
    also ich habe ein problem ich habe seit gestern einen neuen pc
    Mainboard : MSI x58 patinum
    Graka : ATI Club 3D HD 4870x2
    Ram : A DATA 6 Gig
    Prozessor: Intel core i7 920

    der pc stürtz nun immer ab wenn ich ca. 1/2 - 3/4 cod4 spiele ?
    ich habe noch keine 64 bit version ... sonder Windows xp SP3
    ich habe schon gelesen das das vllt. auch an dem service pack 3 liegen kann ??
    ( ich weiß das nur 1 gigabyt von meiner graka und 3 gig von meinem ram abgerufen werden ... )
    der pc steht zwischen schreibtisch und wand .. bekommt der da zu wenig luft ?
    lworan liegt das ? und wie kann ich das problem los werden ?

    BW sicher !

    vielen dank schonmal vorab
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Februar 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    Check mal deine Temperaturen. ;)
    Welches Netzteil ist denn verbaut?
     
  4. #3 28. Februar 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    könnte mir vorstellen dass der pc zu wenig strom bekommt^^ bei so einer graka brauchst du ordentlich "saft";)

    mfg
     
  5. #4 28. Februar 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    Tolles System. Wie man schon sagte:
    Temp checken
    Netzteil posten
    und krüppel P runter machen
     
  6. #5 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    Wenn du das Netzteil selbst eingebaut hast, guck mal wie es drin ist.
    Habe mein be quiet! beim ersten Versuch mit der Lüfteröffnung nach oben eingebaut,
    da ich nicht richtig drauf geachtet hatte, die Schrift aber auf beiden Seiten "richtig" aussieht.
    Schaltet sich dann natürlich aus, da es total überhitzt und sonst schmoren würde...
    Geht denn der Computer direkt danach wieder an?
    Ansonsten Tipps der Vorposter ;)
    Mfg Cruisard
     
  7. #6 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    also ich habe das netzteil : JERSEY "Game ZONE" ATX GE-650WS, retail
    http://www3.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=25209&agid=240
    da habe ich das alles auch her .
    also das netzteil wird nicht heiß , d.h. es ist so lau warm
    ich habe jetzt mal den pc aufgemacht und die grafikkarte hat ja 2 kerne der 1. kern ist auch nicht heiß aber der 2. ist schon sehr warm. ich glaube es wird da nur einer gekühlt , weil ich ja auch nur von einem die power abrufen kann. ...
    ich habe den pc nicht selber zusammengebaut ...das haben die gemacht.
    hat das was mit meiner 32 bit xp version zu tun ?
     
  8. #7 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    denke ich eher nicht check aber nochmal deine BIOS einstellungen. falls z.b. der ram falsch getaktet ist kann es oft zu abstürzen kommen is mir auch schon passiert.
    mfg domi1991
     
  9. #8 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    also ich bin mir fast sicher dass es nicht an deinem XP liegt. es gibt immer ungewöhnliches aber in diesem fall denke ich eher dass es an deiner stromversorgung oder der temp. oder an der taktung liegt
    einfach mal nachschauen

    mfg
     
  10. #9 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    es muss an der kühlung von der grafikkarte liegen denke ich .... wie kann ich die temperaturen checken ? Everest geht bei mir nicht da stürzt der pc auch voll ab ... hat einer noch ein anders
    toll ein neuer pc der nichts macht außer arbeit !!!
    soll ich das ding einschicken ? denn es kann ja nicht sein das das ding andauernt wenn ich spiele nur abstürtzt. Das nervt echt sehr !
    ihr habt bis jetzt echt super geholfen ...
    kann das auch vllt. am treiber von der GRAKA liegen oder eher nicht ?
     
