NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von gammler, 17. September 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. September 2006
    Die ersten Hochrechnungen zeigen das die NPD es ziemlich sicher in landtag schafft was ich äußert beunruhigend und traurig finde. Nach sachsen nun auch mecklenburg vorpommern....
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    Ja, ich finde es ziemlich erschreckend, dass alle dabei zusehen und nichts unternehmen...
    Man sollte doch rechtzeitig eingreifen, damit nicht mal die Möglichkeit besteht, dass sowas passieren kann. Anscheinend ist es bei uns mittlerweile soweit, dass man nicht mehr aus seinen Fehlern lernt und das finde ich schade...
     
  4. #3 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    die npd machst auch nicht dumm.

    die sprechen schon seit einiger zeit die jugend dort an und die ist jetzt stimmberechtigt geworden.
    sozusagen die erste welle.

    das wird noch heftiger werden.
    die suchen sich 11 oder 12 jährige ohne politische bildung oder ahnung von irgendwas und ziehen denen eine gehirnwäsche durch.....

    tjoa und nun sieht man das produkt und gleichzeitig auch das nichts tuhen unserer geselschaft..
     
  5. #4 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    generell nichts.

    also ein paar sachen:

    wenn man die partei verbieten würde, würde es nichts bringen, da sie einfach eine neue partei gründen würden (was möglich ist aufgrund der demokratie, denn jede rkann eine partei gründen wenn er bestimmte richtlinien erfüllt)

    außerdem is eine machtergreifung wie 1933 nicht mehr möglich aufgrund unserer verfassung, denn deutschland HAT etwas gelernt

    und es ist meiner meinung nach besser dass es eine partei gibt wie die npd da sonst die ganzen neonazis und rechtsextremisten in den untergrund verschwinden würden (das heißt nicht dass ich ein nazi bin geschweige denn deren ideale befürworte) aber manchmal muss man eben das kleinere zweier übel wählen

    greetz
     
  6. #5 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    ich finde diese art von politik sollte verboten werden da sie jetzt noch einen auf, wir haben uns gebessert machen und dann geht hier in deutschland wieder der krieg los!!! unglaublich was manche menschen so denken!!!!
     
  7. #6 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    Habs eben auch im Radio gehört.
    Es ist erschreckend, dass solche Leute immer mehr eine Rolle in Deutschland´s Politik einnehmen.
    Natürlich fixieren sich diese Menschen auf junge Leute, die noch leicht zu beeinflussen sind, da sie die Alternativen nicht kennen. Sie sehen es eben als "normal" an.

    Ich denke auch, dass ein Grund dafür die mangelnde Wahlbeteiligung ist. Ich kann zwar keine genauen Zahlen nennen, aber wenn wirklich jeder wählen und sein Recht auf Mitbestimmung nutzen würde (welches es ja glücklicherweise in Deutschland gibt), dann würde es die NPD auf jeden Fall schwerer haben.

    Naja, jetzt ist es auch schon zu spät... :eek:
     
  8. #7 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    wenn die großen Parteien nichts auf die Beine stellen können, dann gewinnen die kleineren. wenn 2 sich streiten freut sich in diesem fall die NPD. ich Finde es ebenfalls erschreckend. Ich hoffe das bleibt ein einzelfall und in andren Bundesländern setzt sich dieser Trend nicht fort.

    MfG

    MrSkinner
     
  9. #8 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    Naja doch eine lösung gibt es und zwar wählen gehen^^

    Ich hab mal so ne Reportage über die NPD gesehen wo so einer undercover dirn war und das war erschreckend. Aber noch n bisschen Geduld und die werden verboten ...
     
  10. #9 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%





    Meiner Meinung nach, sollte es eine Wahlpflicht geben. So das ALLE wählen müssen. Das würde die hohe prozentzahl eindemmen. Aber natürlich gibt es leute die trotzdem die npd wählen. Leider!



