PC-Kaufbreatung/5oo Euro

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von pETERp, 23. Mai 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Mai 2009
    Guten Morgen,

    ich hab folgendes Problem und hätte gern von euch Hilfe.

    Ich soll für ca 500, max. 550-600 einen kompltten Pc zusammenbauen, mit folgenden Teilen:

    Tower
    Netzteil
    DVD-Brenner
    Festplatte
    Mainboard
    CPU
    Ram
    Graka

    am besten wäre es, wenn es die Teile in dem Shop gebe: http://www.kosatec.de.
    Vielen Dank im vorraus.

    BW ist jedem sicher.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. Mai 2009
    AW: PC-Kaufbreatung/5oo Euro

    Die Preise dort scheinen nicht unbedingt sehr günstig zu sein.

    In welcher Auflösung soll gespielt werden bzw. wie groß ist dein TFT?
     
  4. #3 23. Mai 2009
    AW: PC-Kaufbreatung/5oo Euro

    Eigentlich soll er nur bedingt zum spielen sein, wichtig ist Office und Multimedia, sowie ab und zu WOW. Wenn es in einem anderen Shop viel günstiger sein sollte, wäre es auch in Ordnung, dort zu bestellen. Aber nicht für jedes Teil einen Shop, also am besten alles aus einem Laden.
     
  5. #4 23. Mai 2009
    AW: PC-Kaufbreatung/5oo Euro

    Configs von Chris1981, mal etwas abgewandelt (dick = ausgetauscht)
    Office-PC:
    für ca. Euro 500,- - schneller Office PC für anspruchsvolle User
    • CPU: AMD Phenom II X4 920, 4x 2.80GHz, boxed
    • CPU-Kühler: EKL Alpenföhn Groß Clockner
    • Festplatte: Western Digital Caviar Blue 640GB, SATA II
    • RAM: Corsair XMS2 DIMM Kit 4GB PC2-8500U CL5-5-5-15
    • Mainboard: ASUS M3N78-EM, GeForce 8300 aktuelles BIOS muss aufgespielt sein damit AM3 CPUs erkannt werden
    • Grafikkarte: integriert auf dem M-Board inkl. HDMI und DVI Anschluss
    • DVD-Brenner: Samsung SH-S223Q SATA schwarz bulk
    • Gehäuse: Lancool K7 schwarz
    • Netzteil: Corsair CX400W 400 Watt
    Zusammen: ca. Euro 500,-
    Kostet bei Hardwareversand 497,-


    Gaming-PC in der Preisklasse:
    für Euro 500,- - Günstiges 4 Kern AMD-System, deutlich schneller als das Einsteigersystem, aktuelle Spiele laufen in 1280x1024 bei hohen Details flüssig
    • CPU: AMD Phenom II X4 920, 4x 2.80GHz, boxed
    • CPU-Kühler: bei CPU dabei oder Scythe Katana 3
    • Festplatte: Western Digital Caviar Blue 500GB, 16MB Cache, SATA II
    • RAM: A-DATA Value DIMM Kit 4GB PC2-6400U CL5
    • Mainboard: Gigabyte GA-MA770-UD3, 770
    • Grafikkarte: Zotac GeForce GTS 250, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0
    • DVD-Brenner: LG GH22NS40/NS30 bare schwarz SATA II
    • Gehäuse: Coolermaster Elite 330 ohne Netzteil schwarz
    • Netzteil: Corsair HX450W 450 Watt
    Zusammen: ca. Euro 525,-
    Kostenpunkt bei Hardwareversand: 542,- (mit Boxed Lüfter, da es den Scythe Katana 3 dort nicht gab)

    Für Multimedia würde ich eher den zweiten PC nehmen...
    Bestellen würde ich bei http://www.hardwareversand.de
    Recht günstig + schnelle Lieferung.

    Mfg
    TuXiFiED
     
  6. #5 23. Mai 2009
    AW: PC-Kaufbreatung/5oo Euro

    Erstmal sei an dieser Stelle allen mein Dank ausgesprochen. Gibt es denn eine Intelalternative? Core2Duo oder Core2Quad?

    Die Config kostet bei HWVersand aktuell 575,42.
    Wäre eine ATI HD4850 eine Alternative zu der Nvidiakarte?

    MfG
    Was wäre denn hier von zu halten?

     
  7. #6 23. Mai 2009
  8. #7 23. Mai 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: PC-Kaufbreatung/5oo Euro

    {bild-down: https://www.xup.in/pic,19896450/abc.png}


    Warscheinlich hast du irgendwo ne falsche Komponente genommen, bei mir ist es jedenfalls 30€ günstiger...
    Hier mal die benutzten Links:
    AMD Phenom II X4 920 Box, Sockel AM2+
    WD Caviar SE16 500GB SATA II 16MB
    4096MB-KIT A-DATA PC6400/800,CL 5
    Gigabyte GA-MA770-UD3, AMD 770, ATX
    ZOTAC GeForce GTS 250 512MB
    LG GH22NS40/NS30 bare schwarz SATA II
    Coolermaster Elite 330 ohne Netzteil schwarz
    Corsair HX450W 450 Watt

    Der Q9550 ist zwar ne Alternative aber imho viel zu teuer.
    Wer bezahlt denn 100€ mehr für kaum höhere Leistung?
    Da kannste dann doch lieber nen AMD Phenom II X4 940 Black Edition Box, Sockel AM2+ oder gleich nen AMD Phenom II X4 955 Black Edition Box, Sockel AM3 nehmen.
    Der 955er ist von der Leistung her fast so gut wie nen Core i7 und kostet immer noch 30-40€ weniger als der kleinste i7 bzw der Q9550...
    Zu sehen hier.
    Die richtig interessanten Tests kommen ab ca. Seite 11...
    Mfg
    TuXiFiED
     

  9. Videos zum Thema