PC Aufrüsten!

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von aim88, 5. Januar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Januar 2008
    Hey,

    ich will mein PC mal wieder auf forderman bringen und hba mich mal nach ein paar komponenten umgeschaut. Ich habe hier 2 Varianten und weiß nicht mit welcher ich länger glücklich werde.
    Ich habe eine recht neue Festplatte 300GB (40polig) und ein 400W Netzteil (20pol + 4pol).

    Variante 1:

    Prozessor: "Intel Core 2 Duo E6550"
    Motherboard: "ASUS P5KR"
    RAM: "GeIL DIMM 4 GB DDR2-800 Quad Kit" oder "Corsair DIMM 4 GB DDR2-800 Kit"
    Grafikkarte: "GeCube HD3850"
    Preis: 532€

    Variante 2:

    Prozessor: "AMD Athlon XP X2 6000+"
    Motherboard: "MSI K9A Platinum
    RAM: "GeIL DIMM 4 GB DDR2-800 Quad Kit" oder "Corsair DIMM 4 GB DDR2-800 Kit"
    Grafikkarte: "GeCube HD3850"
    Preis: 507€

    Würde gerne wissen ob das 1. alles soweit zusammen passt und 2. ob es die Komponenten noch irgendwo günstiger gibt (diese Preise sind von alternate).

    Falls ihr Verbesserungsvorschläge hab: immer her damit, solange sie nicht viel am preis ändern (hatte ursprünglich ne grenze von 400€ ;) )


    Bewertung ist selbstverständlich!

    Grüße aim
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 5. Januar 2008
    AW: PC Aufrüsten!

    Ich würde ein Mainboard von Gigabyte holen! Ga P35 DS/... gibt verschiedene Varianten! Je nach Budget halt! ,-)
    Dann würde ich die Geil Rams nehmen. Kenne ein paar Leute die auch solche haben und die sind voll zufrieden! *g*
     
  4. #3 5. Januar 2008
    AW: PC Aufrüsten!

    Was hast du denn mit dem PC vor? Willst du damit spielen oder soll es ein Office PC sein? Und was willst du für ein Betriebssystem nutzen? Vista oder XP?

    Ich würde es so machen:

    CPU: Intel Core 2 Duo E6750 (147 €)
    Mainboard: Gigabyte GA-P35-DS3 (78 €)
    RAM: MDT DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL5 (34 €)
    Grafikkarte: Club 3D Radeon HD 3850, 256MB (136 €)
    CPU-Lüfter: Scythe Mine (27 €)

    Gesamt: 422 €

    Die CPU hat mehr Leistung als die beiden von dir ausgewählten und ist nur geringfügig teurer.
    Der RAM, den du dir ausgesucht hast, ist sehr gut für's übertakten geeignet. Wenn du das machen willst, kannst du den gerne nehmen, ansonsten den, den ich dir oben vorgeschlagen habe.
    Wenn du Vista hast, nimm 4 GB, ansonsten reichen auch 2 GB (ich habe dir oben erst mal die 2 GB Version von MDT reingetan).
     
  5. #4 5. Januar 2008
    AW: PC Aufrüsten!

    kurz: relativ schrottig.
    verbesserungsmöglichkeiten:
    ati 3870
    abit ip35
    noch 2 gb ram
    übersteigt die preise der von dir angegeben systeme nicht und ist um einiges stärker + oc potential.
     
  6. #5 5. Januar 2008
    AW: PC Aufrüsten!

    Ich rate dir ganz klar zu dieser Variante weil die CPU einfach schneller ist.
    Das Mainboard ist zwar ganz OK aber ich würde lieber eines von Abit nehmen, ist ne Spur besser und sogar ein paar Euros billiger.

    ABIT IP35, P35
    ABIT IP35, P35 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  7. #6 5. Januar 2008
    AW: PC Aufrüsten!

    Also der Rechner soll teil zum zocken und teil office pc sein. Aber beim zocken habich keine sehr hohen ansprüche. MIt dem Motherboard Abit ip35 kann ich doch aber nur eine Grafikkarte reinstecken und mit dem Asus P5KR kann ich 2 verwenden (falls ich später mal aufrüsten will).
    Un dann nochmal zum Prozessor:
    @chris: meinst du jetzt den e6550 oder den e6750. Eigentlich ist doch der e6750 der schnellere, oder?

    BWs sind raus.

    Danke schonmal.


    EDIT:
    Werd weiterhin erstmal xp prof. haben.
     
  8. #7 5. Januar 2008
    AW: PC Aufrüsten!

    Ja, du könntest dann noch 'ne Grafikkarte kaufen und die dann über Crossfire laufen lassen. Nur die Frage ist, ob du das wirklich brauchst, wenn du beim Zocken keine hohen Ansprüche hast.. Dann würde ich nämlich ganz klar das Abit IP35 nehmen!

    Und Chris1981 meint (denke ich auf jeden Fall) den E6550, da er den ja auch gequoted hat.
    Ich würde allerdings wie gesagt den E6750 nehmen, da der kaum teurer ist, jedoch mehr Leistung hat..

    Da du Windows XP hast, solltest du dir keine 4 GB RAM holen, so viel brauchst du nur für Vista.
    Wenn du übertakten willst, kannst du dir z.B. den GeIL Black Dragon DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL5-5-5-15 kaufen.
    Ansonsten würde ich den nehmen: MDT DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL5

    Ob du dir jetzt die ATI 3850 oder die ATI 3870 kaufst, ist quasi eine Frage des Geldes, das du ausgeben willst. Musst du selber wissen..
     
  9. #8 5. Januar 2008
    AW: PC Aufrüsten!

    Wie sieht es beim Ram mit den Timings aus?? Sind die sehr wichtig und besteht ein großer unterschied zwischen cl4 4-4-12 und cl5 5-5-18??
    Und beim CPU, wenn ich einen extra lüfter kaufe (Arctic-Cooling Freezer 7 Pro) kann ich die CPU ja tray kaufen, oder?
     
  10. #9 5. Januar 2008
    AW: PC Aufrüsten!

    bevor du dir ne 2. karte kaufst, kaufst du dir eine die schneller is wie deine 2 zusammen :p auf deutsch - ip35 holen, eine graka 2/4 GB ram und nen e6750 ;)

    würds so machen:

    ip35 85€
    e6750 145€
    scythe mine z.b. 30€
    4GB take ms 800er 52€
    HD 3850/3870/8800gt(s)

    je nachdem wieviel du zockst...

    gz
     
  11. #10 5. Januar 2008
    AW: PC Aufrüsten!

    Ich meine den E6550, der ist im Vergleich mit dem AMD X2 6000+ deutlich schneller.

    Der E6750 ist nochmal etwas schneller als der E6550.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Aufrüsten
  1. RAM Aufrüsten: DDR3 PC3-10700

    Rokko90 , 23. August 2017 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    7.640
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.589
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.952
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.643
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.737