paar fragen zu usenext

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von haudi, 1. April 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. April 2005
    nutzt das wer von euch?
    zahlt es sich aus das man dafür zahlt?
    und wie aktuell sind die downloads?
    und die geschwindigkeit kommt drauf an wie viel man zahlt oder?
    aja gibts da nen limit auch?
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. April 2005
    Usenext ist der größte schrott, weil das einzige DN prog. ist wo man zahlen muss!
     
  4. #3 1. April 2005
    also usenext is schon ziemlich aktuel wenn etwas released wird isses sofort dort zu finden hab mal 3 tage lang getestet weil hier jemand ein account gepostet hat und muss sagen ist super

    speed war immer full
     
  5. #4 1. April 2005
    also usenext ist generell voll ok! Außer, das man blehcne muss, Aber für den Stuff, den es dort gibt, zahle ich gerne.

    Also usenext ist ok und kein Schrott, das ist meine Meinung.

    msfg
    Darkless :)
     
  6. #5 16. April 2005
    ich rate dir davon ab es gibt stimmen dass der Anwalt von FTPWELT.de dahinter stecken soll.
     
  7. #6 17. April 2005
    gibt irgentein anderes programm womit man auf die groups oder was das sind zugreifen kann ?
    und suchen und laden kann
     
  8. #7 17. April 2005
    usenext basiert auf dem usenet die erst form des internet welche es schon vor dem www gab welches man heute kennt .
     
  9. #8 17. April 2005
    mnan kann über usenext eigentlich nix negatives sagen. man bekommt für wenig geld zugang zum usenet, welchen die meisten ISPs aus kostengründen gar ned oder nur eingeschränkt gestatten.
    die server sind i.d.R sehr schnell und meist ist aktueller szene stuff stunden nach dem release erhältlich.
    zum thema "usenext ist illegal" kann man nur sagen, dass das schlichtweg falsch ist. Usenext bietet nur den Zugang zum gesamten Usenet (welches so ganz nebenbei nicht nur Warez beinhaltet :)). was du im usenet machst oder downloadest, braucht die ned interessiern, interessiert die auch ned und sind die ned verantwortlich. somit bist da sicher.
     
  10. #9 17. April 2005
    jo gibts:
    Yottanews Usenet Tut

    funktioniert super ist nur nicht so schnell wie usenext

    Gruß,
    Figger
     
  11. #10 30. April 2005
    lol

    also ich beantworte alle fragen mit nein weil usenext der grösste schrott ist
    also wer für p2p bezahlt ist dumm
    1.tip gib mal bei emule usenext und du wirst sehen wie viele warnungen vor usenext sind
    ich habe es auch mal getestet und es stimmt alles gar nicht
     
  12. #11 2. Mai 2005
    RE: lol

    Usenext ist KEIN P2P, genauso wenig wie die Warez Szene
    Und wennste Emule nutzt für aktuelle Sachen ists genauso schlimm, als für Warez zu bezahlen ;)

    Ach ja, was soll denn nicht stimmen?
    Hast immer Fullspeed, findest immer alles an aktuellem Stuff, Werbefrei...
    Das einzige was mir damals sauer aufgestossen ist war, dass der Client bei mir recht instabil lief, und dass ich es nicht einseh, für Warez zu zahlen, weil dann könnt ich mir die Filme auch ausleihen oder ins Kino gehn... :p :p :p
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - paar fragen usenext
  1. Quad - n paar Fragen

    action-reaction , 30. November 2012 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    615
  2. Pay Pal: Paar Fragen

    GReCc0 , 19. Juli 2012 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    810
  3. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    839
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    824
  5. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.769