    Gruß
     
  11. #10 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    war doch vorher zusehn oder
    also ich hab damit gerechnet
    mfg ilovevalla
     
  12. #11 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    Ich finde es nicht gut das die NPD ein so gutes Ergebniss erziehlt hat. In Mecklenburg Vorpommern ist es in vielen gemeinden so das auf 100 Männer 78 Frauen kommen und durch die viele Abwanderung aus Ostdeutschland nach Westdeutschland hat man versucht besonders viele Ausländer in Bevölkerungsarmen gegenden an zu siedeln. Es ist so das viele sich ungerecht behandelt fühlen naja und wenn das alles zusammenrechnet unzufriedenheit, wenig frauen, viele Ausländer da kommen natürlich viele auf den Trichter einen Nationalen Gedanken zu entwickeln. Das ist zwar keine Entschuldigung aber was ich sagen die meisten menschen sind auch nur produkt aus ihrer umgebung. Es muss eine grundliegende veränderung stattfinden damit man die chance hat eine andere motivation zu entwickeln.
     
  13. #12 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    traurig aber wahr! bei uns in der schule waren vor ner längern zeit studenten die uns über faschismus usw aufgeklärt haben, bzw noch mehr und da haben wir auch die npd besprochen! teilweise echt krass was da raus kam, sachen die ich noch nie gehört, und so direkt auch nicht vermutet hatte!
     
  14. #13 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    Eines mal vorweg:
    Ich bin kein Freund der NPD und wähle sie auch nicht, da Wahlboykottierer.

    Man hat schon mal versucht die NPD zu verbieten; das Verbotsverfahren ist damals kläglich gescheitert. Dafür gab es ja einige Gründe: Der Verfassungsschutz musste u.a. seine Spitzel in der Partei zu erkennen geben usw. Und das waren dann ziemlich viele und nicht wenige in höheren Positionen.

    Ja genau. Und wenn du nix ankreuzt, tippt dir ein Wachmann die Pistole in den Rücken, bis du dein Kreuzchen machst...;)

    Die NPD ist eine demokratische Partei in der BRD (steht ja auch im Namen drin), wenn auch mit etwas anderem Parteiprogramm als die anderen Parteien. Wenn sie wirklich eine so große Gefahr darstellen würde, wäre sie längst verboten. Wäre ja hier nicht das erste mal.
     
  15. #14 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    Ich wähle selbst auch nicht, da Wahlen nichts ändern und nicht ändern werden.
    Und dass die NPD einen so "hohes" Wahlergebnis hat, ist shclichtweg nicht erschreckend und wird auch nichts schlechtes nach sich bringen, aber ebenso auch nichts gutes, dass die größeren parteien natürlich aufschreien, ist nicht wirklich verwunderlich, denn dadurch bleiben denen ja etliche Gelder verborgen, dies dient schlichtweg nur dazu, politisch Andersdenkenden den Boden und die Möglichkeiten zu entziehen.
    Denn so tolerant sind die Politiker nämlich nicht, wie sie es vorgeben.
    Denn es werden auch nur Meinungen akzeptiert, die den eigenen Richtlinien entsprechen, anders war es im faschistischen 3. Reich und in der SU auch nicht.;)

    Solche Studenten, die vielleicht noch diversen linksfaschistischen kreisen wie sämtlichen antideutschen Antifagruppierungen nahe stehen, sind doch selber Faschisten, die totalitär ausgerichtet sind, sie nehmen sich doch nix, es ist nämlich widersprüchlich, wenn man zur Akzeptanz und Toleranz anderer aufruft, doch selber andere Meinungen unterdrücken will, politisch Andersdenkende verfolgen will, und frei nach Ilja Ehrenburg alle Deutschen töten will, was ebenfalls chauwinistisch ist.
    Viele, die mit der Faschismuskeule anfangen zu brüllen, sind selber nicht besser!

    Und ich möchte nicht falsch rüberkommen, ich bin kein NPDler und stehe dieser Partei nicht im geringsten nahe, sowie keiner anderen Partei.
     
