Notebook: Statt 3.43A 6A Netzteil?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von ~Br4inP4in~, 18. Januar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Januar 2006
    Hi!

    Mein Kumpel hat ein Notebook, das er im Auto verwenden will. Nun haben wir ein Netzteil für den Zigarettenanzünder gefunden, bei dem die Ausgangsspannung variabel Einstellbar ist (die von dem Notebook benötigten 19V sind in der Liste aufgeführt).
    Jedoch hat das Originalnetzteil eine Stromstärke von 3.43A und das für die Autobatterie 6A.

    Ist es möglich, das Notebook auch mit diesem Netzteil zu betreiben?
    Hat das irgendwelche Nebenwirkungen? Wenn ja, welche?

    thx 4 hlp,
    GreetZ, ~Br4inP4in~
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Januar 2006
    eine heikle angelegenheit,
    die verbindliche antwort kann dir nur der laptop hersteller geben wenn
    er die daten des netzteils kennt,
    er wird aber den teufel tuen, im seinem interesse ist sein eigenes
    zubehoer zu verkaufen und kann garantieren das mit dem original
    autolader dein laptop kein schaden erleidet,

    probieren geht ueber studieren, im schlimmsten fall ist der akku hin,
    kostenpunkt cca ab 100€ und einige bauteile auf dem laptop mobo,
    unbezahlbar !

    die angaben auf dem autolader sind zu duerftig, die besagen das, das
    netzteil faehig ist bei eine spannung von 19V bis zu 6A liefern kann,
    nicht mehr und nicht weniger, welche und wie fein die feinregelung ist
    bleibt verborgen,

    das laptop selbst hat eine laderegelung und die neuen LION akkus
    haben in sich noch eine zusaetzliche schutzschaltung da sie bei eine
    noch so kleinen uebererwemung explodieren koennen, wenn das nicht
    richtig abgestimmt ist erwaermt sich der akku bei eine kurzen voll
    ladung so stark das die schutzschaltung anspricht und der ladevorgang
    wird unterbrochen obwohl der akku in der kurzen zeit noch keine
    ladung aufnehmen koennte, der naechste "stoss" erfolgt dann erst
    nach eine abkuehlung,
    die regelung auf dem mobo ist fuer ein bestimmtes netzteil ausgelegt,
    "pulwert" das autoladeteil mehr als die bauelemente der regelung auf
    dem mobo aushalten koennen kommt es zu schaeden am regler,
    sicherungen gibt es meist keine aus platz grunden, es werde, z.b.
    sicherungswiderstende eingesetzt die dann von dem mobo ausgeloetet
    werden muessen wenn man ueberhaupt das passsende bauteil findet,

    selbst wenn nur ein par akkus "verbraten" werden waere das original
    autoladeteil im endefekt guenstiger gewesen,
    angebote wie: "passend zur allen laptops mit xxVolt" sind mit
    vorsicht zu geniesen, ausser es werden handfeste beweise mit
    erfahrungen geliefert das, dein laptop mit dem autoladegeraet
    auf dauer keinen schaden nimmt.
     
  4. #3 18. Januar 2006
    Also wenns euch was hilft, das Ding ist das neuste Aldi Notebook. d.h. es gibt (soweit ich weiss) kein Originalprodukt vom Hersteller.
    Ich denke mal dass es aber kein Problem darstellen sollte das Ding im Falle von Defekten zurückgeben zu können...
    Ich denke dass wirs einfach drauf anlegen werden ... das angebot ist aus dem pollin katalog und für 29€ recht günstig. Steht wie beschrieben dabei dass es für alle notebooks geeignet wäre...
    @berbaer: Du hast nen 10er für deine ausführliche Antwort :]

    GreetZ, ~Br4inP4in~
     
  5. #4 18. Januar 2006
    das kommt immer drauf an...

    Steht auch dem Notebook

    min. x Amp
    Max. x Amp


    weil bei min müsste es eigentlich gehen.... aber ich hätte ein original teil gekauft
     
  6. #5 18. Januar 2006
    Da steht eben nix drauf ausser der genannte wert, der auch auf dem Netzteil steht.

    GreetZ, ~Br4inP4in~
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Notebook Statt 43A
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    588
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    365
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    207
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    4.657
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.378