Pc 500-600€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von DarkZonk, 7. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Januar 2009
    Hi,
    wir brauchen nen neuen PC, budget sind 500-600€. Komplettsystem wäre mir lieber, da ich mich mitm zusammenbauen nicht auskenne.
    PC sollte von den Anforderungen hier folgendes können:

    -Festplatte reichen ~200-300 GB
    - XP sollte einige Jahre nochd rauf, vista brauchen wir atm noch ned
    Stromverbruach nicht zu hoch
    - neue spielen sollten in 2-3 jahren noch zumindest auf niedrigen details spielbar sein, wobei das eh nur RPG/Strategie spiele und keine systemlastigen egoshooter wären.

    Hätte mir bei ONE Computer. Bei one finden Sie One PCs, One Notebooks, One Hardware, One Software, one Core 2, one Athlon 64, one celeron, one sempron, There can only be ONE. The one and only, One System, One Computer, One Life, one future, one world, one shop, one pc, one computer, one desktop, one online shop, ONE, OnE, ONe, oNE, OnE, onE, oNe jetzt folgendes systerm überlegt:


    550W Netzteil
    Intel Core 2 Duo E7400 2x2,8 GHz mit Kühler: Akasa AK-956CP
    4 GB DDR 2 Ram Dual Channel (PC2-6400)
    512 MB NVidia Geforce 9600GT
    Mainboard: IPN73-BA (NVidia Chipsatz)
    250 GB SATA Festplatte
    20x DVD RW Doble Layer Brenner + Laufwerk

    => 530 €, Soundkarte onboard ist genug?


    vielen dank, bw is klar
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    Wenn du den PC nicht selbst zusammenbauen kannst, dann stell dir einen bei
    hardwareversand.de - Startseite
    zusammen und lass ihn dir dort für 20€ zusammenbauen.
     
  4. #3 7. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    Ist auch ne super Idee,

    vielen Dank :)


    Edit: Uff die ganzen einzeldaten erschlagenen einen ja, zB bei festplatten usw... kA qwas da alles genau die einzelnen angaben sind...

    So was wäre damit:

    mainboard: ASUS P5Q, Sockel 775 Intel P45, ATX
    CPU: Intel Core 2 Duo E7300 Box 3072Kb, LGA775, 64bit
    Kühler: Arctic Freezer 7 Pro Sockel 775
    GraKa: XFX GF 9800GT 670M 512MB DDR3 DUAL DVI, PCI-Express
    RAM: 2x 2048MB Kingston HyperX-Kit Nvidia LL CL4 DDR2 800
    Festplatte: Samsung HD252HJ, 250GB, 16MB
    Gehäuse: Cooltek CT-K 2 Midi Tower, ATX, schwarz, ohne Netzteil
    Netzteil: Xilence Power 550 Watt / SPS-XP550.(12)
    DVD-laufwerk: LG GH22LP20 schwarz lightscribe bare

    Gesamt: 510€

    Bissel bedenken hab ich bei:

    1. CPU - is ne E7300 wirklich noch genug, sollte es ned eher schon en E8xxx sein?
    2. Netzteil - 550 W sind vllt doch zu viel?
    3. Mainboard: OnBoard Sound is drauf?

    Is der Stromverbrauch noch halbwegs i.O.?

    mfg
     
  5. #4 7. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    hallo+

    1.kalr is ein 8000 besser, wenn da noch ein bisschen was drin is nim nen 8000der
    2.da würde ein 400W markennetzteil locker reich z.b. von searsonic oder be quiet
    3.eine onboard sound karte hat jedes neuer board das ich kenne^^ das auch;)

    hm, gute frage, intel is ja immer ein bisschen sparsammer vom strom aber an sonsten kann ich dir da jetzt nix genaus sagen

    ich würde dir raten noch nen par € drauf zu legen und ne 9800GTX graka zu nehmen oder ne 4750/4730:cool:
     
  6. #5 7. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    aber sosnt ist die zusammenstellung soweit ok?

    Festplatte immer 3,5" S-ATA2?
     
  7. #6 7. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    snogard ist auch eine gute adresse für dich
    google mal nach .. ich habe auch da meinem pc her
    mfg
     
  8. #7 7. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    vielleicht könntest du an ner anderen stelle sparen und dafür ne bessere graka reinhauen... es reichen vielleicht auch weniger ram...
     
