Passwort "auslesen" ...

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von H4x0rZ, 10. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Februar 2007
    Hey Leute!
    Ich habe nen DSL Router von der T-Com... und naja... die Zugangsdaten hab ich jetz vergessen... und find den einen Zettel nicht... ich muss auf den Router zugreifen also die IP von dem in Browser eingeben und schon stehn die Zugangsdaten da... Aber man kann sie nich lesen weil des so punkte sind... Ich habs mit Programmen wie WinDietrich und was weis ich proberit... aber kein erfolg =/

    Kann mir da jemand helfen ?

    10er Für JEDE hilfe...

    MFG
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 10. Februar 2007
    AW: Passwort "auslesen" ...

    Asulesen geht meiner Meinung da nicht...
    Das Password steht gar nicht in der Textbox (wird woanders speichert) sondern nur irgendwelche Zeichen => Auch wenn du sie sichtbar machen kannst ist das dort stehende Password falsch.
     
  4. #3 10. Februar 2007
    AW: Passwort "auslesen" ...

    hmm ja wenn du das Handbuch nicht mehr hast wirds uebel.
    Also das PW auslesen wird wohl nichts, aber was du machen kannst ist mal bei T-Com anzurufen und mal fragen ob sie dir eventuell das Standart Passwort fuer dein Router geben können.
     
  5. #4 10. Februar 2007
    AW: Passwort "auslesen" ...

    Ich glaube das hat er, sonst würde er ja nicht schreiben dass er das DSLpassword verschlüsselt in der Textbox sieht... ;)
     
  6. #5 10. Februar 2007
    AW: Passwort "auslesen" ...

    Wieso resettest du den router nicht einfach?
     
  7. #6 10. Februar 2007
    AW: Passwort "auslesen" ...

    das das nicht geht, davon bin ich überzeugt, hatte nämlich sowas ähnliches vor, da mir meine mutter nicht das pw geben wollte, weil ich meinem bruder die ports sperren wollte^^

    wer sowas kann soll sich bei mir melden, denn ich denke nicht das es geht


    wat ändert das daran das der das pw nicht hat??! so ne aussage kannst du nur treffen wenn du weiß welche absichten er mit em pw verfolgt...
     
  8. #7 10. Februar 2007
    AW: Passwort "auslesen" ...

    Das verstehe ich nicht so ganz meinst du jetzt, dass du ein Passwort vor deinen Router gesetzt hast. Also wenn du jetzt auch deinen Router zugreigen weillst erst ein Passwort eingeben musst, oder meinst du deine Internetzugangsdaten ? Wenn du deine Internetzugangsdaten meinst, solltest du mal bei deinem Internet Anbieter anrufen und ein deine Zugangsdaten anfordern. Wenn du das Router Passwort meinst, solltest du mal im Internet schauen, ob es vielleicht ein "Standard Passwort" für dein Router gibt, oder ob man in resetten kann.
     
  9. #8 10. Februar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...