PC für 300 € in ordnung ?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Victim, 1. April 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. April 2008
    So hallo :
    Mein Bruder hat mir angeboten sein Pc für 300 € zu verkaufn . Jezz is die frage für mich ob das angemessn is oder billig oder teuer , und hab kein plan mehr wie die Preise grad so stehn.
    Der PC :
    Intel Pentium D 3.0 ghz
    1024 ram
    250 gb festplatte ( 2 stück im raid system )
    Geforce 6200
    dvd brenner , ultra silence netzteil , dämmplatten drin usw ...

    was haltet ihr davon ?

    Danke schonmal für tips , Victim
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 1. April 2008
    AW: PC für 300 € in ordnung ?

    für Office gebrauch gut, aber mit ner geforce 6200 kannste net zocken, falls du zocken willst musst du noch ne Graka und noch zusätzlich Arbeitsspeicher dazurechnen! Was fürn Core 2 Duo ist das?

    MfG
     
  4. #3 1. April 2008
    AW: PC für 300 € in ordnung ?

    also der prozessor hört sich schonmal geil an für 300€. aber was für einer ist das denn genau?

    die grafikkarte ist totaler schrott, dafür kann man noch nichtmal geld verlangen.

    was für ein mainboard hat denn der pc? arbeitsspeicher OK, würde aber mehr empfehlen, sind nicht teuer. und was für eine taktung haben die?

    ScherzkekS
     
  5. #4 1. April 2008
    AW: PC für 300 € in ordnung ?

    ich glaube net dass es en Core 2 duo ist-.-

    schätze eher en pentium 4 ...wenn es dieser wirklich ist dann kannse für den rechner komplett inne tonne Kloppen....frag Chris der baut dir en doppelt so guten für genau so viel geld zusammen
     
  6. #5 1. April 2008
    AW: PC für 300 € in ordnung ?

    Ich denke mal ist ein alter Single-Core Prozessor mit passendem Mainboard etc..
    Ich würde den PC gar nicht kaufen. Allerhöchstens würde ich dafür 100€ ausgeben.
    300€ ist ein schlechter Witz. Dafür kriegst du die dreifache Leistung.

    Z.B. :

    300€ - Gamer PC :

    • AMD Athlon64 X2 4200+ AM2 box 2x512kB, Sockel AM2 EE 65W...46,54 €
    • Gigabyte GA-MA69G-S3, AMD 690G, ATX...56,13 €
    • 2048MB-KIT DDR2 MDT , PC6400/800, CL5...30,32 €
    • Coolermaster Elite 330 ohne Netzteil schwarz...28,22 €
    • ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 350 Watt / BQT E5...40,28 €
    • Club3D HD3650 512 GDDR2, ATI Radeon HD 3650, 512MB, PCIe...55,87 €
    • Seagate Barracuda 7200.10 250GB 16MB SATA II ST3250410AS...42,53 €
    • LG GH20N bare schwarz...25,53 €


    Insgesamt : 325,42 €


    Wahlweise auch den AMD Athlon64 X2 4800 EE mit nem Gigabyte S3P.
     
  7. #6 1. April 2008
    AW: PC für 300 € in ordnung ?

    Hmmm is doch kein core 2 duo sry wusst nicht dass es da unterschiedliche dual cores gibt .
    Es isn 3.0 Intel Pentium D .
    Ich hoff mal das dass nich gravierend schlechter is ?!

    Denkt ihr da lohnt sich die aufrüstung überhaupt ? momentan hab ich :
    amd 64 3200 +
    1024 ram
    200 gb festplatte (ide)
    ati rage 128 pro (agp und sau alt)

    MFG Victim

    Ps : Zum motherboard : weiss nich genau welches , soll aber anscheinend gut sein und is passivgekühlt
     
  8. #7 1. April 2008
    AW: PC für 300 € in ordnung ?

    Kauf ihm die Grafikkarte ab, mehr nicht.
     
  9. #8 2. April 2008
    AW: PC für 300 € in ordnung ?

    Die Kiste ist nie im Leben 300,- wert, da total veraltet

    NEUPREISE der Teile:
    RAM kostet neu ~15,-
    Grafikkarte ~25,-
    HDD ~35,-
    DVD-Brenner: ~30,-
    NoName Billigschrott Netzteil (was anderes ist das nicht sonst sagt man den Namen vom Hersteller) ~25,-

    Ich würde die Kiste nicht kaufen um 300,- weil wie gesagt alles total veraltet ist.
    Das System vom Ka$h ist deutlich schneller, NEU und kostet das gleiche.
     
  10. #9 2. April 2008
    AW: PC für 300 € in ordnung ?

    hmm das netzteil isn bequiet für 80 € oder so, aber egal. okay dann werd ich das wohl doch nochmal gut überlegen müssn . Ka$h , könntest du mir pls sagn wo du die Preise für die teile von deim Vorschlags PC herhast ? is bei km-elektronik usw wesentlich teurer :)
     
  11. #10 2. April 2008
    AW: PC für 300 € in ordnung ?

    OK wenn es ein BQ ist, ist das Netzteil was wert und ist auch sehr gut. Das ist dann das beste Teil von dem ganzen PC :D

    Die Preise wird er schätze ich mal von hardwareversand.de haben ;)
     
  12. #11 2. April 2008
    AW: PC für 300 € in ordnung ?

    Chris? WORD!^^

    Joa, schau bei
    hardwareversand.de - Startseite


    Da gibts die Teile zu den Preisen.


    BTW: Kauf den PC nicht, der zieht dich ab. =) =)
     
  13. #12 2. April 2008
    AW: PC für 300 € in ordnung ?

    Richtig :]
    Der PC ist im PC-Konfigurator von
    hardwareversand.de - Startseite
    entstanden.
     
  14. #13 3. April 2008
    AW: PC für 300 € in ordnung ?

    ok danke für die antwortn , ich kauf ihn jezz erstmal nich , sondern schau mich erstmal nach ner graka um . Victim
     
  15. #14 3. April 2008
    AW: PC für 300 € in ordnung ?

    LOL die is der größte dreck !!!
    aber ein echtes OC wunder !!!
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 300 € ordnung
  1. Office Notebook bis 300 €

    mmrpaul , 10. April 2018 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.596
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    5.464
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.585
  4. PC System 300-500€

    grimes , 13. Oktober 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.250
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.633