pc prob.

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von powerspike, 5. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. April 2006
    Hi folgendes Problem : manchmal stürtzt mein pc einfach ab mal in games ma wenn ich viel mache ,woran liegt das ?Immer wenn ich z.b. Virenscan mache gehe ich z.b. weg wenn ich wieder komme isser hängen geblieben oder neu gestartet! 10er is kla ?( ?( ?(
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. April 2006
    infos zum System wären sicher nicht schlecht! ;)

    was für Hard und Software hast du laufen?
     
  4. #3 5. April 2006
    lol naja 1,6 ghz
    512 ddr ram
    pc chips mainboard mit 8x agp
    geforce 5200 fx
    400 watt Netzteil
    sonst noch was ? is vllt. n virus?
     
  5. #4 5. April 2006
    hast du die lüfter (prozessor, graka wenn vorhanden, netzteil, board) in deinem system mal gecheckt?
    gegebenenfalls solltest du sie einmal putzen.


    mfg
     
  6. #5 5. April 2006
    oder die lüfter sind im ***** also quasi der selbe effekt als wenn dein system verstaubt ist.wenns daran net liegt mach mal ne win neuinstallation
     
  7. #6 5. April 2006
    hmm glaub eher nit das netzteil hab ich erst seit ner woche und der cpu kühler is nit wirklich dreckig
     
  8. #7 5. April 2006
    Geht den der Netzteillüfter>?

    Der kann auch mal kaputtgehen und das Netzteilschaltet sich zu Sicherheit ab.

    Check das mal! Ansonsten Everest rauf und wie gesagt mal die temps checken!

    mfg King_korn
     
  9. #8 6. April 2006
    Ej hab doch gesagt DAS NETZTEIL IS GRADE MA NE WOCHE ALT meinste der Lüfter kann mal nach ner woche kaputt gehen?? loool
     
  10. #9 6. April 2006
    und wenn das netzteil frisch geboren ist, heist das nicht das daran alles in ordnung sein muß.

    ich meine wenn du hier hilfe haben willst, dann solltest du vielleicht mal ne vernünftige rückmeldung geben . andernfalls hat das hier kaum einen sinn.

    mal ne ganz einfache frage...seit wann tritt der fehler auf? hast du unmittelbar vorher etwas an deinem system verändert?



    mfg
     
  11. #10 6. April 2006
    ja das mit dem netzteil das wohl komplett in ordnung !!
    dann das problem tritt seit ich ne neue kathode dran gebaut habe auf aber Das lag bestimmt zu dem zeitpunkt dran weil ich DA EIN 160 WATT NETZTEIL HATTE!!!! DAS WAR bitter ^^
     
  12. #11 7. April 2006
    poste mal die werte vom netzteil:

    hersteller
    und ampere zahlen bei 5 3,3 und 12v
     
  13. #12 8. April 2006
    hmm Also ich weiss das es 400 Watt hat dann steht das was mit blue 3.3v usw. meinste das? ?(
     
  14. #13 8. April 2006
    Vielleicht läuft dein PC einfach nur zu heiß ?! Wo hastn den stehen, ich hatte meinen mal in sonem PC-Fach fürn Schreibtisch und da hat sich immer alles aufgeheizt bis der PC einfach nur ausgegangen is.
     
  15. #14 9. April 2006
    da müssten amperewerte zu den leitungen stehen. also ungefähr so... +12v / 25a , +3,3v / 35a usw.
    poste die mal bitte.


    mfg
     
  16. #15 9. April 2006
    Wann tritt das Problem denn überhaupt auf

    Wenn du eine Anwendung startest oder auch wenn keine Leistung verlangt wird?
     
