nvidia ntune!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von kamui.de, 2. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. April 2006
    Guten Abend jungs und mädelz!
    Ich wollt nur mal fragen ob nvidias ntune gut und zuverlässig ist...
    es gibt da ja eine funktion namens bios update, wollt wissen ob das reibungslos abläuft.
    Will mein bios halt flashen aber ich habe davon keine ahnung.... und weis nicht ob das nun damit geht...
    habe das dfi lanparty ultra-d mainboard mit nF4 chipsatz.
    hoffe ihr habt ahnung von dem programm und wisst ob des bei meinem board geht und reinbungslos abläuft... :D

    Thx im vorraus

    MFG kamui.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. April 2006
    also in der regel (d.h. kein stromausfall, pc stürtzt nicht ab, bleibt nicht hängen, keiner schaltet den PC aus) läuft es immer gut mit nem bios update.
    Fals es doch nicht klappen sollte (also wegen den oben genannten fällen) kannst du dir das bios wieder draufflashen wenn zb ein kupel von dir das geliche board hat.

    hoffe das hilft dir
     
  4. #3 2. April 2006
    und wie kann ich das bios wieder drauf flashen sofern es nicht glatt abläuft und nen kumpel das gleiche board hat?
    (hat zum glück 1ner :D)


    und hilft etwas :D wollt gerne wissen ob das mit dem programm gut geht....
    ansonsten thx
     
  5. #4 2. April 2006
    also so kann man ads bios flashen!
    Hot-Flash. Dazu muss jemand ein identisches Board haben...
    - Rechner mit funktionierendem Board in den DOS-Modus (z.B. Startdiskette) booten
    - Bei laufendem Rechner die Bios-Chips tauschen (defektes Bios rein)
    - Flash-Programm starten, das defekte Bios wird durch eine funktionierende Version ersetzt

    Ob das ntune gut ist k.a. hab selber nur ein AsRock board
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...