Nvidia karte takten im nforce menu ganz einfach gemacht

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von giusi24, 5. Oktober 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Oktober 2006
    ich weis net ob ihr das alle kennt aber man kann ein verstecktes übertaktungstool in den nforcetreiber für nvidia- Grakas aktivieren bzw. erscheinen lassen. dazu muss man nur diese datei instalieren bzw. in die registry einfügen. sie heißt Coolbits. Hier ein Link wenn ihr es direkt laden wollt : NVTweak (Formerly Coolbits) Free Download
    oder wenn der net klappt Hardwareluxx

    hoffe es hilft euch
    mfg giusi24
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Oktober 2006
    AW: Nvidia karte takten im nforce menu ganz einfach gemacht

    CoolBits ist eine veraltete, ungenaue und fehlerhafte Methode. Ich hatte Grafikfehler nur durch das installieren davon. Und die Taktraten die da rauskommen stimmen 100%ig nicht.
    Lieber zu ATI Tool, Rivatuner oder einem anderen Tool greifen.
     
  4. #3 6. Oktober 2006
    AW: Nvidia karte takten im nforce menu ganz einfach gemacht

    ich habs mit coolbits gemacht, und nach nen paar Tagen ist meine GraKa (Leadtek Winfast 6800GT) beim Spieln plötzlich kaputt gegangen --> pipeline kaputt --> neue GraKa kaufen
     
  5. #4 7. Oktober 2006
    AW: Nvidia karte takten im nforce menu ganz einfach gemacht

    sry hab nämlich jetzt ne ati x1800xt und dachte es wäre noch aktuell .^^^^
     
  6. #5 11. Oktober 2006
    AW: Nvidia karte takten im nforce menu ganz einfach gemacht

    Wer bei NVidia übertakten will sollte sich nTune besorgen !

    Achtung zu beachten ist des nTune für Mainboards mit NForce 2 oder 3 nur möglich ist! (soweit ich des weiß!)
     
  7. #6 11. Oktober 2006
    AW: Nvidia karte takten im nforce menu ganz einfach gemacht

    kein nForce 4 chipsatz ?
     
  8. #7 11. Oktober 2006
    AW: Nvidia karte takten im nforce menu ganz einfach gemacht

    HÄÄÄ?(
    Ist nTune nicht für die nForce5er Chipsätze rausgekommen?
    Außerdem war es nicht einmal richtig ausgereift, soweit ich weiß.
    cool_drive
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...