PC aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Schmock, 13. Mai 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Mai 2006
    Hallo,

    also ich möchte gerne meinen PC aufrüsten weiss aber nicht was ich alles reinstecken soll. Ich spiele meistens damit CSS oder BF2 und auch weitere Spiele.

    Also ich habe:

    AMD 64 3400+
    Asus K8V-X 3 DDR Ram | AGP |
    1024 Mb DDR-Ram 2*512
    Ati Radeon 9600 256 Mb AGP
    350 Watt Netzteil

    Ich habe 350€ zur verfügung. Also bitte helft mir :D

    Mfg

    Schmock
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Mai 2006
    Wozu nutzt den PC hauptsächlich?

    Falls du gerne spielst, lohnt sich eine Grafikkartenupdate. Empfehle da mal eine Geforce 7900GT falls dein Mainboard PCI-Express hat, sonst eine 7800 GS.
    Mit der Wechsel der Grafikkarte wird aber höchstwahrscheinlich auch ein neues Netzteil nötig sein.
     
  4. #3 13. Mai 2006
    joar neue graka muss da wohl rein...

    auch ich empfehle dir, wie mein vorredner ne 7800GS, z.b. die hier: klick mich


    dann solltest du uns ma die werte auf dem aufkleber deines netzteils mitteilen, damit wir wissen obs noch reicht oder net mehr

    wichtig dafür sind 3,3V, 5V und 12V leitung


    falls es net mehr reicht, müsstest dir noch nen neues kaufen, da empfehle ich ein tagan, enermax oder be quiet


    etvl. kannst du noch über nen 1gb ram riegel nachdenken.... da empfehle ich dir folgenden von MDT: klick mich

    der ram passt nur preislich in den rahmen, wenn du kein neues netzteil brauchst, ansonsten müsstest du 50€ mehr ausgeben, oder bei dem 1GB bleiben, das du jez hast....
     
  5. #4 13. Mai 2006
    naja ich würde dir raten auf ein mainboard mit PCIe umzusteigen, so um 80-100 euro, und ne graka sowas wie x850 oder sowas, deine cpu ist in ordnung so wie ram, aber wenn du oft am spielen bist
     
  6. #5 13. Mai 2006
    Moin,

    ich denke warten ist angesagt, denn der AM2 ist auf dem Sprung. Also lieber noch ein wenig sparen, Mainboard, CPU, Graka und Ram verkaufen und denn mal richtig zushlagen. Das scheint mir vernünftig zu sein, denn Du wirst noch einiges an Geld für Deine Teile bekommen und Zeit zum Sparen hast Du auch noch ein wenig. Wenn Du das nicht willst, solltest Du vor der Anschaffung einer neuen Grafikkarte erstmal den Kauf eines Mainboards mit PCI-e und eines neues Netzteils tätigen.

    gruss
    Neo2K
     
  7. #6 13. Mai 2006
    So das Netzteil ist ein Laitronic 350W

    +3,3V Orange 20A
    +5V Red 30A
    +12V Yellow 10A
    -12V Blue 0,5A
    -5V White 0,5A
    +5Vsb Purple 2,0A
     
  8. #7 13. Mai 2006
    Moin,

    die Spannungen sind bei jedem Netzteil gleich. Wichtig sind die Amperewerte zu den einzelnen Stromschienen. Diese Werte findest Du auf einem Aufkleber, der sich seitlich auf dem Netzteil befindet, um an diese Information zu kommen, must Du das Gehäuse öffnen.

    gruss
    Neo2K
     
  9. #8 13. Mai 2006
    neo, das system ist doch stark genug, mit ner ordentlichen graka und 2gb ram reicht das locker noch für 1jahr, sogar mehr, denke ich....

    also warum sollte er jez umsteigen, macht kein sinn, soll lieber alles so behalten wie es ist, nur neue graka und ram dazu packen, das reicht vollkommen....
     
  10. #9 13. Mai 2006
    Moin,

    na klar reicht das System, Dashbok. Aber da spricht der Finanzminister in mir. Momentan wird er noch gutes Geld für die Teile bekommen, in einem Jahr sieht die Sache dann schon völlig anders aus. Dann wird es neben dem AM2 auch noch den Conroe geben und das wird die Preise für solche Teile absolut in den Keller drücken.

    gruss
    Neo2K
     
  11. #10 13. Mai 2006
    So das Netzteil ist ein Laitronic 350W

    +3,3V Orange 20A
    +5V Red 30A
    +12V Yellow 10A
    -12V Blue 0,5A
    -5V White 0,5A
    +5Vsb Purple 2,0A
     
  12. #11 13. Mai 2006
    also ich finde die 9600 sollte ausgetauscht werden aber dann solltest du dir direkt pci-e holen(mainboard:asus A8N-E). am geilsten wäre ne ati X1800(also spar noch nen bißchen), wenn du net sparen willst hohl dir ne x850 xt pe.
    außerdem glaub ich wird es auch zeit für ein neues netzteil!.

    @ neo2k das mit dem am2 sockel dauert noch bis zum ende des jahres, und die einsteigermodelle sind dann natürlich auch ***** teuer.sein cpu und ram sind noch recht gut. es treibt aber später auch dir preise der x2 modelle in den keller er könnte sich dann auch nen x2 holen oder einen der fx prozessoren.

    mfg azrael
     
  13. #12 13. Mai 2006
    Moin,

    Na dann schau mal bei Alternate, was da jetzt schon gelistet ist, laut AMD der 28.05.2006.

    Ach ja fast vergessen: 12+ 10A, das ist wenig und liest sich nicht wirklich gut, da wirst Du wohl noch ein neues Netzteil brauchen, schau mal nach nem Tagan.

    gruss
    Neo2K
     
  14. #13 13. Mai 2006
    Eucht ist aber klar, dass er ein Sockel754er System hat.

    1. Möglichkeit, du kaufst dir diese Grafikkarte: Klick mich und dieses Netzteil: Klick mich (bin mir grad unsicher ob ATX oder ATX2.0)

    2. Möglichkeit (von Neo schon angesprochen) du verkaufst dein System im Sommer und sparst bis dahin dazu noch etwas. Ich würde dann aber nicht auf den AM2 umsatteln sondern mir ein COnroe System zusammenbauen. Die ES Benshes der Conroes sind sprichtwörtlich "Wahsinn"
     
  15. #14 13. Mai 2006
    1.: neues Netzteil dat kosted vll. 60 € und du benötigst mind. 420 Watt und dann noch ne Gute graka für um die 260€ ansonsten brauchste nix ^^
    MFG F4n4tic
     
  16. #15 13. Mai 2006
    geb dir recht :D nen 1 gig riegel passt da mit sicherheit noch rein ;) da die neuesten Spiele ja höhere anforderungen stellen ;)
     
  17. #16 14. Mai 2006
    Hi,

    so hab mir schonmal das Tagan 480 V Netzteil bestellt. Bei dem rest muss ich mal schun :D

    Mfg

    Schmock
     

  18. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - aufrüsten
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    6.188
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    6.885
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.296
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.601
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    4.253