PC aufrüsten, so richtig?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Thorshammer, 3. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. September 2007
    Hi,
    nen Kumpel von mir will seinen PC aufrüsten da er unbedingt BioShock und auch das zukünftige Crysis spielen will.
    sein derzeitiger PC:
    Intel PEntium 4 CPU 2,60GHz
    512 DDR 333Mhz
    RADEON 9600XT (256MB?)

    viel mehr/detailiertere infos konnte er mir leider nicht geben. Er wollte nicht mehr als 300€ ausgeben.

    Eigentlich hab ich auch nicht sonderlich ahnung von Hardware aber da ich mir vor kurzen ne neue Grafikkarte gekauft hab hatte ich doch nen nen kleine übersicht.
    Ich hab ihm folgendes empfohlen:

    Intel Pentium Dualcore E2140 "Box", LGA775
    Gigabyte GA-P35-DS3 ,Intel P35, ATX, PCI-Express
    2048MB-KIT DDR2 MDT , PC6400/800, CL5
    Palit/XpertVision Radeon X1950 GT Super, 512MB GDDR3
    das bekommt man zusammen für grob 330€ und wen er sein altes Zeugs bei ebay verkauft kommt er unterm strich vieleicht auf 250-280€ würd ich mal schätzen
    Denkt ihr das ist so i.o. oder würdet ihr was anderes planen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: PC aufrüsten, so richtig?

    Systemkonfiguration und Kaufberatung(Update 08.01.08) - RR:Board

    :rolleyes:

    würde das so machen wie du, cpu kannste lassen, allerdings nen anderen kühler (scythe... mugen, samurai z , andi master,...). als graka ne 8600GTS... is vll bissl mehr aber ok. wenn er kein DX10 braucht/will etc kann er die von die nehmen, die kann er zu ner pro flashen

    gz
     
  4. #3 3. September 2007
    AW: PC aufrüsten, so richtig?

    naja dx 10 kannse dann nich nutzen cpu kenn ich ncih xD
    ansonsten auf den link von huaba kliggen da siehste was du brauchst

    wozu hat man das als thread aufgemacht zum spaß ???
    man guckt doch erst da nach :rolleyes:
     
  5. #4 3. September 2007
    AW: PC aufrüsten, so richtig?

    DX 10 bringt ihm eh noch keinen Vorteil , da die Unterschiede (noch) kaum zu erkennen sind. Und sobald man einen deutlichen Unterschied sieht, ist die GTS auch wieder veraltet.

    Von daher halte ich deine Zusammenstellung für mehr als ausreichend.
     
  6. #5 3. September 2007
    AW: PC aufrüsten, so richtig?

    ogott...

    x1950pro und 8600gts haben in etwa selbe leistung, nur hat die gts neuere features dazu. wieso also die pro nehmen? krasse :poop: :D und dx9-dx10 sind shcon vorteile, zock ma bioshock mit dx 9 und dann 10 dann weißt was ich mein, schau dir mal das wasser an :rolleyes:
     
  7. #6 3. September 2007
    AW: PC aufrüsten, so richtig?

    für das Budget kann man nunmal kein dx10 system zusammenstellen. Den Karten die dx10 darstellen können und dafür auch die nötige Power haben kosten ne ganze stange mehr.

    Wozu ich den Tread aufgemacht hab? Um nochmal nachzufragen ob ich ihm da auch keine sche** erzahlt hab ^^
    In der empfehlungsliste von Huaba merkt man doch recht deutlich das er wohl nicht so der ATI Fan ist. In all seinen Beispielsystemen nur GeForce-karten. Speziell die 6800Gt, für 90 Locken find ich nicht grade so toll. Grad mal 128bit und 256Mb?!?!?! Da leg ich doch lieber nochmal 20€ drauf und nehm ne x1950gt Super (die man zu ner Pro umswitchen kann) mit doppelt so viel Speicher, doppelter so hoher Speicheranbindung und die ich denkmal allg. schneller ist. (ohne die Benchmarks zu kennen)

    Aber ich denk mal das geht so schon i.o.
    Ich hatte wegen dem Prozessor zuerst bisschen bedenken ob das nicht bisschen wneig ist aber ich denk das passt schon.
     
  8. #7 3. September 2007
    AW: PC aufrüsten, so richtig?

    naja wenn du e weißt was schneller is dann nimm was du meinst und frag nich nach :rolleyes:

    und wegen ati-nvidia
    schon wenn ich mir die hd2*** reihe anschau krieg ich magenkrämpfe. ziehen massig strom, werden sauheiß, dadurch sehr laut und die leistung? packt ne billigere karte aus der nvidia reihe, siehe hd2900xt <-> 8800gts...
     
  9. #8 4. September 2007
    AW: PC aufrüsten, so richtig?

    Mainboard, RAM und Grafikkarte sind OK.
    Zur CPU kann ich nicht viel sagen, habe den E2140 noch nie verbaut.

    Aber leg dir auch noch einen guten CPU-Kühler zu zB einen von Scythe. Der was bei der CPU dabei ist ist zum vergessen.
     
  10. #9 4. September 2007
    AW: PC aufrüsten, so richtig?

    Vielen Dank erstmal für die gilfe.
    ja, bei dem CPU bin mir auch noch ziehmlich unsicher. Ich hab mal gelesen das der ziehmlich gutes preis/leistungsverhältnis hat aber ka ob der wirklich so toll ist.
    Ob bei der zusammenstellung vieleicht schlauer wäre ein paar Euros mehr in einen besseren CPU zu stecken weil der sonst bei zeiten ausbremsen wird?
     
  11. #10 5. September 2007
    AW: PC aufrüsten, so richtig?

    Ist sicher eine gute Idee, ich würde einen E4400 oder E4500er empfehlen. Die haben um einiges mehr Leistung und wenn man will kann man die auch super übertakten.
     
  12. #11 27. September 2007
    AW: PC aufrüsten, so richtig?

    kleines Problem. Mein Kumpel wollte grad alles bestellen und hat bestgestellt das der Preis von der Palit/XpertVision x1950 Gt super von 112€ auf 150€ angestiegen ist.

    Ich hab ihm dann als alternative mal die Powercolor X1950 Pro für 125€ vorgeschlagen. Aber da gibts ne AC und ne AC2 version bei Geizhals. Wo liegt der unterwschied? Oder welche schnelle GraKa gibts sonst in der Preisklasse?

    Bitte um schnelle hilfe! Bewertung gibts natürlich wenn möglich.

    LG Thor
     
  13. #12 27. September 2007
    AW: PC aufrüsten, so richtig?

    um 150~ würde ich die 8600GTS empfehlen, die is etwa gleichschnell mit der x1950Pro, hat aber dx10.
    also ich würde zur nvidia greifen.

    btw: huaba is kein NVIDIA-Fanboy;) er informiert sich nur und hat ahung bevor er kauft;)
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - aufrüsten richtig
  1. RAM Aufrüsten: DDR3 PC3-10700

    Rokko90 , 23. August 2017 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    7.415
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.526
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.892
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.704
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.652