  11. #10 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    checke mal deinen arbeitsspeicher durch. kann gut sein, dass der nen fehler hat. nimm memtest86+ dafür und zwar die bootable iso. lass es ein paar stunden laufen. wenn rote einträge auftreten, dann ist mindestens ein riegel defekt. wenn diese fehler auftreten, probiere auf die selbe art alle riegel einzeln durch, bis du den defekten gefunden hast.

    wenn es nicht der ram ist, dann kann es wie schon genannt wurde, am netzteil liegen.

    viel erfolg

    mfg Mr. Riddick
     
  12. #11 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    wenn du die temperaturen trotzdem mal checken willst nimm speedfan
    SpeedFan - Download - CHIP
    ich bleibe aber dabei dass im bios der ram falsch eingestellt wurde
    mfg domi
     
  13. #12 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    Nimm HW-Monitor! Zeigt die die CPU-Kerne, die Graka-Kerne und die HDDs an!

    Download HW Monitor

    Am Treiber kanns eigentlich nicht liegen. Was haste für einen drauf? Wenn du nur den draufhast, der dabei war, ist das höchstwahrscheinlich nicht die neueste Version. Lad dir mal den ATi Catalyst 9.2 runter, kann ja nicht schaden.

    Hier kriegst du ihn

    Ich tippe aber auch noch auf die Windows Version. Hast du keine Möglichkeit an Vista 64 zu kommen?

    Greetz
    Masterchief79

    Edit:
    Kann auch sein.... Wenn der zu hoch taktet, stürzt der PC natürlich nach ner Zeit ab.....

    Was hast du für Ram und wie ist er eingestellt?
     
  14. #13 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    ich bin eigentlich ein PC anfänger also was sowas angeht zumindest ....

    so habe meine temperaturen getestet : prozessor = 30-40 °
    graka = 80-90 °

    ist das zuviel ? eingentlich nicht . das ist wenn ich nciht spiele ...

    so wie es aussieht ist entweder der Ram das problem ( glaube ich aber weniger)
    @ mastershief79 ..... ich bekomme von einem freund vista 64 bit ... ich denke das wird hlefen...

    bewertungen kommen noch
     
  15. #14 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    80-90° im Idle?!
    Da kann was absolut nicht stimmen!
    Lad dir mal das aktuellste Catalyst Control Center runter,
    und wie schnell der Lüfter läuft.
    Denn im Idle hat meine 4870 grade mal die Hälfte der Temperatur,
    also denke ich nicht, dass das normal ist. oO
    Soweit ich weiß ,schaltet der Pc auch bei 95° oder so automatisch ab.
     
  16. #15 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    Im Idle oder unter Last? Im idle wäre das schon sehr viel, meine X2 bleibt bei 67°.
    Last wäre ok.

    Ach so, im Idle, na das ist ein wenig viel. Hängen Kabel über dem Lüfter der Graka, bzw. wird der von irgendwas verdeckt?
    Ist der Airflow in deinem Gehäuse ordentlich?

    Man kann es leicht testen, ob der PC wegen der Graka abschmiert. Geh mal ins Catalyst Control Center (erweiterte Ansicht) und dann unten auf den letzten Menüpunkt "ATI Overdrive".
    Musst du kurz oben auf diesem Schlüssel-Button "aufschließen", und dann kann man da Lüfter und Taktraten manuell festlegen.
    Du brauchst nur den Lüfter ;)

    Stell ihn mal auf 60-80%, dann staubsaugt die los, aber die Temperaturen gehen auf unter 40° im Normalfall.

    Dreht sich der Lüfter überhaupt? Naja, wird sich ja dann auch zeigen^^ ist nicht zu überhören ;)
     
  17. #16 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    cruisard hat recht das ist ernsthaft zu hoch daran wirds liegen. überprüfe mal an deiner grafikkarte ob alle stromkabe bzw der lüfter eingesteckt sind. beim spielen ght die temperatur nämlich richtig hoch und da kanns zu schäden kommen
    mfg
     
  18. #17 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    nein ist ein hardware prob.
    Sobald er unter belastung steht ist aus.
    Grafikkarte ist normal da 2 kerne aktiv sind und nur 1ner arbeitet.
    Werden aber beide gekühlt. Wie soll das auch anders gehen bei einer x2 oO.
    Lass mal Mem test drüber laufen vielleicht sind deine Rams hinüber oder
    check mal die V zahlen deines CPUs vielleicht ist diese zu gering und bei last boom.