  16. #15 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    wo hast denn diesen quatsch her.
    in diesen gegenden gibt es fast keine ausländer. der ausländeranteil in diesen gegenden ist unter 3%.

    zum thema
    klar finde ich es auch beschämend das die npd wieder in einen landtag eingezogen ist.
    aber wir sollten die kirche im dorf lassen.

    die npd ist keine volkspartei und wird es nie wieder werden.
    90% ihrer wähler waren in diesem jahrprtestwähler.
    nach volksgruppen aufgeteilt hat die npd ihr bestet ergebnis mit 15% prozent bei den arbeitslosen. dies sagt doch schon alles.

    die npd ist nciht das problem. sie ist eine partei die in deutschland anerkannt ist. auch wenn mir dies gegen den strich geht. aber wir leben in einer demokratie und müssen auch rechte parolen anerkennen.

    was mir probleme macht ist die art und weise wie die npd bzw ihre anhänger z. b. die kammeradeschaften ihre politik versucht durchzusetzen.


    wir müssen nicht die npd stoppen sondern ihre wähler.
    politisch geht dies nur mit arbeit und indem man die parolen der npd auf den prüfstein stellt. konzepte hat die partei jedoch nciht. dies muss man den leuten klar machen.
    und vorallem
    gesellschaftlich. keiner wird als nazi geboren sondern von der gesselschaft so gemacht.
     
  17. #16 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    Wenn ich das höre... "Ja, ich finde es ziemlich erschreckend, dass alle dabei zusehen und nichts unternehmen..." Vielen Dank an soldierz für diesen sinnentleerten Beitrag! Was soll man deiner Meinung nach unternehmen, was ist an der NPD falsch?! Die Wähler sind zuständig für die Wahl einer Partei, wieso stellst du sie in deiner Aussage so passiv dar? Und was soll deiner Meinung nach passieren, woran denkst du, wenn du von "sowas" sprichst?

    Das ist doch totaler Schwachsinn! Was will die NPD deiner Meinung nach damit erreichen?! Wenn die entsprechenden Personen wahlberechtigt sind, sollten sie bereits genügend politische Erfahrung gesammelt haben, um entscheiden zu können, welche ihrer Meinung nach die "beste" Partei ist.

    Danke, dass mal jemand mitdenkt ;)

    Oh ja, die NPD wird bestimmt alle Juden und Ausländer in die Gaskammer stecken und anschließend versuchen die ganze Welt einzunehmen! Kann dich in einem Punkt nur unterstützen: "unglaublich was manche menschen so denken!!!!" Wie verblendet bist du eigentlich?
     
  18. #17 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    @ Igita
    wir haben uns im Rahmen des wirtschaftsunterrichtes mit dem thema der demograhpische lücken beschäftigt und da stand das halt in einem text drinne.

    @gammler ich darf noch nicht wählen gehen lol.
     
  19. #18 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    An die wahlboykottierer hier im thread eure haltung ist einfach nur erbärmlich und mit dieser haltung habt ihr auch absolut kein recht euch in deutschland über irgendetwas zu beschweren. Würden alle leute zur wahl gehen wären solche ergebnisse wie wir sie gerade sehen wohl nicht vorhanden da prozentual gesehen die links wie rechtsradikalen wohl nicht so stark wären.
     
  20. #19 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    als o ich denke das einzige das man hier im gesamten thread und in ganz deutschland mal wieder sehen kann ist das die demokratie immer dann schlecht ist wenn die wirtschaft schlecht ist.
    Ist ja auch verständlich!
    Je schlechter es einem geht (arbeitlos?!) desto eher ist man bereit Radikale Parteien zu wählen, da diese schnelle und tiefgreifende veränderungen versprechen.
    Und wenn wir jetzt noch schlecht gebildet und/oder unkritisch sind glauben wir den lieben rechten
    und halten sie für die beste Partei und schwups wenn sie im amt sind wiederholt sich die geschichte und d-land wird wieder verarscht!
    Naja gut, zugegeben so schnell wird es nicht wieder dazu kommen da wir heute ein besser abgesichertes system als zu zeiten weimars haben aber ich persönlich finde die tendenzen zur rechten ziemlich erschreckend. bin auch kein freund der Demokratie aber ich kenne keine gute alternative... komunist werden? nein danke dann doch lieber frei marktwirtschaft und eigentum.. anarchy? lol! tolle idee!.. und das gute alte kaiserreich hat wohl auch keine Vorteile mehr!... hat ja selbst in Rom irgendwann nicht mehr geklappt :D.
    Naja also was macht man ^^, man wählt die beste Alternative die man hat.. auch wenn sie einem nicht gefällt! Auch wenn ihr alle nicht wählen geht unterstützt ihr indirekt die rechten! Also geht doch lieber wählen! Augen zu und durch ;)
    Die Npd versteht es nun mal immer noch besser die leute durch täuschung und rethorische kniffe auf ihre seite zu ziehen!
    Sad but true!
    greetz
    Joker

