pc friert beim spielen ein....

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von S1lence, 15. Februar 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Februar 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    also ich hab mir erst anfang des monats nen neuen pc zugelegt, bin auch sehr zufrieden damit...
    nur leider friert / stürzt (ka^^) der pc beim spielen öfters ein/ab, und ich weiss mir net zu helfen...
    graka treiber is aufm neusten stand...
    folgende hardware:
    mainboard : MSI RD480 Neo2-FI
    prozessor : AMD Athlon X2 3800+
    netzteil : TAGAN TG480-U22 480 Watt
    ich denk ma der rest is uninteressant...


    hier mal die sensor eigenschaften von aida32
    Temperaturen
    Motherboard 26 °C (79 °F)
    CPU 32 °C (90 °F)
    Graka 41 °C (106 °F) (nachm spielen ca.60°C)

    Spannungswerte
    CPU Core 2.78 V
    CPU AUX 3.25 V
    +3.3 V 3.39 V
    +5 V 5.70 V
    +12 V 14.11 V
    -12 V 4.26 V
    -5 V 4.00 V
    +5 V Standby 5.07 V
    VBAT Batterie 3.22 V


    dann hab ich im bios nachgesehen...
    CPU FAN SPEED : 3375 RPM
    SYSTEM FAN SPEED 0 RPM

    und da hab ich nicht wirklich ne ahnung was der systen fan speed sein soll.. ich hab im gehäuse 2 lüfter, die auch normal drehen...

    und da hab ich nicht wirklich ne ahnung worans so liegen könnte, vllt am sys fan speed? ?(

    es gibt ja dieses msi tool "core center", vllt sollte ich da was einstellen/ändern... fan speed alarm? ka -.-
    hiern screen von...
    unbenannt23ir.jpg
    {img-src: //img477.imageshack.us/img477/7923/unbenannt23ir.jpg}



    also ich wäre sehr dankbar für eure hilfe...

    danke im vorraus
    s1lence
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Februar 2006
    Hi

    Lad die am besten mal bei den jeweiligen Hardware-Hersteller die Testprogramme für die Hardware runter und teste sie mal wahrscheinlich löst sich dann dein prob.
     
  4. #3 15. Februar 2006
    ehm das die graka an 60° kommt is schon "Nicht so schön" müsste aber gehen, wäre nich schlecht wenn du sagst was für eine das ist...

    vll. hast du ja auch das Problem was ich momentan hab:

    Bei mir isses so, das wärend des spielen einfach die Platte "ausschaltet" und komplett wieder hochfährt (dauer = ca. 10 sekunden) dann alle 15 sekunden das gleiche...

    Aber von den Temperaturen her müsste der eigentlich gut laufen, außerdem starten rechner eigentlich neu wenn se zu warm sind, nicht einfrieren...
     
  5. #4 15. Februar 2006
    thx schonmal für eure antworten...
    @test87
    ich wüsste net was ich so zum testen runterladen könnte...
    ich hab schon den 3dmark05 und 06 laufen lassen, ohne probs... komischerweise ist es bisjetzt nur bei starshiptroopers,hl² und bei css (noch während des ladens bei steam) aufgetreten.. aber bei stronghold oder aoe3 kam es bisjetzt nicht dazu...

    @S1l3ntk1ll
    is ne 1900xt...
    dass die festplatte ausschaltet, könnte sein, is ne s-ata... aber die geht net mehr an oder so.. der pc bleibt einfach hängen. als es das erste mal auftrat, konnte ich durch drücken aufn power knopf den pc runterfahren lassen, aber mittlerweile hilft nur noch der reset knopf... aber das passiert halt net immer, hatte zuvor css gespielt, ohne das der pc eingefrohren ist...

    ich hab echt ka was los is -.-
     
  6. #5 15. Februar 2006
    Ich hatte einmal genau das gleiche Problem


    Das Problem war bei mir, das der ATA Controller kaputt war... Dass heisst ich musste das Motherboard in Reperatur schicken, schon einmal probiert, die Festplatte an einem andere PC anzuschliessen??


    mfg
     
  7. #6 15. Februar 2006
    Treiber des MOBO neu gemacht?! für den dual Prozi?
     
