NPD-Kontakte zu Islamisten

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Shnuppl, 24. August 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. August 2006
    Quelle: SpiegelOnline http://www.spiegel.de/politik/deutschland/0,1518,433256,00.html

     

  2. Anzeige
  3. #2 25. August 2006
    Quelle: NPD Natürlich deutsch. | Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD)

     
  4. #3 25. August 2006
    was soll man denn heutzutage noch glauben, es dauert nicht mehr lang, und wir werden wie in den USA verarscht, und die verdummung der Bevölkerung, beginnt ja schon langsam. Naja ich hoffe genug Leute hören nicht immer auf das was gesagt wird, man muss seine eigene Meinung darüber haben, beide Artikel haben stellenweise Beweise aufgelistet das es möglich wäre aber acuh nicht unmöglich das eine solche Verbindung besteht
     
  5. #4 25. August 2006
    äusserst interessantes und brisantes thema. und danke das wir beide seiten hören/lesen dürfen. nur ist jetzt die frage: wer lügt an welcher stelle? beide artikel wirken überzeugend aber ich bezweifel, dass sie die vollkommene wahrheit zeigen. sollte die npd recht haben mit ihrem artikel werden sicherlich auch viele ausländer die npd wählen. nicht alle wollen unbedingt hier leben und das versprechen die möglichkeit zu bekommen in die ursprüngliche heimat zu ziehen und von krieg verschont zu bleiben dürfte viele unentschlossene dazu verleiten,die npd zu wählen.



    mal sehen obs in den nächsten wochen noch aktuell ist und wie sich die lage entwickelt.

    danke für diesen thread!
     
  6. #5 25. August 2006
    nunaja die npd stellt sich nur zu gern als opfer da, nur um ansehen zu bekommen, und grade von der npd sind informationen mit vorsicht zu genießen, denn eins muss man denen lassen, die wissen wie man propaganda macht... scheiß faschos...

    Organisiert euch gegen Faschos!! Organisiert die antifaschistische selbsthilfe! <-- okee die anmerkung ist nit viel besser, aber denkt mal drüber nach xD
     
  7. #6 25. August 2006
    ihr setzt infos von spiegel.de und npd.de miteinander gleich xD? :rolleyes:
    omfg^^

    ach du heilige :poop:.
    die npd page ist ein einziger anlaufpunkt für alle die gerne mal propaganda sehen wollen.
    mehr ist da nicht wirklich dachinter.

    natürlich haben sie kontokate zu jeden der etwas gegen Juden hat.
    Ein beispiel dafür habe ich sogar in meiner näheren umgebung.

    ein typ mit dem unsere familie früher mal befreundet war ist ziemlich abgedriftet und streng gläubig geworden.
    er arbeitete bis dachin in einer normalen anwaltskanzlei.
    danach hat er gewechselt in eine wo der chefe mit einem hackenkreuz auf dem rücken rumläuft -.-
    und der chef findet den auch noch voll korrekt obwohl er ausländer ist!?

    hä was ist passiert!?

    naja ich verstand ab da an die welt nicht mehr wirklich xD
     
  8. #7 25. August 2006
    Die NPD Quelle ist bestimmt nicht seriös vorallem weil sie direkt von der Parteiseite kommt.
    Aber der Spiegel berichtet nicht neutral über Themen der NPD oder andere Rechte .
    So sieht man zumindest mal beide Seiten ganz Links und ganz Rechts :rolleyes:
     
  9. #8 25. August 2006
    LOL.
    Die arbeiten zusammen???
    Das ist ja lustig.
    Ich dachte die NPD's haben auch was gegen Moslems bzw. gegen alle die unchristlich sind.

    Die Islamisten und die Nazis. mhh.

    Das ist ja mal geil.
     
  10. #9 25. August 2006
    Ach quatsch BISMARK lol :D
    Spiegel ist sogar ein eher mittig-rechts gerichtetes Magazin, welches zwar keine Nationalsozialisten tolleriert, aber sicherlich nichts mit einer linken Sichtweise zu tun hat.
    Das Spiegel teilweise rechts angehaucht ist soll natürlich nicht heißen, dass sie in Verbindung mit Nazis stehen. Hoffe mal habt genug Verstand dass jetzt einfach mal zu verstehen ^^
    Dass hat übrigens schon seine Richtigkeit. Ich weiß aus seriösen Quellen, dass Adolf Hitler zum Beispiel politisch-freundschaftlichen Kontakt zu dem Iran hatte.
    gr€€tz
     
  11. #10 25. August 2006
    lol
    Der Spiegel ist sehr links orientiert
    Und das war schon immer so ...

    Das mag sein das die Inzuchtfotze Hitler kontakte zu dem Iran hatte .Er brauchte ja schlieslich das Öle :O
     
  12. #11 25. August 2006
    Als erstes mal einen schönen Dank für so ein gutes Thema!

