Nominale Breite bei Kondomen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von dark_evil, 20. März 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. März 2007
    hey leute..
    hätte da mal en frage an euch.. was genau ist bitte bei kondomen mit nominaler breite gemeint..
    pfeif mir hier grad die durex homepage rein und hab absolut ka wie genau das gemeint ist..
    vllt kann ja wer helfen ;)

    als bsp mal hier:

    - Farbe: Transparent
    - Schaftform: Konturiert
    - Nominale Breite: 56 mm
    - Material: Latex
    - Länge: 205 mm
    - Packungsgrößen: 3, 10 und 18 Stück


    mfg

    dark_evil
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. März 2007
  4. #3 20. März 2007
    AW: Nominale Breite bei Kondomen

    check jetzt nicht ganz was ich damit anfangen soll :D sry
    bzw check nicht ganz wie ich dass auf kondome übertragen soll..
     
  5. #4 20. März 2007
    AW: Nominale Breite bei Kondomen

    wird wohl der durchmesser sein, vielleicht auch der umfang, hast du keine fantasy? is doch egal was da für angaben sind, wenn das ding passt dann passt es.
     
  6. #5 20. März 2007
    AW: Nominale Breite bei Kondomen

    das heißt einfach, dass es 5,6 cm breit ist, und 20,3 cm lang ist :]
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...