  8. #7 15. Februar 2006
    @pixelkiller
    mmh, das lass ich ma lieber.. hab so lange gebraucht bis die :poop: endlich in windows setup erkannt wurde.... und das nochmal machn.. ich hab mir extra ne ata geholt, da ich dachte die wär besser in verarbeitung, kompitabler und zukunftssicherer -.-
    @Insane/Izzy
    eig nur den von der treibercd :/
    werd ma gleich das msi liveupdate fürs board installieren^^

    thx
    s1lence
     
  9. #8 15. Februar 2006
    hi

    tritt dein Problem lediglich beim Spielen auf oder ist es schon einmal vorgekommen das er ausserhalb des zockens abschmiert?

    Ich vermute mal das eventuell dein Prozzi kaputt ist!Ich kann mir zwar nicht sicher sein aber ein kumpel hatte dasselbe Problem und bei Ihm war es der Prozessor.

    Ich selber hatte das Problem auch schonmal aber nicht nur beim Zocken sondern auch so und da war auch der CPU deffekt.

    Versuche mal den FSB des Prozessors auf 133 oder 166mhz zu stellen und teste dann noch einmal!

    Greetz Lifti
     
  10. #9 15. Februar 2006
    hey leutz!!!


    also ich hatte auch mal das prob und habe gemerkt wenn ichdass dual-view
    meiner raka auschalte, läuft alles. ich hatte nähmlich immer 2 monis drann
    und dann gabs fehler ... kein plan.... naja falls du auch zwei hast einfach mal
    auf singe view stellen :]

    greez myth
     
  11. #10 15. Februar 2006
    @liftishifty
    wie gesagt, das tritt nur beim spielen auf (ca nach 5-10min)
    das mitm fsb hab ich kein plan wies geht, würds dann die performance des cpu verringern?
    @myth2806
    ne hab nur 1nen monitor :/

    meint ihr es würde was bringen wenn ich dieses dualcore hotfix von microsoft laufen lasse? hat jemand dieses schon ausprobiert? gibts probleme mit?

    thx s1lence
     
  12. #11 15. Februar 2006
    Ja! Wenn du den Frontsidebus(FSB)des COmpuers herunterschraubst verändert der cpu seine Leistung.Klingt logisch oder?

    Also wenn du den FSB ändern willst dann wäre es am besten wenn du dies über Bios machst.
    Ich weis den namen von dem Menue Punkt jetzt nicht aber gehe sie einfach mal durch und sobald du dort bist wo sacen stehen vonwegen Cpu Frequenz und so bisst du richtig! Dürfte nicht so schwer zu finden sein da das Foto von dem Programm was du installiert hasst 200mhz anzeigt dürfte das so auch im Bios stehen!

    Ansonsten kannste es ja auch mal mit dem Programm machen was du da installiert hasst!
    Ich weiss net obs damit klappt weil ich sowas immer über Bios mache aber versuchen kannste es ja mal
     
  13. #12 15. Februar 2006
    kk, thix für den tipp, werds mal nächstes mal ausprobieren, wenn der pc wieder abkackt...
    wär der pc alt, hätt ich mir net so viel draus gemacht, aber der is ganz neu -.-

    aber thx nochmals
    s1lence
     
  14. #13 23. Februar 2006
    Du hast bestimmt das problem wie mein Kumpel.Was hasten für eine Grafikkarte denn MSI Boards sind zu manchen ATI Grafikkarten und kompatipel dafür gibts auch schon Bios updates Probiersmal aus
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - friert spielen
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.044
  2. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.228
  3. PC friert bei Spielen ein

    !bAnG! , 17. November 2009 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    406
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    570
  5. Rechner friert bei Spielen ein

    Final , 8. Juli 2008 , im Forum: Windows
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    541