OCen sinnvoll ?

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von Hanskopf, 28. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Februar 2009
    Hi,
    hab hier folgenden Rechner:
    Unter Vollauslastung kommt die CPU auf ~50°C aber es kommt noch ein Gehäuselüfter dazu! d.h. die Temp dürfte noch n ganzes Stück sinken!

    Meint ihr OCen würde was bringen ?
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Februar 2009
    AW: OCen sinnvoll ?

    Hi nein ich denke es wird nicht im geringsten etwas bringen wenn du denn übertaktest da die cpu schon ziemlich alt ist und die temps auch schon recht hoch sind
     
  4. #3 28. Februar 2009
    AW: OCen sinnvoll ?

    Wieviel wäre denn drin wenn ich die kühlung optimiere ?
     
  5. #4 28. Februar 2009
    AW: OCen sinnvoll ?

    im verhältnis zu den kosten für nen vernünftigen kühler lohnen sich die paar Mhz nicht....schätze max. 400 Mhz kriegt man mit guter kühlung beim P4, wobei der zalman eigtl. schon rehct gut ist auch wenn er veraltet ist
     
  6. #5 28. Februar 2009
    AW: OCen sinnvoll ?

    Ich schätze mal du würdest auf jeden Fall bis 3800Mhz kommen, realistischer sind 4Ghz
    Die Sache ist, dass du den mit entsprechender Kühlung auch bis 8,5 GHz kriegst :D

    Aber ich halte das auch nicht für sinnvoll, da noch Geld reinzustecken. Wenn du ein bissel dran rumbasteln willst und so okay, aber nicht zu viel investieren ;)

    Kannst ihn ja so als OC-Testrechner nutzen :D
     
  7. #6 28. Februar 2009
    AW: OCen sinnvoll ?

    XD....willst ihm ne stickstoffkühlung andrehen or wat :D
     
  8. #7 28. Februar 2009
    AW: OCen sinnvoll ?

    Naja was heißt viel geld reinstecken ? Der CPU Kühler an sich ist ja ok...dann noch 2 Gehäuse Lüfter (~20€) und die Temp sollte doch ordentlich runtergehen und die Kühlung so auch schon ausreichen oder nich ?

    400-800mhz mher Leistung sollte man in Games doch auch schon merken oder nich ?
     
  9. #8 28. Februar 2009
    AW: OCen sinnvoll ?

    Nicht bei P4 :p

    Naja, kommt auch auf dein Restsystem an. Wenn die Graka jetzt schon voll ausgelastet ist, würdest du fast nix merken. Wenn du jetz (übertrieben^^) ne HD4870 drinhättest, dann würde das einen "ganz schönen" schub bringen, aber auch nur im gegensatz zu vorher.

    Du kannst ja mal vorher und nacher 3D Mark 06 laufen lassen, um zu sehen, wie viel es gebracht hat. Zum Vergleich: Wenn ich um 100Mhz OCe, macht das 1000 Punkte aus^^
     
  10. #9 28. Februar 2009
    AW: OCen sinnvoll ?

    Werde nachher mal versuchen herauszufinden wie ausgelastet die GPU ist...ist wie gesagt ne NVIDIA GeForce 8600 GT.

    Kann man die dann nicht einfach mit OCen ?
     
  11. #10 28. Februar 2009
    AW: OCen sinnvoll ?

    bei der graka wird OC'en herzlich wenig bringen....hatte die auch mal mit standard 540/700 er takt....hab dann bei crysis mit 700/900er takt keinen unterschied bei den fps feststellen können, egal welches game....
     
  12. #11 28. Februar 2009
    AW: OCen sinnvoll ?

    No Chance - p4/Netburst ist einfach zu alt, zu kleine ipc-rate/mhz.

    Man kann dir eigentlich nur zu einem komplett neuem System raten:

    Ein AM3/AM2+ System + AMB X3 720BE + HD4870 ist gerade p/l-technisch unschlagbar .
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...