Nokia 6288

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von korti, 16. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. Januar 2007
    Hi Leute,

    wollte mich mal umhören, ob hier schon welche sind, die dieses Handy haben und/oder schon Erfahrungen mit gemacht haben. Stehe kurz vor Abschluss eines Handyvertrages und schwanke momentan zwischen dem N73 und dem Nokia 6288. Da ich aber eigentlich die Kamera so gut wie Nie oder gar nicht nutze, ist es halt viel Geld für das N73. Ich denke mal der Schiebemechanismus zum ein und ausfahren um ans Ziffernblatt zu kommen, sollte mittlerweile recht stabil sein oder täusche ich mich da?

    Danke für eure Meinungen/Erfahrungen.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 17. Januar 2007
    AW: Nokia 6288

    das Nokia 6288 ist ein sliderhandy der neuen generation.Die besonders lange akkuhaltezeit ( 11Tagen im stand by ). Außerdem befindet sich in demPaket außerdem noch videotelefonie (das bei günstigem vertrag und günstigem netzt auch kostenlos sein kann,je nach tarif).Man hat einen erweiterbaren speicher,denn das handy wird vom werk aus leider nur mit 512 MB bestückt.

    Die Display daten : 240 x 320 Pixel, 262.144 Farben
    Ich denke das 115g schwere nachfolgerhandy des 6280, ist auf jeden fall eine neue generation der sliderhandys.
    ich würde dir deswegen ganz klar das 6288.Den es ist günstiger und wenn du sowieso nicht soviel deine kamera brauchst,wäre es geldverschwendung sich ein N73 zu kaufen
    hier die Display daten:240x320 Pixel ( quasi das selbe wie beim 6288 ).

    hoffe ich war dir behilflich
    mfg
    bemme69
     
  4. #3 17. Januar 2007
    AW: Nokia 6288

    Hi,

    also das 6288 hat ja auch eine 2,0 Megapixel Kamara. Das N73 doch eine 2,4 oder so!? Naja aber ich konnte mich sowieso davon überzeugen das die Fotos eine recht mäßige Quali haben. Das hat irrgendwie alles so einen Weißstich...

    Wenn du jetzt nicht unbedingt alle Features des N73 brauchst, sprich bessere Kamara und größerer interener Speicher. Dann würd ich dir zum 6288 raten. Das macht auch keine merklich schlechteren Bilder als das N73.

    Aber an deiner Stelle würd ich mir sowieso noch eine 1 oder 2GB Speicherkarte dazu kaufen. Sind ja netmehr teuer.

    Also meine Empfehlung: Nokia 6288!!

    Hoffe das machts dir bissel leichter.

    gr33tz
     
  5. #4 17. Januar 2007
    AW: Nokia 6288

    N73 = Blitzlicht, 3.2 MP, Symbian, eine ganz andere Preis- und Geräteklasse
    N73 hab Symbian (größter Vorteil)
    Falls man mit dem Handy nicht soviel macht empfehle ich dir das 6288, ansonsten für Programme das N73. SmartMovie etc. könnte ich z.b. nicht verzichten.
     
  6. #5 17. Januar 2007
    AW: Nokia 6288

    Najut dann hat das N73 halt 3,2 MP...

    Und das es nen Serie60 ist hät ich auch noch sagen konn ja...

    Aber das 6288 hat auch bloß Symbian. Halt nur Serie40. Dafür gibts halt nicht soviele und komplexe Programme. Aber wenns sowieso eher zum telen da ist dann 6288. Ausserdem hat es durch sein anderes Betriebssystem ne längere Akkulaufzeit.

    Trotzdem nichts an der Empfehlung geändert.

    MfG
    SQL
     
  7. #6 17. Januar 2007
    AW: Nokia 6288

    hatte auch die wahl zwischen 6288 und N73..
    wollte erst das 6288 holen, weil Freund von mir ein 6280(technisch und optisch fast gleich) hat und davon voll überzeugt war. was mich aber abschreckte war die größe des 6288...es ist zu groß! schuld daran is wohl der Schieb-Mechanismus...

    Naja als ich den selben Freund nach seiner Meinung zu dem N73 gefragt hab (der selbe Freund der das 6280 hat; achja der is Mitarbeiter in nem T-Punkt), hat er mir sofort zu dem N73 geraten.
    ......und so werde ich wohl die Tage mein neues N73 erhalten ;)

    Im vergleich zu dem 6288 is das N73 natürlich besser! die einzigen fragen die dur dir stellen musst: Will ich mehr Geld ausgeben für ein Handy mit mehr Funktionen? + Brauch ich diese Funktionen?
    Als Alltagshandy is das 6288 nämlich auch TOP!! is also im endeffekt geschmackssache....

    ps: am schiebmechanismus des 6288 ist nichts auszusetzen ;)
     
  8. #7 17. Januar 2007
    AW: Nokia 6288

    danke für eure Hilfe/Meinungen.

    Ihr habt alle eine Bewertung bekommen.

    Ich warte jetzt noch auf T-Mobile, was für einen Preis die bei dem 6288 raushauen. Wenn da nur 20-30€ unterschied sind, wird es wohl das N73 werden. Also muss mich noch etwas gedulden, bis dann endlich ein Preis raus kommt ;)
     
  9. #8 25. Januar 2007
    AW: Nokia 6288

    hi, also ich hab mir das auch vor ner woche gekauft. gute menüführung, edle optik, alles top. viel mit dem handy rumgespielt und ausprobiert und akku hält schon ne ganze woche. ich kann es ruhigen gewissens empfehlen. :)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Nokia 6288
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.469
  2. Problem mit MMS bei Nokia 6288

    sfx , 5. November 2007 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    349
  3. Nokia 6288

    Aufklärung2012 , 3. Juli 2007 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    199
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    211
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.214