Pc Aufrüsten..HILFE

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von sam solid, 8. April 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. April 2006
    Hallo, ich habe einen etwa 4 Jahre alten Pc, nun möchte ich ihn aufrüsten... ich wollte fragen, was ich alles "auswechseln" muss. (Ich will, meine Festplatte, alle möglichen Dvd Laufwerke und Soundkarte behalten).
    Unnötigen Schnickschnak brauche ich net.
    wo kann ich meinen Pc den am blligsten aufrüsten.
    Und ja ich hab etwa 1000 euro zu verfügung.
    und ne gute graka is mir wichtiger als ein schnellerer CPU.

    Danke im Vorraus
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. April 2006
    boahhhhhhh 1000 euro zum aufrüsten :rolleyes:
    da kannst du dir grad geilen pc zusammenstellen
    hier ist ne gute seite http://shop.vv-computer.de
    da kannst du alles kaufen was du willst, ich gebe dir jetzt keine konkreten ratschläge, denn mit 1000 euro
    kannst du dir locker, das alle beste kaufen
     
  4. #3 8. April 2006
    Ja, aber ich hab 4 Jahre lang gespart^^ :D
    Ej, aber ich bin voll der Noob in Pc sachen, kann mir einer was zusammenstellen für 1000 Euro???
     
  5. #4 8. April 2006
    mmh also ich kann http://www.alternate.de empfehlen ich age jetzt mal spontan:
    Dualcore Prozessor Amd Athon x2 3800+ oder besser
    Nvidea 7900gt
    2 gbyte ram infineon
    250 gigabyte festplatte von western digital
    netzteil 420 watt von tagan es geht besser aber ich hab das jetzt spontan gesagt da ich gleich weg muss wenn du allerdings was mit genauen priesen suchst pn an mich ich stell dir was zusammen und stells dir rein aber erst heut abend und bis dahin hat das garantiert n anderer gemacht^^
     
  6. #5 8. April 2006
    Also das System von n€wy0rK ist schon ein richtig gutes, habe selber einige Teile davon drin und du hast echt keine Probleme, was aber noch besser wäre, finde ich, wenn du nochma 1 GB Ram dazupackst. Die neuen Spiele werden immer Specherintensiver und das hemmt sonst eventuell das komplette System ein wenig. Falls du es ein wenig leiser haben willst, würde ich auf die Graka noch nen anderen Lüfter raufbauen, weil die 7800er und andere in der Leistungsklasse doch recht laut sind.
    z.B:Graka-Lüfter
     
  7. #6 8. April 2006
    meine empfehlung:

    Asus A8N-E, Sockel939 NVIDIA Nforce4 Ultra, ATX 81,18
    AMD Athlon64 3700+ S.939 Tray 1024Kb,200 MHz 0,09u San Diego 178,75€
    Arctic Freezer 64 Pro Sockel 754/939 14,64
    2048MB DDR Corsair PC3200/400 CL 3 Corsair Valueselect Kit 133,81
    Samsung SP2504C, 250GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II 78,98
    Benq DW1650 bulk schwarz 42,01
    MSI NX7900GT-VT2D256E NVIDIA 7900GT, 256MB, PCIe 290,31
    Tagan TG480-U22 480 Watt 74,3

    kostet ca 900€

    da kannste dir noch nen schickes gehäuse für 100€ kaufen oder ne bessere cpu, die dann allerdings direkt mit 80€ aufwartet (X2 3800+) und bist bei deinen 1000€, die du ausgeben willst/kannst


    alle teile sind von www.hardwareversand.de
     
  8. #7 8. April 2006
    hab dir mal was zussammengestellt ! :

    CPU : AMD Athlon 64 X2 4200+ 331€ link

    CPU-Kühler : Zalman CNPS-7000B-Cu 25€ link

    Board : ASUS A8N-E 77€ link

    Grafikkarte : ASUS Extreme N7900GT 278€ link oder
    AOpen Aeolus 7800GTX 349€ link
    (die beiden grafikakrten sind ziemlich gleich schnell)

    Arbeitsspeicher : G.E.I.L. DIMM 1 GB DDR-500 Kit 129€ link


    Gehäuse : Thermaltake Soprano 59€ link

    Netzteil : Tagan 2force 530W 87€ link


    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    986 €, mit der 7900GT und 1057€ mit der 7800GTX


    Wenn du dir die 7900gt nimmst musst du etwas warten bis diese verfügbar ist!
    Also wenn du überhaupt net warten kannst dann hole dir die 7800GTX ich würde aber lieber etwas warten und die 7900GT holen !

    damit wirste sicher die nächsten jahre zufrieden gestellt sein xD

    Hoffe konnte dir weiterhelfen...

    M F G just me

    wenn du noch fragen hast dann kannste ruhig n pn an mich schicken
     
  9. #8 8. April 2006
    Moin,

    also ich würde den alten PC komplett verkaufen und das dazu gewonnene Geld dann auch für neue Festplatte und neue optoelektronische Laufwerke ausgeben. Das lohnt sich auf jeden Fall, so hast Du dann auch alle Komponenten an Deinem PC in neuem Zustand. Beim Gehäuse dürfte es doch auch sinnvoll sein, dass Du dir ein neues holst und beim Netzteil dürfte es sowieso notwendig werden, damit Du deinen neuen PC auch adäquat mit Strom versorgen kannst. Poste doch mal die Daten Deines alten Rechners, dann kan man Dir hier sagen, was das Teil noch wert ist.

    gruss
    Neo2K
     
  10. #9 8. April 2006
    Hallo, momentan hab ich nen 400 Watt lüfter, ne Geforce 4mc 440 Grakka, 512 mb speicher, und was fürn mainboard ich habe, keine ahnung wo kann ich das den nachgucken???
    Außerdem noch einen AMD Athlon XP 2000+ (1,67Ghz) CPU.
    Wíe gesagt, die LAufwerke und die Festplatten will ich da lassen...


