[P2P] e-mule?

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von P!$$!, 23. Februar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Februar 2007
    e-mule?

    jo jungs wollte euch mal fragen wie ich den download bei emule erhöhen kann. Habe ne 2000 dsl leitung und sauge mit 800 bytes die sekunde. Geh über einen router in i-net.So wie kann ich jetzt mein download erhöhen???????????????????????????
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. Februar 2007
    AW: e-mule?

    hast du ne low id? is unten rechts um die kugel so n doppelter gelber pfeil? oder is der gruen? gruen = gut. gelb = lowid.

    wenn lowid, dann ports freischalten im router. lies dir am besten mal tut durch hier >> http://www.emule.de/support.html

    ansonsten gilt p2p is geben und nehmen. also upload zulassen.
     
  4. #3 23. Februar 2007
    AW: e-mule?

    Ports freischalten und server mit vielen usern verwenden. Und der speed hängt natürlich von der Quellenzahl ab. Und wie viel du Upload gibts das ist wichtig!
     
  5. #4 23. Februar 2007
    AW: e-mule?

    gibts fake upload emule programme, oder du stellst einfach sachen rein.
     
  6. #5 24. Februar 2007
    AW: e-mule?

    Hm, meinst du, dass du bei eMule einzelne Dateien nun mit Fullspeed saugen kannst? Glaube eher weniger...hatte zich "Tutorials" ausprobiert wie man mit Fullspeed saugen kann und nix hat geholfen.

    Du hast nur Fullspeed wenn mehrere Sachen aufeinma geladen werden^^

    Weißte was ich meine?

    Einzelne Dateien kriegste so gut wie NIE mit Fullspeed^^
     
  7. #6 24. Februar 2007
    AW: e-mule?

    außerdem ist es bei emule doch so das man "punkte" für das Hochladen bekommt. Also wenn man viele Punkte hat kommt man bei den anderen schneller hoch in der Downloadliste.

    Also hilft es wenn du erstmal viel hochlädst.

    Ansonsten Ports freischalten am Router und vllt wenn du WinXp mit Service Pack 2 hast würde ich die Max Neuen Verbindungen Patchen. Einfach mal danach googeln.

    grüße
     
  8. #7 24. Februar 2007
    AW: e-mule?

    Ach quatsch, du kriegst keine punkte... zumindest nicht bei der standart version..... da wüsst ich von ;)

    Die einzige einschränkung die gemacht wird ist, wenn du den upload runter drehst, wird auch der download beschränkt...

    So, nun speziell zu deinem Prob...
    du hast eine datei, und könntest mit 2048 k/bit pro secunde laden,
    aaaaber nun der haken, uploader, können ja nicht so viel hochschieben, dank der telekom...
    das heißt wenn jetzt einer mit dsl2000 das ding hat, schieb er max. 256kbit/s hoch....
    da kannst du ziehen wie du willst ;)

    wenn du nun Fullspeed erreichen willst, dann musst du saumäßig glück haben,
    dass z.B. 8 leute mit dsl 2000 on sind, die die datei haben, und auch noch den vollen upload freigeschaltet haben.... und natürlich müsstest du der einzige sein der diese datei haben will....
    suuuper wahrscheinlich wie du dir denken kannst....

    also, such dir gleich hundert sachen auf einmal aus, dann hast du fullspeed....
    ansonsten, kann die rechnung einfach nicht aufgehen...

    Bis dann

    Glave
     
  9. #8 24. Februar 2007
  10. #9 25. Februar 2007
    AW: e-mule?

    Also verweg mal: Emule muss lange laufen, damit man gute Downloadraten erziehlt.
    Mal kurz einschalten und mit Fullspeed laden wollen, ist nicht möglich.
    Mein Emule läuft seit Wochen ohne Neustart durch, wenn ich ein Lied zum Download
    reintu, läd es locker auf 2 Minuten.
    Außerdem würd ich vom normalen Emule abraten, Mods sind da viel besser.
    Vorallem Darkmule, damit bekommt man meiner Meinung nach den besten Speed.
    Upload ist auch wichtig, bei DSL 2000 mindestens 10kb/s.
    Ports freigeben ist eh klar...
    Bei größeren Dateien wie Filme und Spiele ist es noch gut wenn du sie auf Release stellst,
    dadurch lädst du die Datei, im Gegensatz zu den anderen Freigaben öfter hoch, dadurch natürlich
    mehr Punkte und schnellerer Download.

    Und manche Sachen laden halt einfach nicht so schnell, weils nur 5 Quellen davon gibt. ;)
     
  11. #10 25. Februar 2007
    AW: e-mule?

    Ich kann dir den Xtreme Mod empfehlen da man ihn leicht konfigurieren kann und er so auch gut für Anfänger geeignet ist.Wenn ich mal was bei eMule lade habe ich mit diesem Mod meist einen guten Speed hängt natürlich auch davon wieviel und was du lädst!
    Hier nochmal der Link zum Mod eMule Xtreme Mod official homepage
     
  12. #11 25. Februar 2007
    AW: e-mule?

    Ich würd einfach mal paar Mods ausprobiern. auf http://www.emule-mods.cc gibts ne ganze menge, den die mods laufen nicht auf jedem PC gleich. Ich kann nur den Emule Flux C:HD empfehlen, aber wie gesagt, einfach mal paar testen.
    edit: sehe gerade, dass die seite nicht mehr existiert. Aber gibt hier was: http://www.00de.de
     
  13. #12 26. Februar 2007
    AW: e-mule?

    emule mods sind schon sehr guut... kann den xtreme mod empfehlen.......
     
  14. #13 26. Februar 2007
    AW: e-mule?

    Falsch..eMule ohne Mods ist immernoch am Besten..diesen Erweiterungskram ist total nutzlos.
    Für Besseren Speed in eMule braucht es Zeit, freigeschaltene Ports und viele Quellen.
    Ich hatte mit meiner alten DSL1000 Leitung eMule 24 / 7 Laufen..und was kam bei raus?

    Direkt nach dem 24 Disconnect:
    0 Download
    10 KB / s Upload

    6 Stunden danach
    40 KB / s Download
    10 KB / Upload

    14 Stunden danach
    120 KB / s Download
    10 KB / s Upload

    Gedownloaded hab ich meisten Serien, Anime und Filme..ab und zu auch ein paar Spiele
    Ich denke mal 2 Jahre Erfahrung mit eMule sind wohl genug, um darüber reden zu können
     
  15. #14 28. Februar 2007
    AW: e-mule?

    und wegen solchen leuten isses kein wunder, dass das p2p kaputt geht.. das prinzip heißt: geben und nehmen und nicht nur nehmen..

    also lasst den müll mal schön bleiben ;)

    kleiner tipp:

    ändere mal die ports ;) also nicht die standardports nutzen ;)

    und nat drauf achten, dass diese dann auch frei sind..

    und eben nen paar legale sachen reinstellen, die man sich dann laden kann und wodurch du dann letzten endes mehr speed bekommst..

    ps: p2p ****t ;)

    mfg halloween
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - P2P mule
  1. [P2P] emule + IRC

    Weeman , 29. April 2008 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    484
  2. [P2P] Alternative zu eMule?

    Don Poncho , 21. Oktober 2007 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.490
  3. [P2P] eMule verbindet sich nicht

    breZZer , 21. September 2007 , im Forum: Filesharing
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    475
  4. P2P mit E-mule

    Froggo , 1. August 2007 , im Forum: Netzwerk, Telefon, Internet
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    194
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    475
  • Annonce

  • Annonce