Notebook???

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von cheffeof, 7. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. August 2007
    Hi, also ich brauche ein Notebook für die Schuleund den Privatgebrauch.
    Um genauer zu sein brauche ich es fürs Programmieren, Surfen und CSS zocken.
    Zu diesem zweck habe ich mich im Inet mal umgeschaut was gefunden. Der Prozessor reicht denke ich aus, da es sich um ein Dual Core 1,6 Ghz handelt. Mehr Sorgen macht mir die Grafikkarte.
    Wisst ihr ob sie für Css ausreicht???
    Hier einmal das Datenblatt.

    1. * Prozessor: AMD Turion64 X2 TL 52
    * Breitbildgröße: 15,4 Zoll/39,1 cm WXGA
    * Arbeitsspeicher: 1024 MB DDR-RAM
    * Festplatte: 160 GB SATA
    * Grafikkarte: nVidia GeForceGo 7200 bis 256 MB Turbocache
    * DVD-Brenner: Dual-DVD-Brenner mit Double-Layer-Technologie
    * Modem, Sound & Sonstiges: 56-k-Modem, integrierte Webcam mit Mikrofon

    Anschlüsse:

    * 3x USB 2.0
    * VGA
    * FW
    * S-Video-TV-out
    * 2x Kopfh.
    * Mikrofon-In

    * Software: MICROSOFT Windows Vista Home Premium, Works 8.5
    * Maße (B/T/H) cm: 35,7/25,7/2,5-3,9
    * Gewicht: 2,9 kg
    * Akkulaufzeit ca.: 2,0 Stunden

    MFG cheffe
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 7. August 2007
    AW: Notebook???

    Also ich glaub nich das die karte für ruckelfreies source im inet reicht...
    wenn du alles auf minimal stellst könnts grad noch mitn paar kleinen laags laufen...

    sach doch einfach mal dein budget dann können wir dir ggf was besseres empfehlen^^
     
  4. #3 7. August 2007
  5. #4 8. August 2007
    AW: Notebook???

    bitte bitte empfehl hier nie wieder so einen :poop:it...
    ja das notebook is gut aber one.de is der letzte scheiss...
    aber wenn sich jemand selbst überzeugen will...
    snakecity-forum.com
    da kann ers gerne tun

    ausserdem glaub ich kaum das sein notebook was er gepostet hat 800€ kosten würde...
     
  6. #5 8. August 2007
    Also klar, das was ich dir jetzt hier empfehle, entspricht vllt. nicht soo ganz deinen Vorstellungen!
    Ich hab nen Programmierer als Freund, und der meinte zu mir, als ich mich für ein Notebook interessierte, das ich bloß zu Apple greifen soll! Die sind richtig gut verarbeitet sehen gut aus und bringen ne sehr gute Leistung mit. Er benutzt als Laptop Dell Notebooks (ist auch viel unterwegs) und brauch soo spätestens alle 2 Jahre ein neues, da das alte irgendwelche Macken hat!

    Also ich würd lieber noch ein bissel sparen. Wenne dich mal ein bissel umhörst, kannste bestimmt auch irgendwo (zb. ebay) ein gebrauchtes für billiger bekommen!

    MfG
    klaus
     
  7. #6 9. August 2007
    AW: Notebook???

    Wenn du zocken willst, dann vergesse Notebooks mit Turbocashe oder shared memory.
    Solltest schon drauf achten, dass der cash von der GK nicht vom Arbeitsspeicher abgezogen wird, d.h. ne echte Graka drinne ist.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Notebook
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.740
  2. Office Notebook bis 300 €

    mmrpaul , 10. April 2018 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.510
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    3.426
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.570
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.205