    Und wegen der Graka: sollt ich mir lieber jetzt ne Graka holen, oder sollt ich noch n bissl abwarten bis es bessere gibt die weniger kosten...(wegen der PS3)
     
  11. #10 8. April 2006
    wenn du jez aufrüstest, dann rüstest du alles auf, oder du wartest noch mit allem....
    die ps3 wird an den preisen für pc hardware nix ändern, bzw so minimal, dass die händler das ausgleichen für mehr eigengewinn :)

    also guck dir halt meine config an, die sollte ansich sehr gut sein, damit dürftest du keine probs haben, und im preislichen rahmen liegt sie allemal
     
  12. #11 8. April 2006
    nein, aber im grunde genommen, muss ich jetzt mir nur ne neue graka, cpu, arbeitsspeicher und ein neues mainboard kaufen, wenn ich jetzt mein pc aufrüsten will, damit er keine leistung enbüßt. Oder gibt es noch irgendwelche andere Hardware die jetzt wichtig is für die Leistung bei Games oder kompliezierten Programmen...

    P.S ich will mir jetzt keinen neuen pc holen, wenn das jetzt nich unbedingt erforderlich is...
     
  13. #12 8. April 2006
    Moin,

    ich würd mir mindestens ne neue SAT2-Festplatte und ein Markennetzteil holen, damit Du auch die Möglichkeiten des neuen PC, respektive des aufgerüsteten PC´s nutzen kannst. Nicht das Sata Festplatten schneller sind, aber der Sata Controller am PCI-Express-Buss angeschlossen ist und Du so unnötige Flaschenhälse im System vermeidest. Neues Netzteil, weil viele der älteren Netzteile die Specifikation ATX 2.2 respektive ATX 2.3 nicht erfüllen und Du so Probleme mit den neuen Teilen gekommen kannst.

    gruss
    Neo2K
     
  14. #13 8. April 2006
    naja dein pc ist hoffnungslos veraltet, da musste aufrüsten, und es auch falsch zu sagen, ich will noch was davon behalten, das kann unter umständen zu problemen führen, weil du alte und neue teile gemischt hast, deshalb komplett aufrüsten, und für 1000€ kriegste nen sehr guten pc, der alles beinhaltet....
     
  15. #14 8. April 2006
    also, was würdet ihr mir empfehlen alles aufzurüsten?
     
  16. #15 8. April 2006
    ja alles aufrüsten, nimm dir halt meine config als beispiel, da ist alles drin, hier nochma zum nachlesen und noch ergänzt....


    Asus A8N-E, Sockel939 NVIDIA Nforce4 Ultra, ATX 81,18
    AMD Athlon64 3700+ S.939 Tray 1024Kb,200 MHz 0,09u San Diego 178,75
    Arctic Freezer 64 Pro Sockel 754/939 14,64
    2048MB DDR Corsair PC3200/400 CL 3 Corsair Valueselect Kit 133,81
    Samsung SP2504C, 250GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II 78,98
    Benq DW1650 bulk schwarz 42,01
    Samsung SH-D162C Bulk schwarz 17,36
    MSI NX7900GT-VT2D256E NVIDIA 7900GT, 256MB, PCIe 290,31
    Tagan TG480-U22 480 Watt 74,3

    911,34


    dann noch nen gehäuse deiner wahl und du bist bei knapp unter 1000€

    alle preise sind von www.hardwareversand.de
     
  17. #16 8. April 2006
    Also, okay danke.
    Aber wie ich verstanden hab is das Asus A8N-E, Sockel939 NVIDIA Nforce4 Ultra, ATX der Mainboard.
    Was is dann der Arctic Freezer 64 Pro Sockel 754/939?

    ja und gibs aufm mainboard ne onboard soundkarte?
     
  18. #17 8. April 2006
    Kauf einen celeron-m um ca 80 € und übertakte ihn auf athon 64 niveou
     
  19. #18 8. April 2006
    da ist 7.1 sound onboard und der arctic freezer ist der cpu kühler

    aber anstatt das hier nachzufragen könntest es auch einfach in google eingeben, und hättest sicherlich schneller ne antwort....
     
  20. #19 8. April 2006
    und dashbock, die hardware die du mir vorgeschlagen hast, ist die kompatibel zu allen anderen sachen die du mir vorgschalgen has???
     
  21. #20 8. April 2006
    ja, die funktioniert miteinander ohne weitere probs

    das wird sowieso viel zu übertrieben dargestellt, im prinzip ist jede hardware unterienander/miteinander kompatibel, natürlich amd cpu auf intel board geht net, und sowas, aber sonst gibt es nur GANZ selten ma irgendwie differenzen zwischen 2 hardwareteilen, die eigentlich funktionieren müssten...


    du solltest halt gucken, dass zum zeitpkt deiner bestellung alle teile lieferbar sind, sonst könnte es probs geben, und wenn das net der fall ist, dann musste halt umschwenken, das könnte dir evtl bei graka passieren, sonst müsste alles lieferbar sein
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Aufrüsten
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.899
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    6.563
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.291
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.601
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    4.252