p0rnseiten Hacken mit ACCESSDIVER

Dieses Thema im Forum "Security Tutorials" wurde erstellt von Blade, 9. Januar 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Januar 2005
    Hi

    Dieses Tutorial ist NICHT von MIR!!

    Teil .1

    Wie hacke ich p0rnseiten?



    Sie kennen das Problem? Sie kaufen sich eine monatliche Mitgliedschaft bei einer p0rnseite und bemerken in der so genannten "MEMBERS AREA", dass das Angebot der p0rnseite recht mangelhaft ist. Dies hat nun ein Ende. In diesem Dokument wird Ihnen Schritt für Schritt erklärt, wie Sie eine p0rnseite hacken und benutzen können, ohne etwas zu bezahlen!



    Wie funktioniert das Hacken?

    Das Hacken von p0rnseiten bedeutet nichts anderes, als mögliche, funktionierende Benutzerdaten zu finden. Die Benutzerdaten eines zahlenden Mitglieds besteht zu einem aus einem Benutzernamen (Login) und dessen Passwort. Nehmen wir an, Sie möchten sich bei der Website Welcome! einloggen. Es öffnet sich ein neues Fenster, indem Sie den Benutzernamen und das Passwort eingeben müssen. Es gibt aber auch Webseiten, die anders verschlüsselt sind. Bei manchen benötigen Sie 3 Datenangaben oder vielleicht nur eine, wie bei den AVS Systemen. Um all diese Webseiten hacken zu können, benötigen Sie so einiges :



    1. Ein Programm zum hacken!

    - Wir empfehlen das Programm "ACCESSDIVER" Es ist sehr Benutzerfreundlich und hat die meisten Funktionen. Außerdem ist es Freeware.


    2. Gute Proxies!

    - Proxies sind nicht anderes als IPs oder Gateways zu IPs von anderen Internetuser, die momentan online sind. Besonders beliebt sind IPs von Datenservern, die T3 Standleitung oder eine andere schnelle Internetverbindung haben. Die IPs sind in Levels eingeteilt.

    Level 1 = perfekt zum hacken. gute Anonymität und schnelle Verbindung.
    Level 2 = Ebenfalls eine gute Anonymität aber eine nicht so schnelle Verbindung.
    Level 3 = Sollten nur im Notfall benutzt werden. "FAKE REPLIES" möglich!!!
    Level 4 u. 5 = Sollte man so schnell wie möglich aus der Liste löschen.!!!


    Hier sind ein paar Links zu guten Proxies:

    List of Free Proxy Servers - Page 1 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 2 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 3 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 4 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 5 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 6 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 7 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 8 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 9 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 10 of 15
    3. Eine gute Comboliste!

    - Eine Comboliste ist eine normale Textdatei, die Usernamen und Passwörter beinhaltet.


    Was Sie hier sehen ist eine Standart Combofile. Alles, was vor dem "Doppelpunkt" steht ist der Benutzername des "möglich" registrierten Mitglieds und das was hinter dem "Doppelpunkt" steht ist das Passwort. Nehmen wir an eine Person hat sich unter dem Usernamen "HansPeter" und dem Passwort "123456" registriert, so muss der Eintrag in der
    Comboliste so aussehen ( HansPeter:123456 )!!!

    Im Internet gibt es viele Quellen für solche Combofiles. Gehen Sie einfach auf Google und suchen Sie nach "Combolist"!!! Sie können aber auch Ihre Cmbos Leechen! Das bedeutet, dass Sie sich die Combos (user:pass) über Spezielle programme aus dem Internet suchen lassen! Unser Programm "ACCESSDIVER" besitzt solch eine Funktion!
    mehr dazu aber später…



    Nun kommen wir aber zum wichtigsten Teil dieses Tutorials!


    Hacken mit Accessdiver!



    Download Accessdiver" http://www.accessdiver.com ". Nachdem Sie sich das Programm aus dem Internet geladen haben, installieren Sie dies auf Ihrem PC. Starten Sie nun Ihr System neu und öffnen Sie danach das Accessdiver Programm.



    Was Sie hier sehen, ist die Expertoberfläche von Accessdiver. Sie müssen zuerst oben Rechts auf "My Skill" klicken und dort von Newbie auf Expert stellen. Jetzt klicken Sie bitte auf den "Load a combo file" Buton und wählen Sie im nächsten Fenster Ihre Combo Textdatei aus.
    Von nun an sind auf der Rechten Seite die Passwörter (Password list) und auf der Linken Seite die Benutzernamen (Username List) zu sehen. Geben Sie nun in der "grün" hinterlegten Server-Leiste den von Ihnen ausgewählten membersareapfad (URL) ein!

    Der Memberspfad einer p0rnseite ist die URL, die in den Mitgliederbereich führt!!!
    z.B. h**t/www."Die p0rnseite".com/members/index.htm

    Jetzt müssen Sie noch ihre Proxies aktivieren und einstellen. Klicken Sie dazu bitte auf den unterordner "Proxy"!!!



