Nicky Hayden erstmals MotoGP-Weltmeister

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Sotman, 29. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Oktober 2006
    Der US-Amerikaner Nicky Hayden holte sich am Sonntag mit einem dritten Platz beim letzten Grand Prix in Valencia den Weltmeistertitel in der MotoGP-Klasse.

    WM-Leader Valentino Rossi stürzte in der fünften Runde und vergab so seinen sechsten Titel in der "Königsklasse" in Folge.

    QUELLE


    ich finds gut das mal jmnd anderer gewinnt:)
     

  2. Anzeige
  3. #2 29. Oktober 2006
    AW: Nicky Hayden erstmals MotoGP-Weltmeister

    wurde auch mal zeit, dass rossi abgelöst wurde... ;)
    nya. hayden hat den weltmeistertitel verdient...
     
  4. #3 30. Oktober 2006
    AW: Nicky Hayden erstmals MotoGP-Weltmeister

    yeah the kentucky kid is wm... Super saison für hayden und er hat die nerven bewahrt nach dem rennen in estoril und seine kleine chance genutzt, durch den fehler von rossi. War einen konstante saison von ihm und er hats verdient, hab mich riesig gefreut für ihn.
    Rossi hat eh scoh genug titel :p
     
  5. #4 30. Oktober 2006
    AW: Nicky Hayden erstmals MotoGP-Weltmeister

    Super leistuns und vorallem endlich mal ne ablösung immer rossi war ja schon fast wie bei ferrari früher
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Nicky Hayden erstmals
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.287
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    547
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    528
  4. Hayden Panettiere - Ava & Sig

    Phax , 24. April 2008 , im Forum: Grafik Anfragen
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    246
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    313