Neuer Rechner Stockt

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von suschi, 8. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Oktober 2006
    Hallo und zwar ich habe mir einen neun rechner geholt !
    Dies ist er!

    amd athlon 64 4000+ mhz
    512mb geforce 6150LE grafikarte
    1024 mb ddr 2

    Alles spiele stocken Selbst titan quest!
    SoGAR WC3
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Oktober 2006
    AW: Neuer Rechner Stockt

    das es stockt liegt an deiner onboard grafik das nicht grade gut sorry.
    müsst die games in einer niedrigen auflösung zocken sonst wird das nichts.
    oder am besten gleich eine neue grafikkarte kaufen wäre am besten.
     
  4. #3 8. Oktober 2006
    AW: Neuer Rechner Stockt

    also wenns onboard ist würd ich dir echt raten eine neue zu kaufen ....
    wenn du nicht mehr als 400euronen ausgeben wilt empfehl ich dir die saphire radeon X1900 XTX
    MSI RX1900GT für 200 euro ....
    mfg
     
  5. #4 8. Oktober 2006
    AW: Neuer Rechner Stockt

    Deine 512 Mb VideoSpeicher sind ja auch nur Turbocache. Das heißt, die Graka lastet den Arbeitsspeicher aus. Und deshalb sollte für flüssiges gamen ne richtige Graka her. Oder du stellst halt deine Auflösung und Qualität auf "niedrig" und findest dich mit weniger Leistung ab (ist ja auch ne Frage des Geldbeutels)

    mfg King_korn
     
  6. #5 8. Oktober 2006
    AW: Neuer Rechner Stockt

    meint ihr das lohnt sich wen ich meine alte graka einbaue erstmal meine radeon 9550 ??
    und dazu noch mal nen gig arbeitsspeicher ?????????ß
     
  7. #6 8. Oktober 2006
    AW: Neuer Rechner Stockt

    Hi ,

    also ich glaube nicht , dass du deine 9550 reinbauen kannst , wel die ja agp hat und ich denke ,

    dass du pciexpress hast ....wenn ich di wäre würde ich ma 150 € sparen und mir ne x850 xt oder so hohln...

    PS: wieso kommst du drauf , dass titan quest nicht snpruchsvoll ist...also das is schon ganz schön

    hardwarelastig...

    MfG
     
  8. #7 9. Oktober 2006
    AW: Neuer Rechner Stockt

    Auf meinem alten lief das voll auflösung flüssig ohne rattern !!!
    mit nur 768 mb ddr !
    und der radeon !
     
  9. #8 9. Oktober 2006
    AW: Neuer Rechner Stockt

    Weil die Radeon auch nicht weiter dein Ram und Prozi belastet, aber wie schon gesagt: Die 9550 wird AGP haben und alle Boards mit der 6150 haben meineswissens nur eine PCI-E Schnittstelle. Könntest du dir denn vorstellen nochmal ne Grafikkarte dazu zu kaufen, wenn ja in welchem Preisrahmen.

    mfg King_korn
     
  10. #9 9. Oktober 2006
    AW: Neuer Rechner Stockt

    Moin,

    bevor Du dir Gedanken zum Kauf einer Grafikkarte machst, solltest Du dir das verbaute Netzteil mal genaer ansehen. Du findest bei geöffnetem Gehäuse seitlich auf dem Netzteil einen Aufkleber, aus dem Du, neben dem Hersteller und der Max-Leistung in Watt, auch die Amperewerte der verschiedenen Spannungsschienen entnehmen kannst. Wenn es der Hersteller des Netzteills gan gut bemeint hat, wird da auch die Combuned Power angegeben. Wäre ja schade, Du kaufst dir ne neue Grafikkarte und der Rechner schmiert ab, weil das Netzteil den gestiegenen Anforderungen nicht stand halten kann.

    gruss
    Neo2K
     
  11. #10 10. Oktober 2006
    AW: Neuer Rechner Stockt

    Servus,
    Allso ich ahatte mal ein ähnliches Problem und bei mirr ruckelte damals bf wie verrückt ich habe gesucht und getan und gesucht und gescuht und habe mien Problem mit einem Chipsatzupdate gelöst.
    Also der rat an dich , finde raus welcher chip verbaut worden ist und hol dir diesbezüglich den aktuellsten treiber, danach sollte es hoffentlich funtkionieren.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...