    In diesem Fenster müssen Sie einen Haken in "User WEB proxies" machen.
    Es öffnet sich ein neues Menü:


    Machen Sie erneut einen Haken in :

    - Rotate proxies (Geben Sie eine "1" in das Feld rechts daneben ein)!
    - Change proxy on fake replies
    - Continue to use timeout proxies


    Klicken Sie nun auf "Web Proxy Leecher"!!!



    In diesem Menü können Sie die Links zu den Proxies einfügen.

    List of Free Proxy Servers - Page 1 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 2 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 3 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 4 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 5 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 6 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 7 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 8 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 9 of 15
    List of Free Proxy Servers - Page 10 of 15

    Kopieren Sie die Website URL in das URL Textfeld und klicken Sie auf das "+" rechts daneben. Wenn Sie alle URLs in die Liste eingefügt haben, können Sie auf "Start leeching" klicken.



    Wenn der Leechvorgang beendet ist, füllt sich die Liste der "Found proxies" mit den aktuellen Proxies aller von Ihnen hinzugefügten Proxyseiten!!!

    Klicken Sie jetzt auf "Add these proxies in…"
    und wählen Sie "Add these proxies into the Proxy ANALYZER"!



    Automatisch öffnet sich das "Proxy ANALYZERmenü"



    Klicken Sie nun mit Ihrer Maus auf irgendeine IP in der Liste und drücken Sie anschließend die Tastenkombination ( Strg + A ) auf Ihrer Tastatur. Jetzt sind alle Proxies (Ips) markiert und können nach Schnelligkeit und Anonymität geprüft werden. Klicken Sie dazu auf "Confidentiality tester". Nachdem dieser test abgeschlossen ist, klicken Sie auf "Speed/Accuracy Tester".

    Nachdem der zweite Dest abgeschlossen ist, müssen Sie mit der linken Maustaste auf Menüpunkt "Anonymous" aus der Tabelle klicken. Jetzt werden alle geprüften Proxies nach anonymität sortiert. Wie schon in diesem Tutorial erwähnt, ist es wichtig nur die guten Proxies zu benutzen. Markieren Sie also nur die Level 1 und Level 2 Proxies und klicken Sie auf den "USE proxy) button, der sich unten links im Menü befindet.



    Wählen Sie an dieser Stelle "Add selected proxies in your proxy list"!
    Nun öffnet sich das "My List " Menü und alle Level 1 u. 2 Proxies stehen in Ihrer Proxylist!






    Jetzt öffnet sich automatisch das "My List" Menü. Ihr bisher leere Proxylist ist un voll mit guten, schnellen und anonymen Proxys.



    ===================================================================

    Kommen wir nun zum Hauptteil dieses Tutorials.



    Zurück im Hauptmenü von Accessdiver können Sie nun auf den "Standart" Button (Gelber Blitz) klicken und der Hackvorgang wird gestartet.

    Nun öffnet sich das "Progression" Fenster!


    In diesem Fenster findet der komplette Hackerakt statt. Jeder einzelne Proxy aus Ihrer Proxyliste tätigt 2 Logins (2x Username:password) bevor er durch einen anderen Proxy ersetzt wird. Wenn Accessdiver einen funktionierenden Account gefunden hat, so steht dieser im Gleichen Menü in der "Found Logins" Liste. Nachdem der Hackvorgang abgeschlossen ist, wechselt das Programm in die History, in der alle gehackten XXX Seiten stehen, die von Ihnen geknackt wurden.
    zum Öffnen der URL klicken Sie einfach mit der linken Maustaste im Doppelklick den Namen der Website (z.B. http://www.Was auch immer.com)!!!

    ===================================================================

    Teil .3


    Wie hacke ich Formlogins?


    Formbasedlogins unterscheiden von herkömmlichen Logins zu p0rnseiten nur darin, dass Sie die Daten nicht in einem pop-Up Fenster, sondern direkt auf der Website eingeben müssen!




    So kann ein loginformular einer p0rnseite aussehen. Hierbei machen Sie im Accessdiver genau die gleichen Einstellungen wie bei Teil 1 dieses Tutorials. Nur diesmal klicken Sie nicht auf den "Standart" Button, sondern auf den "HTML" button! Der Hackvorgang ist der Gleiche. Alle Logins, die gefunden wurden, müssen beim Doppelklick auf die URL in der Historyliste, manuell im Seitenformular eingegeben werden!!!



    cu Blade
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - p0rnseiten Hacken ACCESSDIVER
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.222
  2. Antworten:
    28
    Aufrufe:
    5.657
  3. [Video] Hackenporsche Extrem

    Michi , 29. Dezember 2012 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.019
  4. Receiver flashen/hacken/cracken?

    pinga , 28. Dezember 2012 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    24.565
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.195