Ordner löschen "C:\Windows"?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von K-style, 12. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. September 2006
    und er meldet sich wieder mit einem problem. :]


    also ich hab auf meiner platte aufgeräumt und seh da paar dateien auf ner partition die leer sein sollt. nunja das waren die windows boot dateien da ich keine c:\ partition habe und windows auf d:\ läuft. jetz is nun das problem das ich net booten konnt ja dann eben windows darüberinstalliert und das setup hat mir dann die ordner "Windows.0" und "Windows.1" erstellt indem das 2. Betriebssystem läuft. n kleiner eintrag in der boot.ini und schon is das alte windows wieder gelaufen.

    mein problem is nun das ich die beiden besagten ordner wieder weghaben will da die gelöschten dateien ja eigentlich eh wieder da sind. sowas wie "uninstall.exe" denk ich gibts da net und per wiederherstellungskonsole und commandline kommt "zugriff verweigert".
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. September 2006
    AW: Ordner löschen "C:\Windows"?

    Schau mal bei dir in die Boot.ini - da müsste es dann eigentlich so ausschaun oder ?!

    Wenn du nur noch eins haben willst... sollte sie so ausschaun

    check des mal aus und starte neu


    mfg hebamme




     
  4. #3 12. September 2006
    AW: Ordner löschen "C:\Windows"?

    hm das was hebamme gesagt hat bewirkt aber nur das er sofort beim bootvorgang die eine version auswählt und du kein bootmenü mehr hast. aber er will ja den ordner wo das 2. windoof drin installiert ist gelöscht bekommen. du sagst das windows was du haben willst ist in d:\windows installiert??? was is denn noch so auf partition c: ??? wenn da nich so viel bzw nichts wichtiges drauf ist kannst ja einfach die eine partition formatieren. ansonsten wenn was wichtiges drupp is kurz auf d: schieben, c: formatieren und wieder zurück auf c: ziehen...
     
  5. #4 12. September 2006
    AW: Ordner löschen "C:\Windows"?

    per wiederherstellungskonsole kannst du den spaß nicht löschen?!
    das wäre mir aber ganz neu...du meisnt ja die wo du von cd bootest gell?!

    fals du zufällig nen knoppix haben solltest boot mal und lösh die datei dann...so machs ich immer
     
  6. #5 12. September 2006
    AW: Ordner löschen "C:\Windows"?

    boot menü einträge kann ich schon schreiben das is net das problem

    sondern das problem is wirklich das ich nur die 2 ordner weg haben will die verbrauchen 1.36 GB speicher und sieht einfach nervtötend aus.
    sorry nein kein knoppix kenn mich da auch nüsse aus.


    @ no_Ob: jaja schon klar aber es muss ja was einfaches auch gebn oder? xD

    btw hab ich net ma ne c: parition
     
  7. #6 12. September 2006
    AW: Ordner löschen "C:\Windows"?

    ganz sicher, dass das net funit mit wiederherstellungskonsole, ansonsten, wie siehts mit safe erase oder sowas aus?
     
  8. #7 12. September 2006
    AW: Ordner löschen "C:\Windows"?

    Also du hast beide Betriebsysteme auf einer Partition? ...Wenn ich das so richtig verstanden habe dann weiß ich garnicht ob dein System danach vernünftig läuft wenn du einfach den doppelten ordner Löscht. Weißt du denn welches von den beiden jetzt den Laufwerksbuchstaben c: hat?

    Benutz demnächst einen Bootloader: Meine Nr.1 ist BootUS Bootmanager Boot-US: Download

    Ansonsten kannst du zum löschen immer eine LinuxLiveCd nehmen Knoppix Download
    (Brauchst keine Angst vor Linux zu haben, ist mittlerweile TOTAL EASY UND ANWENDUNGSFREUNDLICH)
    Du bootest einfach von Cd und dann siehst du die Platte schon aufm Desctop, und was du löschen willst weißt du auch und wie das geht denk ich mal auch!

    Und zum Partitionieren nimmst du am besten GPartet (freeware linux) oder Acronis hier kannst du auch deine Laufwerksbuchstaben einstellen und ganze Partitionen verstecken!
    :http://rapidshare.de/files/32657199/PROGRAMM.rar.html
    Passwort kann ich dir per PM schicken!
     
  9. #8 12. September 2006
    AW: Ordner löschen "C:\Windows"?

    so werd das morgen mit linux probieren thx@T7ita


    rest is + bewertet danke für die hilfe bisher

    ===
    anscheinend gabs vorhin verständnisprobleme... also eine aufschlüsselung

    1. Windows Installiert
    1.1 ich hab keine c: partition
    1.2 windows daher auf d:
    1.3 auf e: wurde die boot.ini inkl. autoexec ectl. geschrieben

    2. aufräumen
    2.1 ich hab net dran gedacht und die files auf e: gelöscht. anscheinend is e: der plattenanfang

    3. der fehler
    3.1 bootfehler

    4. windows neu installed
    4.1 windows neu rauf (drübergespielt)
    4.2 strom fällt aus
    4.3 Ordner "Windows.0" erstellt, jedoch nicht vollständig

    5. windows again
    5.1 same again
    5.2 Ordner "Windows.1" wird erstellt
    5.3 Files werden auf e: neu geschrieben

    6. booten
    6.1 boote immer die 1. anfangs install
    6.2 er erkennt die files als files dieser install

    7. löschen
    7.1 Windows verweigert löschbefehl der beiden anderen installs
    7.2 Wiederherstellungskonsole per cd boot -> "zugriff verweigert"
    7.3 commandline im windows per "ausführen" bringts auch net

    8. mein problem
    8.1 mich stören die 2 ordner
    8.2 1,5 gb werden sinnlos belegt
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ordner löschen Windows
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    729
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.938
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    962
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.668
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    473