PC Komplettsysteme online kaufen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Juventino, 9. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Juni 2006
    Hallo an alle!!

    Ich wollte mir in kürze einen neuen Rechner zulegen....

    Am besten mit einem Monitor (min. 17") !!

    Es sollte ein Intel Pentium D830 oder D930 sein und 1GB Arbeitsspeicher haben usw......

    Halt alles, was ein PC so brauch ;)

    So Schnick Schnack wie DVB-T oder Kartenleser sind unwichtig, jedoch aber Festplattenspeicher (min. 200GB) und eine angemessene Grafikkarte (muss keinen Bomben Grafikkarte sein, es reichen so 256DDR^^), für den Spaß für zwischendurch...

    Könnt ihr mir als kleine Hilfe optimale Online-Shops nennen?? Sowas wie Dell.de oder Pandaro.de!!

    Danke für mögliche Antworten!

    MfG, Juventino!!
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Juni 2006
    Ich kann Dir nur raten, bau Dir einen individuellen PC selber und kauf nichts von der Stange..... :D
     
  4. #3 9. Juni 2006
    @ ic3cub3

    Is klar, aber ich wollte schon insgesamt mit unter 900€ für Rechner und Monitor davon kommen...

    Wenn das beim Eigenbau der Fall ist, wo sollte ich das machen? (Online oder im Geschäft, z.B.: ATELCO) Wenn Online, dann wo?? Ich weiß nichtmal, was ein Rechner so alles brauch um zu laufen ^^
     
  5. #4 9. Juni 2006
    also ick habs damals so gemacht
    ich hab mainboard+prozzessor+graka+ram getauscht
    hab mir die teile möglichst günstig zambestellt...gibt ja gute vergleichsseiten dafür...dann kommt zwar net alles an einem tag aba man spaart ordentlich kohle..
    dann einfach nach dem prinzip altes mainboard ausm tower raus neues rein ram drauf graka drauf...
    also musstu selber einschätzen wie gut deine hardware kentnisse san
    wenn du sagst ok ich bin hardwaretechnisch n noob^^ dann wär n komplettsystem vll gar net ma so falsch...
    aba meiner meinung nach is selber zambasteln weitaus beseer...mein pc funzt jetz seit einem jahr blendend =)
    mfg nero
     
  6. #5 9. Juni 2006
    Schau doch mal hier auf dem Board in Systemkonfiguration für Jedermann....
     
  7. #6 9. Juni 2006
    Hey ich weiß net ob du den laden arlt kennst da kannste gute kl. pc kaufen oder indv. zusammenstellen lassen...

    ARLT Computer, PCs, Notebooks, Tablets, Hardware, Software
    Wenn du dich einigermassen mit Hardware auskennst würde ich mir die Teile einzeln kaufen un selber bauen... Da sparste Geld. Und du weißt was in deinem Pc drinn ist und du kannst in danach noch aufrüsten. Was du bei Pcs von Dell etc. net machen kannst. Naja viel spaß


    greetz
     
  8. #7 9. Juni 2006
    Schau mal bei alternate.de vorbei. Da kannst du dir deinen PC selber zusammenstellen und zuschicken lassen! Klick einfach oben rechts auf Konfigurationen und dann siehst du was ein PC alles braucht um zu laufen. ^^
    Es wird dir eine ganze Liste an Hardware aufgeführt die du dann auswählen kannst.
    Und wenn dir der PC am Ende dann doch zu teuer ist kannst du ihn immer noch billiger zusammenstellen.