    Ps: sorry für die tipfäller :p
     
  21. #20 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    Seh ich das irgentwie falsch oder wird von vielen hier NPD runter gespielt?
    Nach dem Motto "was sollen die den schon machen", "was ist an der NPD falsch?" und solche schlechten Scherzen! Aber das beste ist ja wohl "wir leben in einer demokratie und müssen auch rechte parolen anerkennen"

    ... Entschuldigt mal aber Leute in welcher Welt lebt ihr eigentlich?
     
  22. #21 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%


    sehe das genau so.. nehmt die gefahr wahr solange sie noch klein und kontrolierbar ist...
    es ist zwar heute schwerer als damals eine machtergreifung durchzuführen
    aber rein theoretisch lässt unser grundgesetz(verfassung) es offen das das Volk(das vielleicht irgendwann mal durch die npd ganz verblendet wurde) einer neuen "verfassung" zustimmt die vielleicht keinen sicherheits mechanismus mehr enthält..
    ich weiß ist sehr extrem gedacht, aber die theoretische möglichkeit besteht falls keiner aus dem volk sich wehrt!
     
  23. #22 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    sowas finde ich echt traurig. Die glatzen standen auch schonmal vor unserer schule und haben diese schei* cd´s verteilt. Man sollte die verbieten, was ja leider nicht möglich ist.

    ich denke auch, dass die knapp 7 % nur zustande kommen, weil die wahlbeteiligung runter geht. Die normalen gehen nicht mehr wählen und die rechten gehen hin. ist doch klar, dass die dann "mehr" stimmen bekommen.

    Ich bin 100 % gegen die npd und soein schwachsinn, was die veranstalten ! raus mit denen aus dem landtag !
     
  24. #23 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    "Die normalen", das ist doch echt zum Lachen :D Definiere doch bitte mal, was du mit dem Begriff, "die normalen" meinst :D
     
  25. #24 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    boah so viel intolleranz, und ignoranz wie in diesem thread hab ich ja seit langem nicht mehr gesehen... ich bin NPD sympatisant , naund hab ich deswegen en glatze und springer an udn hasse alle ausländer? NEIN , wenn ichs chon lese das User posten " oh die glatzen" blabla dann könnt ich kotzen ... ich sag ja wohl auch ent das alle leutz von der pds en iro haben oder? omg... ja ich weis das ich viele schlechte Bewertungen für diesen Thread bekommen werde, aber die Npd hat sich dsa Ziel gesetzt das Leben der DEUTSCHEN wieder in normale bahnen zu lenken... was auch gut ist, udn was jeder normal patriotische Deutsche unterstützen sollte. ICH bin definitv gegen den Holocaust und den ganzen scheis, und bin auhc kein Nazi aber ich bin patriot und da sehe ich in der Politik die Npd als beste Lösung ...
     
  26. #25 17. September 2006
    AW: NPD in mecklenburg vorpommern 6,4%

    Ich glaube nicht,dass wirklich viele Mitglieder der NPD so denken wie du es tust, ich halte diese Entiwcklung deswegen durchaus für gefährlich zumal sie mit zunehmender Stimmenzahl sicher auch extremer werden werden.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - NPD mecklenburg vorpommern
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.231
  2. NPD-Verbot

    Terrorbeat , 7. Dezember 2012 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.035
  3. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    998
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    492
  5. Antworten:
    65
    Aufrufe:
    2.439