Öffentlicher DNS-Server von Google

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von ghma83, 4. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Dezember 2009
    Quelle: http://www.heise.de/ix/meldung/Oeffentlicher-DNS-Server-von-Google-876709.html

    *thumbs up*

    (http://code.google.com/intl/de/speed/public-dns/privacy.html)
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 4. Dezember 2009
    AW: Öffentlicher DNS-Server von Google

    is doch hier anscheinend schon gang und gebe simples copy & paste ohne nachzudenken anzuwenden...
    @topic: wieso werd ich google gegenüber immer misstrauischer?^^
    aber ich als android handy besitzer sollte mich da wohl nich beschweren *g*
     
  4. #3 4. Dezember 2009
    AW: Öffentlicher DNS-Server von Google

    Mit wem muss ich schlafen um eine solche IP Adresse zu bekommen?

    Nutzen werde ich die DNS Server nicht. Da ist mir der vom FoeBuD lieber. Zwar nicht so einfach zu merken aber lieber…
     
  5. #4 4. Dezember 2009
    AW: Öffentlicher DNS-Server von Google

    Mit denen: http://en.wikipedia.org/wiki/Level_3_Communications ;) den gehören die Class A 8.* IP's

    @topic: find ich gut, dass google sowas anbietet. mehr angebot kann nicht schaden - und gegen die scheiß dns-sperren des providers hilfts auch. muss ja niemand nutzen, der da keine lust drauf hat

    hmm^^ obwohl. wenn google in 10 jahren sagenma 20% der leute den google dns benutzen, kann google echt viel kohle verdienen, wenn die dann einfach die online-banking abfragen der leute kurzweilig umleiten ;D
     
  6. #5 4. Dezember 2009
    AW: Öffentlicher DNS-Server von Google

    uff, theoretisch könnten die sämtliche http-anfragen mitloggen und auswerten, um so herauszufinden auf welche seiten die leute am liebsten gehen. ich werd den dienst ganz bestimmt nicht nutzen.
     
  7. #6 4. Dezember 2009
    AW: Öffentlicher DNS-Server von Google

    wenn denn nur die dns anfragen ;) http anfragen gehen nicht an den dns server
     
  8. #7 4. Dezember 2009
    AW: Öffentlicher DNS-Server von Google

    Mist, nicht nachgedacht. Trotzdem würde sich anhand der DNS-Abfrage ja ohne Probleme ermitteln lassen welche Seiten der User ansurft.
     
  9. #8 5. Dezember 2009
    AW: Öffentlicher DNS-Server von Google

    an sich klasse Sache und das mit dem loggen.... naja dadurch gibts bei google halt immer passende angebote auch nicht schlecht!

    Mal schauen bisher keine Probleme mit meinem also werd ich wohl nich wechseln

    Never change a running system!!! oder wie war das ;)
     
  10. #9 5. Dezember 2009
    AW: Öffentlicher DNS-Server von Google

    Google auf Datentur, erneut geht google mit "Servicen" IP Adressen Sammeln.

    Auch die popularität in Sachen IP Sammeln -> Google Analytics

    SAG NEIN zu google DNS ;) und der IP Sammlerei is ja abscheulich - als ob die jemals was ohne Hintergedanken Anbieten würden *lach

    dont never chance a running system !
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Öffentlicher DNS Server
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.484
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    554
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    422
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    776
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    237
  • Annonce

  • Annonce