Notebook aufrüsten passt der prozessor??

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von n4mb3r0n3, 9. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Dezember 2008
    Hallo ich wollte mein notebook ein wenig aufrüsten da es noch seinen dienst tut und auch relativ gut läuft ich habe einen tl50 (amd turion x2 mobile technology) prozessor verbaut (standart) ich wollte euch fragen ob jemand weiß ob ich auch einen tl58 prozessor verbauen(beide sockel s1) kannn und welche prozessoren sonst noch rein passen da dieser 600 mhz mehr hat das würde mir schon genügen da ich schon 4gb arbeitspeicher rein gepackt habe

    mein notebook:
    Acer Aspire 5102wlmi
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Dezember 2008
    AW: Notebook aufrüsten passt der prozessor??

    jep geht kanns beruigt einbauen

    hier kannst es nochmal nachlesen
     
  4. #3 9. Dezember 2008
    AW: Notebook aufrüsten passt der prozessor??

    Bei Notebooks aufrüsten wäre ich aufgrund der Wärmeentwicklung vorsichtig, ab und zu kann sowas zu einem Hitzetot führen.

    Also sei vorsichtig bei deinem Vorhaben.
     
  5. #4 9. Dezember 2008
    AW: Notebook aufrüsten passt der prozessor??

    Danke für eure schnellen antworten werde mir dann den tl58 oder höher besorgen da die ja alle passen temp dürfte kein problem sein wenn doch besorge ich mir nen neuen lüfter
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Notebook aufrüsten passt
  1. Acer Notebook aufrüsten

    baseky , 2. September 2014 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.005
  2. Notebook RAM aufrüsten

    the_rulOr , 25. Mai 2013 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    625
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.255
  4. Gamer Notebook aufrüsten

    Mr.Kalms , 23. August 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    15
    Aufrufe:
    794
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    659