  9. #8 7. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    9800gt geht so 130W bei vollast

    ne 4850 braucht 110W, dazu kommt dann noch die cpu mir gorben 100W, dann bleiben nurnoch festplatten und so sachen, also mit 350-400W solltest du da locker klar kommen

    würde dir auf jeden fall zu ati raten, dann musste aber noch die andre cpu nehmen

    den kühler würde ich auch gegen entwas gescheites tauschen, weil der wird eh nur laut sein :x

    ram würd ich den hier nehmen
    hardwareversand.de - Startseite
     
  10. #9 7. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    sieht ganz gut aus
    bis auf das netzteil!! Xilence netzteile nehm ich nichtmal gratis an Oo
    nimm ein 450W netzteil aus dem hause Corsair enermax oder be quiet ;)
    ja wie meine vorposter schon gesagt haben wäre eine HD4850 oder 9800GTX+ natürlich etwas stärker...hierzu würde ich greifen wenn du noch ein wenig geld aufbringen könntest
    zur CPU würde ich auch auf jeden fall zum e8400 raten wenn er ins budget passt...sonst kannste das alles so kaufen ;)

    wenn de ein wenig sparen willst kannste auch zum Asus P5Q SE freifen anstatt zu dem normalen P5Q und dann an anderer stelle etwas leistungstärkeres nehmen ;)
     
  11. #10 7. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    ob als GraKa Hersteller XFX, Sparkle oder ASUS is egal?

    Is halt das prob... die 500 möcht ich gerne nur knapp überschreiten und is der utnerscheid von 9800 gt zu 9800 gtx+ so krass?

    Edit: und warum muss ich für ne ATI den prozessor wechseln? Passen ATI und Intel nicht?
     
  12. #11 7. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    die marke unterscheidet sich meist nur im preis... den chipsatz ham se ja alle von nvidia oder so...
     
  13. #12 7. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    Argh,

    habe jetzt grade gelesen, dass es mit P5Q in bezug auf den MArvell Netzwerkkartentreiber einen Big gibt, dass durch dent reiber die systemauslastung kosntant auf 25%++ ist.

    Leider brauche ich dieOnBoard netzwerkkarte.


    was wäre mit diesem Mainboard:
    Gigabyte GA-EP43-DS3L, Intel P43, ATX, DDR2, PCI-Express

    Evtl. besser?

    und auch günstiger
     
  14. #13 7. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    so is bestellt.

    Mainboard hab ich noch gegen das oben erwähnte ausgetauscht, bequiet netzteil 400W und E8400+9800 GT.

    Soltle nächste woche da sein.
    Gibts beim BIOS konfigurieren irgendwas was ich beachten muss?
     
  15. #14 7. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    oh man son Mist das ich das zuspät lese
    wieviel hat den die 9800GT gekostet 120 €?

    für das selbe Geld hätteste ne wesentlich Leistungsstärkere ATI HD 4850 bekommen

    und was labert MrMouser da, Chipsatz haben sie alle von Nvidia Oo? bei ner Nforce Platte ja, aber doch nicht bei nem Intel Mainboard

    natürlich funktioniert ATI Grakas super auf den Intel Mainboards, bei den P45 gehen sogar 2x ATI Grakas (aber nur einmal Nvidia)
    P43 unterstützten dagegen nur 1X, wer aber keine 2 Grakas nutzen will kann aber hier gut sparen
     
  16. #15 7. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    XFX GeForce 9600GT 670M ,512MB DDR3, PCI-Express

    92€

    musste am budget da leider den abstrich hinnehmen. hätte gerne ne 9800 gtx+ genommen, aber dann wäre ich über die 600 gekommen :(
     
  17. #16 7. Januar 2009
  18. #17 8. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    hmm habe jetzt nochmal ne eMail geschrieben und gebeten die GraKa gegen die HIS HD 4830 DDR3 512MB HDMI (4€ Aufpreis) zu tauschen. Hoffentlich klappts.

    Hoffe nur Intel und ATI vertragen sich.
     
  19. #18 8. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    warum sollten sie das nicht tun^^, lass dir nix einreden

    mein Quad 9450 und ATI HD 4870 läuft ja auch ohne Murren
     
  20. #19 8. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    nja bin da bissel skeptisch weuil ja auch in komplettsystemen immer ati mit amd und nvidia mit intel verbaut is.
     
  21. #20 8. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    Quatsch es funktioniert alles einwandfrei
     
  22. #21 8. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    Du hast zwar schon bestellt, aber könnte ich auch nochmal alles sehen was du bestellt hast ... ?
     
  23. #22 8. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    E8400
    ATI Radeon HD 4830
    4 GB Kingston Ram
    Gigabyte GA-EP43-DS3L
    250 GB Festplatte
    400W BeQuiet netzteil
    Random 20€ Gehäuse
    25€ DVD-Brenner
    Arctic Freezer 7 Pro CPU-Kühler

    => 520€
     
  24. #23 8. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    natürlich arbeitet ati problemlos mit intel zusammen...genauso wie amd mit nvidia....nur könnte es vorkommen dass du (unwesentlich) mehr leistung kriegst wenn du intel/nvidia oder amd/ati konfigurationen nimmst...
     
  25. #24 8. Januar 2009
    AW: Pc 500-600€

    guck mal bei hardwaremania24.de
    gleiche leistung weniger kosten!
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 500 600€
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    235
  2. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    620
  3. Laptop zum zocken 500-600€

    skate^ , 31. Januar 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    376
  4. Neuer Pc - 500-600€

    drumasta , 9. Dezember 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    259
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    372