noch was hartes zum 11 september

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von pfosten, 12. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Februar 2006
    Hallo
    hier habe ich was unheimliches in nem anderen Forum gefunden zieht euch das
    mal rein boahhhhhhhh übelst

    --------------------------------------------------

    New York City hat 11 Buchstaben.
    Afghanistan hat 11 Buchstaben.
    Ramsin Yuseb (der Terrorist, der bereits 1993 damit drohte, die
    Zwillingstürme zu zerstören) hat 11 Buchstaben.
    George W Bush hat ebenfalls 11 Buchstaben.
    Könnte ein seltsamer Zufall sein. Aber es wird noch besser:
    1. New York ist der 11 Staat der USA
    2. Das erste Flugzeug, dass in eines der Türme flog, hatte die
    Flugnummer
    11
    3. Dieser Flug hatte 92 Passagiere. 9+2=11 4. Flugnummer 77, das
    ebenfalls
    in die Zwillingstürme flog hatte 65
    Passagiere 6+5=11
    5. Diese Tragödie fand am 11 September statt. Oder, wie es heute gennant
    wird, "9/11. 9+1+1=11
    6. Das Datum entspricht der Telefonnummer des amerikanischen
    Rettungsdienstes 911. 9+1+1=11
    Kein Zufall...?! Lies weiter und denk weiter darüber nach:
    7. Insgesamt betrug die Anzahl aller Opfer in den entführten Flugzeugen
    254.2+5+4=11
    8. Der 11 September ist der 254. Tag im Kalender. Und wieder 2+5+4=11 9.
    Das Bombenattentat in Madrid fand am 3.11.2004 statt. 3+1+1+2+4=11 10.
    Diese Tragödie fand genau 911 Tage nach dem Attentat auf das WTC statt.
    Wieder 911, wieder 9/11, wieder 9+1+1=11
    Jetzt wird es aber wirklich unheimlich:
    - Öffne ein Word Dokument und mach folgendes:
    - Tippe in Großbuchstaben Q33 NY (das ist die Nummer des Fluges, der
    zuerst in die Zwillingstürme einschlug),
    - markiere Q33 NY, ändere die Schriftgröße auf 48 und ändere die
    Schriftart
    auf wingdings (1)



    Oo ich find sowas eigentlich shit aber das is LQL!!
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Februar 2006
    soweit ich mich erinnern kann, gabs das gleiche vor 2 oder 3 tagen scho mal...
     
  4. #3 12. Februar 2006
    WoW das ist hart ! OO
    vor allem das letzte
     
  5. #4 12. Februar 2006
    Also mit dieser 11 das kann doch nur Zufall sein!! Ich mein mit den Pasagieren im Flugzeug usw.!!
    Das mit dem Word-Dokument gibts schon lange und das ist echt unheimlich!! Aber es gibt Gerüchte dass ein Microsoft Entwickler dies Extra eingebaut hat!!!

    greez
     
  6. #5 12. Februar 2006
    ist das alles zufall oder ernste verschwörung??
    Ich würde sagen eine reine glaubenssache!
    ist denn auch bewiesen, dass das alles stimmt, mit den flugnummern und so??
     
  7. #6 12. Februar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    q33ny9ad.jpg
    {img-src: //img46.imageshack.us/img46/3538/q33ny9ad.jpg}


    Jetzt bekomm ich aber Angst ! :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:

    10er Haste ;)
     
  8. #7 12. Februar 2006
    ja ist es.
    ich hab auch gegooglet bei den sachen die ich nicht geglaubt hab.
     
  9. #8 12. Februar 2006
    da hat wohl einer zuviel Freizet gehabt!
    aber echt krass das mit word...

    Die Registrierungsnummern (und Flugnummern) der vier gekidnappten Flugzeuge, die in der Terrorattacke vom 11. September 2001 benutzt wurden, waren:
    N644AA (Flugnummer AA 077)
    N334AA (Flugnummer AA 011)
    N591UA (Flugnummer UA 093)
    N612UA (Flugnummer UA 175)

    Es gab vier Todesflüge. Die Flugnummern waren: AA 011, AA 077, UA 093, UA 175.
    AA steht für American Airlines, UA steht für United Airlines.

    Also kein Q3-Flug. Aber wen kümmert's?

    alles humbug <-- :p
     
  10. #9 12. Februar 2006
    Schaut mal was ich gefunden habe:

    Nach dem 11. September 2001 wurden E-Mails versandt, bei denen man die Nummer Q33NY, angeblich die Flugnummer eines der Flugzeuge, die ins World Trade Center rasten, mit der Schriftart Wingdings formatieren sollte. Es ergab sich dann untenstehende Zeichenkombination.

    Klarzustellen ist, dass es einen Flug mit der Nummer Q33NY nicht gab, auch nicht mit der Nummer Q33. Die beiden Flugzeuge, die ins World Trade Center stürzten, waren American Airlines Flug 11 (AA11) und United Airlines Flug 175 (UA175).



    Alles nur ein Schwindel?
     
  11. #10 12. Februar 2006
    jo das hab ich ja auch vor dir gepostet...es gab niemals einen Flug namens QQ33NY...naja hatte wohl jemand lange Weile... :rolleyes: :rolleyes:
     
  12. #11 12. Februar 2006
    Sehr interresant das ganze.
    Jedoch wie weit dies auf die Wahrheit hinweist, ist eher relativ.
    Es gibt sehr viele Zufälle in der Welt.
     
  13. #12 12. Februar 2006
    Closen bitte das ganze gab es schonmal hier vor nichtmal solanger Zeit!!
     
  14. #13 12. Februar 2006
    Ich liebe verschwörungstheorien, manche menschen ham echt langeweile :D
     
  15. #14 12. Februar 2006
    Gabs schon oft genug, zudem sind viele der sogenannten Fakten nur vage Annahmen.

    Angenommen, es wäre kein Zufall, was würde das ändern?

    ~closed~
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...