PC abgestürzt!!Blauer Fehlerbericht!!Kann ich die daten noch sichern?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von k-selo, 14. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. Mai 2006
    Hallo,
    also mein rechner ist abgestürzt und beim hochfahren kommt immer der blauer fehlerbericht..
    Da sind wichtige Dateien drauf die ich sichern muss...Wie könnte ich das machen?
    Also ich könnte eine 2te festplatte rein bauen und von den windows booten lassen aber kann ich den dan bei der fehlerhaften windows auf eigene dateien und die dateien von da sichern?
    Ich bedanke mich schon für eure Antworten!!
    10er gibts immer ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Mai 2006
    klar geht das, kannst auch mit knoppix booten und die daten sichern....

    oder die festplatte schnell in n anderen rechner einbauen und dort dann drauf zugreifen und alles sichern.
     
  4. #3 14. Mai 2006
    sag mal was das dürn bluescreen ist dann kann man dir bestimmt auch anders weiterhelfen
     
  5. #4 14. Mai 2006
    also beim zugreifen komme ich dann auch bei besitzer und eigene dateien rein nicht das da probleme auftauchen?
     
  6. #5 14. Mai 2006
    Ich vermute mal das es Blue screen war...

    Im grunde wie schon gesagt einfach ne andere festplatte mit windows drauf einbauen und von der dann starten. Dann kannste auf die andere Platte wieder zugreifen und die daten sichern. Oder wenn du deine platte in partitionen aufgeteilt hast und die daten net auf c mit dem windows zusammen sind, dann kannst einfach windows drüber installieren und alles ist wieder in ordnung :)


    Greetz Sintho
     
  7. #6 14. Mai 2006
    festplatte raus,

    in externes gehäuse dran,

    an laptop etc. anschließen,

    und so sichern, wenn du kein windows kennwort hast =) =)
     
  8. #7 14. Mai 2006
    ja (solange du nichts verschlusselt hast)

    Wie bereits gesagt am sichersten die estplatte ausbauen und innen anderen PC jedoch darauf achten dass die festplatte vielleicht gar nicht kaputti ist sondern nur einige sektoren und das heißt am besten vorher chkdsk ausführen und schaun was er meldet
     
  9. #8 14. Mai 2006
    ist ja fast das selbe, was ich gemeint hab...

    musst glaub ich noch vom bios "anmelden" oder ?
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - abgestürzt Blauer Fehlerbericht
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    725
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    580
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    510
  4. Antworten:
    41
    Aufrufe:
    1.832
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    507