Pay TV über Digital Sat antenne empfangen.

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von L!Ld4rk, 5. April 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. April 2006
    moin zusammen..möchte gerne pay tv knacken....leider hab ich mit bekommen das ohne card eingang und hab mitbekommen das man mit nem ethearnet 10/100 anschluss man auch nix machen kann....hab nur nen da.ta anschluss hinten un nen digital usw ausgang bzw eingang....gibts eine andere möglichkeit die software zu knacken mit dem da.ta kabel? wäre euch sehr dankbar für jeden tip
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. April 2006
    würde es lieber legal erwerben, das lohnt sich nicht über andere Wege, der Key ändert sich eh dauernd usw... und bis du dies und das hast usw..kansnt 3-4 Monate Premiere schaun
     
  4. #3 5. April 2006
    nya bin net ganz flüssig mit 15....man bräuchte ja eigentlich nur eine geknackte software drauf machen. einer in meiner icq liste meinte einer das man einen ethernet 10/100 anschluss an seinem reciver haben muss sonst bekommt man die software net drauf....brauche dringend hilfe =/
     
  5. #4 5. April 2006
    Sowas habe ich noch nie gesehn? Einen Ethernet anschluß am Reciever! Die Dinger erhalten ihre Software über ein integriertes Modem welches über Satelit mit dem Pay Tv anbieter komunizieren, also ganz normal über Antennenanschluß! Lass mich natürlich gerne beraten, falls es doch solche "Lan"-Reciever geben sollte. Zu deinem Problem: Ich würde es auch net machen, das wie schon erwähnt sich die Codes relativ oft ändern! Premiere macht glaube ich alle 3 monate nen Update.
     
  6. #5 5. April 2006
    ich will es aber machen un da bin ich mir sicher...will einfach nur wissen wie ich des hinbekomm!
    sehe in meiner sender liste die pay tv programme aus aller welt sind abba decodiert....möchte diese entcodiere....hab aber weder card eingang noch n LAN eingang wie bei einer dbox....was könnt ich noch tun um diese zu encodieren?
    ps: ich stell hier eine anfrage auf wie es möglich wäre un net ob es sich lohnt......
     
  7. #6 5. April 2006
    ***moved***
     
  8. #7 5. April 2006
    Schau dich mal in diesem Forum um.Dort erfährst du alles.
    Spinnes board

    P.S. Es dürfen auch Kommas im Satzbau verwendet werden.
     
  9. #8 5. April 2006
    Ich berate dich mal:
    DBOX2 ^^
    Die hat n eigenes Modem, nen Lan anschluss, Com2 anschluss,....
    Mit der fahr ich generell nur aufm Lan herum (streaming, soft update, etc.)

    Brummi geht mit nem Emu zzt. sowieso noch nich auf, nur mit den 2 bösen, weißen Karten :D

    Zum Threadersteller.... wenns keine Soft für deinen Receiver gibt, kannste das eh in die Tonne Kloppen.
    Ein Empfänger ohne Card oder CI-Slot zu patchen is zwar nen versuch wert, aber ich kenn keinen, der das jemals gemacht hat. 8)
    Wenn dich die Pay-TV Sender stören, lösch deine Sender und mach nen Senderdurchlauf mit nur "Free To Air"
    Da ich nixh weiß, welche Box du stehen hast, weiß ich nich, obs nich doch nen Weg gibt. Ich weiß auch nich alles ^^
    Aber schau echt mal im Spinnes Board vorbei... die wissen was sie tun.

    Sonnige Grüße
     
  10. #9 5. April 2006
    in dem board findest du hilfe fuer alle ueblichen receiver
    schau einfach mal ob deiner dabei ist. ansonsten wirds schwer eine anleitung zu finden
     
  11. #10 6. April 2006
    jo danke an euch alle für die hilfe werde mich mal nomma umguggn
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Pay Digital Sat
  1. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    3.061
  2. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.409
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    436
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.537
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    928