[P2P] http://www.usenext.com

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von Young-J, 13. Dezember 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Dezember 2006
    http://www.usenext.com

    Hi Leutz,

    auf der oben genante Seite kan man da wie Downloaden?
    Wie bei raidshare oder so?
    Oder geht das nur wen man zahl?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. Dezember 2006
  4. #3 13. Dezember 2006
    AW: http://www.usenext.com

    Wie kan ich des Faken das ich da downlaodne kan?
     
  5. #4 13. Dezember 2006
    AW: http://www.usenext.com

    erstmal en proxy vor deinen rechner spannen, dann eindach irgendwelche erfundenen, abe rnich ganz so unrealistischend aten bei der anmeldung angeben, aber reale email addy, schwupp, bekommste daten per mail und hf. ne kontonumme rund blz suchste dir per google, genug firmen haben sowa sim impressum. aber proxy sollte sein, da sie sonst per ip whois deine personlaien haben. und verwende bitte keine spendenkonten, das kommt irgendwie assozial! aber bei hacking &security gibts auch einige tuts glaub ik
     
  6. #5 13. Dezember 2006
    AW: http://www.usenext.com

    Das einzigste, was ich am ganzen Usenet nicht kapiere, ist im Impressum bei vielen Anbietern diese Klausel:

    Soll das heißen, man kann da auch ohne solche Anbieter rein? Wird deren Zugang dazu nur durch ein Programm das suchen und finden kann erleichtert?

    Wenn ja, wie kann man ansonsten ins Usenet kommen und gibt es Programme, die Kostenlos sind?

    o_0

    MfG
     
  7. #6 13. Dezember 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    aW: http://www.usenext.com

    um aufs usenet zuzugreifen brauchst immer nen anbieter (welchen, das ist deine entscheidung) und nen passendes proggy, nen sog. newsreader.

    wennst absolut noch null plan hast, was usenet eigtl ist, empfehel ich dir erstmal das hier zu lesen
    Das aBC zum Thema Usenet und E-Mail


    quelle: heise.de

    viele programme, jedes kann was anderes usw. es kommt drauf an, was du alles machen willst, ich nehme mal an, dich interessieren schon eher die binarys (downloads). da würde ich dir das hier empfehlen, wenn du usenext ned so doll findest.

    hier noch ne kleine übersicht der atm grössten provider Usenet Provider Vergleich | Usenet-Infos.de
    http://www.newsserverguide.de/provider.htm

    wenn dir das jetzt zu kompliziert ist, dann empfehle ich dir dieses tutorial -> Usenet Tutorial
     
  8. #7 13. Dezember 2006
    AW: http://www.usenext.com

    Jap ich glaube es ist wirklich zu hoch fuer mich.
    Werd mir mal alles genau druch lesen.
    Wen noch jemand was weiss wie besser geht oder was wiess fuer anfaenger wuerd ich mich freunen^^
    bewertungen sind drausen
     
  9. #8 13. Dezember 2006
    AW: http://www.usenext.com

    Die Deutschen Usenet Anbieter betreiben alle Abzocke... -.-'' Kannst ja mal nach amerikanisch suchen. Die sind um weiten besser als die deutschen!

    mfg johnny
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce