Neuer Rechner für ~1000 Euro

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Kl$$s, 20. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. August 2006
    Hi Leute, ich suchen einen neuen Rechner, für so um die 1000 Euro, sollte entweder AM2 oder Core 2 Duo sein, beim AM2 aufjedenfall Dual Core

    Danke schonmal im vorraus

    MfG Kl$$s
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. August 2006
    zusammengestellt oder komplettsystem ? zusammstellen is günstiger...und zusammenbauen kann ja eigentlich jeder

    also ich bevorzuge diesen shop:

    www.mindfactory.de
    mfg
     
  4. #3 20. August 2006
    core2duo system zum zusammenstellen:

    Mix Computerversand GmbH

    Gigabyte GA-8I965P-DS3 965P 133,75 €
    Intel® Core 2 Duo E6300 177,70 €
    Scythe SFlex 1200rpm 120x120x25 11,56 €
    Thermaltake Soprano schwarz/window 58,61 €

    http://shop.vv-computer.de

    CPZ Scythe Mine SCMN-1000 Div.Sockel 27,98 €
    PCIe 256MB X1800XT Connect3D ViVO 228,95 €
    2048MB KIT PC800 MDT CL5 186,98 €
    Tagan 430W TG430-U15 "EasyCon"R 63,85 €
    SATA 250GB Samsung SP2504C SII 8MB 61,79 €
    NEC ND-4571A schw. RAM Labelfl. Bk 42,12 €

    993,29 €


    mfg
     
  5. #4 20. August 2006
    Also das würde ich zur Zeit um 1000,- Euros kaufen, hoffe das hilft dir weiter:

    Intel Core 2 Duo E6600 Sockel-775 ca. Euro 300,-
    http://www.geizhals.at/eu/a200142.html

    Arctic Cooling Freezer 7 Pro (Sockel 775) CPU-Kühler ca. Euro 15,-
    http://www.geizhals.at/eu/a165452.html

    ASUS P5B Deluxe, P965 (dual PC2-6400U DDR2) Mainbaord Euro 163,-
    http://www.geizhals.at/eu/a211170.html
    oder:
    Gigabyte GA-965P-DS4, P965 (dual PC2-6400U DDR2) Euro 150,-
    http://www.geizhals.at/eu/a203496.html

    Corsair ValueSelect DIMM Kit 1024MB ca. Euro 90,-
    http://www.geizhals.at/eu/a150516.html
    oder gleichwertigen RAM eines anderen Herstellers, 2GB bringen bei Spielen zur Zeit noch nix.

    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II HDD ca. Euro 63,-
    http://www.geizhals.at/eu/a141466.html

    connect3D Radeon X1800 XT Grafikkarte ca.Euro 225,-
    http://www.geizhals.at/eu/a168735.html
    oder Grafikkarte mit gleichem Chipsatz eines anderen Herstellers.

    Samsung SH-W163A SATA schwarz bulk DVD-Brenner ca. Euro 40,-
    http://www.geizhals.at/eu/a180448.html

    be quiet Dark Power Pro P6 530W ATX 2.2 (BN030) Netzteil ca. Euro 87,-
    http://www.geizhals.at/eu/a191492.html

    Cooler Master Centurion 5 Midi-Tower (ohne Netzteil) (CAC-T05) inkl. Lüfter ca .Euro 50,-
    http://www.geizhals.at/eu/a105051.html

    Macht zusammen ca. Euro 1000-1050,-
    Je nach Mainbaord, Ram etc.. da sind immer ein paar Euros Unterschied, denke das passt.
    Sonst musst halt noch 10-20 Euros für Kleinkram wie Diskettenlaufwerk und Co. dazurechnen falls du das brauchst.
     
  6. #5 20. August 2006
    @Skelletor : Ne, schon zum selber bauen^;)

    @ Ultraslider: reicht der e6300 für aktuelle spiele? und in wie fern kann man den übertakten?


    schonmal thx für die vorschläge
     
  7. #6 20. August 2006
    Übertakten soll bei dem e6300 sehr gut gehen laut PC-Games Hardware. Wennst willst schau ich dir nach wie hoch sie den getaktet haben.

    Da ich aber kein Freund des übertaktens bin, würde ich trotzdem den E6600 kaufen ;)
     
  8. #7 20. August 2006
    übertaktet bekommst du den 6300 auf jeden fall über die 3ghz marke und damit rockt der sowieso alles weg was zurzeit auf den markt ist. (außer die topmodelle der core reihe)
    das gigabyte geht auch wunderbar und der mine hält den core dabei gutgehend kühl.


    mfg
     
  9. #8 20. August 2006
    thx an alle, habe allen 10ner gegeben, nur bei skelletor gings nicht mehr ;P

    Habe mir jetzt folgende Waren ausgesucht:


    Mix Computerversand GmbH

    Gigabyte GA-8I965P-DS3 965P 133,75 €
    Intel® Core 2 Duo E6300 177,70 €
    Coolermaster Centurion 5 46.97

    vv-computer.de

    CPZ Scythe Mine SCMN-1000 Div.Sockel 27,98 €
    PCIe 512MB X1900XT Connect3D 294,84 Euro
    2048MB KIT PC800 MDT CL5 186,98 €
    Thermaltake Toughpower 600 Watt (2x PCIe) 97.12
    SATA 80GB Samsung HD080HJ SII 8MB 38,09 Euro
    DVD IDE LG8164B 16/48 black bulk 13,89 Euro


    1015.44 euro

    meint ihr das passt so? zur erklärung: specherplatz hab ich auf meinem anderen rechner noch genug, dvd brenner auch

    MfG Kl$$s
     
  10. #9 20. August 2006
    Netzteil kommt mir ein wenig schwach vor für ne 1900XT da würde ich schon das BeQuiet kaufen was ich gepostet habe.
    Gehäuse ist Geschmacksache nur das CoolerMaster hat einfach das besteP/L Verhältniss und Lüfter sind auch schon dabei. Alle Leute denen ich bis jetzt eines empfohlen oder verkauft habe sind sehr zufrieden damit.

    Ich würde einige Sachen anders kaufen, siehe meine Beitrag weiter oben aber es passt so auch alles gut zusammen.
     
  11. #10 20. August 2006
    danke, werde dann das coolermaster nehmen, und das übrige geld in ein stärkeres netzteil investieren... thx

    MfG KL$$s
     
  12. #11 20. August 2006
    ich glaube nicht das er nach einen laptop sucht

    EDIT:
    :) na ja wird man ja dann sehn ;)
     
  13. #12 20. August 2006
    ne danke,^^ aber suche keinen laptop, das preis/leistungs verhältnis ist mir eindeutig zu schlecht ;) aber trotzdem danke

    MfG Kl$$s
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neuer Rechner 1000
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    550
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.771
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    592
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    983
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    858