    Ich habe mich mal im Verfassungsschutzbericht über die Hizb ut-Tahrir al-islami (HuT) informiert.
    Ziele der Organisation sind unter anderem die Vereinigung der Welt in einem Kalifat unter der Führung eines Kalifen, sowie die Einführung der Scharia auf der ganzen Welt und die Befreiung der muslimischen Welt von westlichen Einflüssen.
    Ein Betätigungsverbot in der Bundesrepublik hat die HuT seit dem 15. Januar 2003.
    Doch jetzt kommt der interessante Teil aus dem Verfassungsschutzbericht: laut einem Flugblatt der HuT vom 04.12.2002 lehnt diese sowohl die Demokratie und den Nationalismus ab. In einem anderen Flugblatt heißt es, das die HuT gegen die "Versöhnung mit Israel sei".
    Aus dem Verfassungsschutzbericht kann man schließen, das die HuT sowohl Demokratie, als auch Nationalismus ablehnt und sich für eine weltweite Islamisierung einsetzt - daher ja auch das Betätigungsverbot durch den Innenminister.

    Wie kann die NPD nun aber mit einer solchen Organisation sympathisieren? Die NPD kämpft mit dem Problem, dass sie zuwenige Verbündete hat. Daher werden innerhalb der NPD teils widersprüchliche Positionen bezogen: die NPD ist gegen die USA, daher verbrüdert sie sich mit der HuT... doch die NPD ist auch gegen Ausländer in Deutschland. Das muss sich nicht widersprechen, denn in seinem Diskussionsbeitrag auf dem Treffen HuT hat NPD-Vorsitzender Voigt davon gesprochen, die Ausländer in ihre Heimat zurückzuführen - wenngleich auch in eine Heimat ohne USA!
    Die NPD möchte ihr Ziel: eine starke Beteiligung im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern und Berlin, sowie (längerfristig) auch Mandate im Bundestag, unbedingt erreichen. Dafür ist es ihr auch Recht, Wählerstimmen aus dem islamistischen Spektrum zu gewinnen - wenngleich dies auch wenige sein mögen (der HuT gehören laut Verfassungschutzbericht nicht einmal ganz 200 Personen an).

    Und nun noch mein Kommentar zur Berichterstattung auf Natürlich deutsch. | Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) und im Spiegel.
    Der Spiegel schlägt zusammen mit der F.A.Z. und der Welt in die konservative Richtung... das mag vielen "Rechts" erscheinen, doch auch Konservative möchten nicht in einer faschistischen Diktatur leben! Es ist also höchst unwahrscheinlich, dass der Spiegel mit der NPD sympathisiert.
    Die Berichterstattung auf Natürlich deutsch. | Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) ist - wie nicht anders zu erwarten - natürlich ideologisch vorbelastet. Aber welche Partei würde auf ihrer eigenen Internetseite sich selbst kritisieren? Auch die CDU oder die SPD würden dies nicht tun, wenn es plötzlich hieße, Schäuble habe sich mit bekannten Linksextremisten getroffen!

    Deutschland soll auch in Zukunft eine Demokratie bleiben! Daher JA zu Bundeswehr, BfV, BND und MAD!
     
  13. #12 25. August 2006
    Rechts zu sein hat ja nichts mit der NPD zu tun, CSU ist sehr konservativ/rechts, CDU nicht ganz so doll, aber auch noch ganz gut.

    NPD, DVU und Nazis sind RechtsExtreme


    Genau so wie die Grüne das Gegenstück zur CSU und die SPD das zu der CDU ist (ich denke das kann man so sagen)

    Linksextreme haben auch nichts mit den Parteien zu tun, sondern eher mit der PDS.

    Und dann gibt das ja noch die Gruppe, die auch Linksextrem ist, für die ich einsteh, die aber ganz anders ist, als das, was man sich heutzutage unter Linksextrem vorstellt - die Hippies (Anarchopazifistische Vegetarier ;) )

    *nurmalsoanmerk*
     
  14. #13 27. August 2006
    So Soulrunner, ich bin langsam dein Hintergrundloses Geschwafel satt! Bring du mir einen Beweis, dass die NPD nur Schwachsinn auf ihrer Seite progagiert. Ich habs dir schon einmal gesagt: Halt die Klappe, wenn du keine Ahnung hast. Stupide Vorurteile, Vermutungen und Lügen haben in einer Diskussion nichts zu suchen!

    Und komm mir bloß net mit "Ist doch allgemein bekannt..." als Beweis...
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - NPD Kontakte Islamisten
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.231
  2. NPD-Verbot

    Terrorbeat , 7. Dezember 2012 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.035
  3. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    998
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    491
  5. Antworten:
    65
    Aufrufe:
    2.439