  17. #16 9. April 2006
    Hoi also da steht was mit 3,3V dann 25 amper usw. und halt 400watt
    es tritt auf wenn ich viel mache oder zocke ,n kollege meinte es könnte am ram speicher liegen
    sind 2x 256 ddr ram ,pc...266 vllt. kaputt oder ka was .helft mir ma drehe sonst noch durch!!
    thx X(
     
  18. #17 9. April 2006
    ja und weiter? die restlichen werte wären auch ganz gut.


    den ram kannste mit memtest86 durchtesten.


    mfg
     
  19. #18 9. April 2006
    Also da steht
    Orange :25A
    Red:32A
    White:0,3 A
    Yellow:17A
    Blue:0,8A
    Purple:2A
    Black:Return
    Green:Remote
    Grey: P.G.

    dann steht da noch 400 Watt und

    400Watt total Power on +3,3V& +5V 160 IS 160 W max.
    model:LPE2-23
     
  20. #19 11. April 2006
    Achso, entschuldige bitte, dass wir nicht unserem primären Ziel nachgekommen sind und dir geholfen haben. Natürlich hätten wir, bis dein Problem gelöst ist, unser RL vernachlässigen müssen und solange versuchen sollen durch Telepathie mit deinem Rechner zu besprechen wo der Grund des Problems liegt.
    Da ich mich durch dein freundliches Bitten in die Verantwortung gezogen fühlte, habe ich einen Krisenstab einberufen, der die Aufgabe hat, herauszufinden was mit deinem PC los ist. Es wird natürlich unerbittlich gearbeitet, damit dir Arbeit erspart bleibt, wie Everest zu installieren und die Temeperaturen checken und Memtest durchlaufen zu lassen. Leider konnten wir noch nicht herausfinden worin das Problem seinen Grund hat. Eine, sich im Expertenteam, verbreitende Theorie ist jedoch die, dass sich das Problem ca. 50 cm vor dem Bildschirm befindet.

    So viel dazu. Und untersteh dich mir nen 1er zu geben. :)

    Poste was Everest für Temps anzeigt und Memtest für ein Ergebnis liefert. Vllt ist ja noch jmd so nett und hilft dir dann weiter.

    So far Sonny
     
  21. #20 11. April 2006
    versuchs mit nem neuen netzteil leihs dir aus nimm den rechne rzu jemand anderem und schlies es dort an aber versuch ein neues NT da reinzubauen.

    könnte gut möglich sein das das NT überfordert mit dem pc ist udn e snicht den strom liefern kann denn es benötigt
     
  22. #21 11. April 2006
    denke mal das das, die +12v leitung ist. mal angenommen die werte stimmen die da angegeben sind, sollten die 25a reichen.

    die maximalwerte deiner grafigkarten und deiner cpu sollten bei ca. 17,5a liegen. bleiben dann noch rund 7,5a für den rest übrig. was bei deiner config genug sein sollte.

    trotzdem solltest du red seinen ratschlag befolgen und bei möglichkeit das netzteil mal gegen ein gutes anderes tauschen. ich habe mal ein wenig nach netzteilen dieser firma geschaut und herausgefunden das sie oft probleme mit der stabilität haben.


    mfg
     
  23. #22 11. April 2006
    Lol thx an alle die versucht haben zu helfen @Sonny wenn mir gesagt wird :poste ma alle Werte usw.. dann denke ich dass die jenigen helfen könnten oder?deshalb ja auch könntet ihr weiterhelfen!!bekommst aber trotzdem nen 10er ;)
     
  24. #23 3. Januar 2008
    Pc prob

    Hi zusammen
    Ich habe gestern meinen pc aufgerüstet und ihn zusammen gebaut
    Ich wollte ihn heute starten. Als ich das gemacht habe ging er auch an aber
    es erschien kein bild auf meinem monitor. Und von meinem cd brenner kommen auch so komische geräusche als wenn er laden würde und dann wieder abruppt anhalten würde. und das geht dnn die ganze zeit so.

    Zu meinem system:
    Mainboard: Asus p5gd1-fm/s
    Graka: Irgenteine ati readon mit 256mb
    cpu: Intel pentium 4 631 mit 3ghz
    Ram: 1gb


    mehr is nicht nötig oder?
     
  25. #24 3. Januar 2008
    AW: Pc prob

    Lief er denn schon einmal richtig nach dem Zusammenbau?

    Mfg
     
  26. #25 3. Januar 2008
    AW: Pc prob

    was hattest zuvor und was kam neu dazu!? was für n netzteil haste?
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...