    Viel Spaß beim Basteln! ;)
     
  9. #8 9. Juni 2006
    hi
    also ich glaube mit dell bist du gut bedient
    naja aber ich würde sagen das du die preise im i net anschaust und vergleichst die dann mal in den pc laden um die ecke ok sind meisten 2 3 euro teuerer aber dafür kannst du mit den etwas handeln, du hast nicht x € versand und musst beim garantie fall nicht x jahre drauf warten :)
    naja und wenn du glück hast kannst du sogar den einbau umsonst bekommen
    ach ja altelco würde ich dir nicht empfehlen sind sehr sehr teuer (haben fast nie was da und sind etwas unfreundlich wenigsten beim altelco bei uns in der nähe)
     
  10. #9 9. Juni 2006
    OK... Also Dell kenn ich ja schon... Was ist mit Pandaro.de?? Hier sind die Versandkosten ziemlich niedrig (im Gegensatz zu Dell)

    Hab mir mal ein System angeschaut "Gugg hier!!!"

    Wie ist der?? So Preis Leistung.....
     
  11. #10 9. Juni 2006
    Wenn ich sowas lese:

    Prozessor
    Intel® Pentium 4 D 830

    * Architektur
    90 nm, Sockel 775
    * L2-Cache:
    2x1MB
    * Taktfrequenz: 6 GHz
    * Frontsidebus
    800 MHz
    * Execute- Disable-Bit- Funktion
    * Intel® EM64T
    *

    Dual-Kern

    stellen sich mir die Nackenhaare hoch.

    Jetzt preisen Sie schon Dual-Core Prozzis mit 3 GHz Leistung als 6 GHz an......

    Der PC ist ansonsten schlecht ausgestattet, wenn der nur fürs Büro soll OK, zum Gamen ist der nichts.

    Schau Dir doch mal den Konfigurator hier aufm Board an, dort findeste bestimmt was für Dich passendes....
     
  12. #11 9. Juni 2006
  13. #12 13. Juni 2006
    Das beste ist immer wenn man sich das system frei nach wahl zusammenstellt.ist meine meinung dazu
     
  14. #13 13. Juni 2006
    probiers doch mal auf http://www.ab199.de dahat bekannter pc gekauft läuft recht gut aber ob die alle was taugen is die 2te frage. .musste dir ma anschauen

    greetz isaac
     
  15. #14 13. Juni 2006
    http://www.alienware.de/ ... da kannste dir auch deinen PC teilweise zusammenstellen... ist also so ähnlich wie dell nur eigentlich mehr aufs gaming ausgelegt...
     
  16. #15 14. Juni 2006
    lol bei alienware n pc für 900 euro mit monitor??alienware empfehl ich niemandem ist viel zu teuer
    bau dir den pc selber zusammen da bekommste für 900 euro schon was zum zoggn:)
     
  17. #16 14. Juni 2006
    Also von der Stange würde ich keinen empfehlen.
    Da kann es passieren, dass sie kaputt sind und du ihn zurückschickst aber der gleiche samt Fehler
    zurückkommt.
    Sprech da aus Erfahrung.

    Von DELL oder Alienware, habt ihr zu viel Geld.
    Ist das teuerste was gibt.

    Bau dir lieber selber einen zusammen.

    Empfehle nen CPU von AMD. Zum zocken ist es besser und günstiger.

    AMD Athlon 64 3500+
    Board DFI LAN Party UT nf4 SLI-DR Expert
    Graka Gainward Bliss 7600 GT PCX
    Sound Soundblaster Audigy ZS

    Ram würde ich Corsaire oder Kingmax empfehlen.
    Laufwerk von NEC.
    Brenner von Toshiba.
    HDD must sehen wegen Preis aber wenn du da nach quali gehst Seagate.
     
  18. #17 14. Juni 2006
    also für 900€ mit moni bekommst du nicht mehr als das

    @ sz.avatar : dir ist schon klar das du voll die :poop: labberst oder ?

    mfg
     
  19. #18 14. Juni 2006
    so genug gesabbelt :D
    der threadsteller hat anscheinend kein interesse mehr. sonst hätte er sich mittlerweile sicher mal geäußert.
    deshalb ist hier dicht....





    close
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Komplettsysteme online kaufen
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    259
  2. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    480
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    302
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    6.185
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    8.551