    Lol ist das ein auslese fehler?
    Meine hat nicht mal 75° bei vollast
    der lüfter der karte dreht schon ja?
     
  19. #18 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    oha das ist laut ^^ ...... ....
    aber er ist kurz vor 0 ° :p nein spaß jetzt habe ich 60 % und ist schon bei 43 ° ..

    DANKE DANKE DANKE an euch alle ...

    bw´s kommen alle noch !!!

    noch mal danke

    besonders an masterchief79 ;)


    kann ich den kühler jetzt immer bei 50-60 % laufen lassen oder nimmt die karte schaden ??
     
  20. #19 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    nein nimmt se nicht.
    Ist halt dann staubsauger style.
    Normal sollten 30% reichen bei 2D.
    Meine läuft 15/30% 2D
    40/50% 3D bei bedarf 80%
     
  21. #20 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    Kannste ruhig machen. Ist dann eben nicht die Silent-Variante :p

    Aber es gibt auch Alternativen zum Referenzkühler. Nach der Cebit April bis Mai soll ein Accelero Extreme-Kühler für die HD4870X2 rauskommen und diese bei unter 0,5 Sone (!!!!!!!) um 50° kühler machen. Zum Vergleich, der Referenzkühler hat ein Geräusch von 4,5 Sone.

    Artikel auf Computerbase.de zum Arctic Cooling Accelero Extreme

    Werde mir dann wahrscheinlich auch son Teil holen, weils genauso gut ist wie die Wakü-Aufsätze aber trotzdem 50€ billiger :)

    Der Kühler wird vorraussichtlich um die 60€ kosten.

    Greetz
    Masterchief79
     
  22. #21 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    dann werde ich mir auch einen zulegen .....

    eine frage habe ich jetzt noch ^^
    also wenn ich jetzt demnächste vista mit 64 bit rauf machen muss ich das dann immer noch bei 60 % laufen lassen ? oder wird das dann auch leiser ???
     
  23. #22 1. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    Musste schauen, wie die Temperaturen aussehen. Musst dir erstmal nen Vista x64 Treiber installieren und dann auf die Temps gucken. Wenn der PC weiterhin abstürzt bzw. die Graka zu heiß wird, dann schon.

    Wenn alles in Ordnung sein sollte, warum auch? xD
     
  24. #23 5. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    :poop: ! eben ist mein pc wieder abgestürzt aber es lag nicht an der graka da sie nur bei 50 ° war gehe ich nicht davon aus ...

    ich habe hw monitor nochmal geguckt und da sthet nun das meine 3 Ram setze total unterschiedlich heiß sind ( ich habe eine 32 bit version es werden nur 3 von 6 gigabyt abgerufen )

    da steht : TMPIN0 = 25 ° ich glaube der chip wird nicht genutzt .
    TMPIN1 = 58° ( der ist doch viel zu heiß???) davon alle 2 gigabyt
    TMPIN2 = 40 ° und davon nur einer ....
    so nun wurde mir ja gesgt ich solle den anders takten im bios ?

    1. wie komme ich zum bios ?
    2. wie soll ich den takten ?
    3. wo finde ich ihn da ?

    damit kenne ich mich so gut wie garnicht aus !

    bitte helft mir THX
    bw sicher !
     
  25. #24 5. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    Ins BIOS kommst du indem du beim Booten Entfernen drückst (normalerweise).
    Es sollte aber am Anfang direkt stehen sowas wie "Press DEL to load BIOS" oder so ähnlich, ist immer verschieden.
    Dann würde ich einfach mal die defaults laden (Standartmäßig F12).
    Dann lies nochmal die Temps aus...
     
  26. #25 5. März 2009
    AW: Neuer PC in weniger als 5 Minuten 2 mal abgestürtz?

    nimm vielleicht mal diesen RamRiegel raus und guck ob der Pc mit den anderen drin läuft!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...