pc probleme wegen netzteil?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von bAbA, 23. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. August 2006
    servus ich habe mal eine frage
    kann es am netzteil liegen das ab und zu mal der pc abschmiert oder ich ein bluescreen erhahalte?
    hab schon formatiert und bios resetet aber vergeblich

    also was noch probleme macht ist das das netzteil 11.90V erzeugt
    das ist scheinbar zu wenig
    ist ein noname war im gehäuse dabei

    und sie ist unheimlich lauter geworden

    mfg
    baba
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. August 2006
    Wie schauts bei dir mit der Hardware aus ?
    Besteht das Problem seit neustem oder ist das seitdem du den PC hast ?
    Genug Kühlung ?
     
  4. #3 23. August 2006
    Um sagen zu können ob es am Netzteil liegt musst du erst mal posten welche Teile in deinem Rechner verbaut sind und welche Leistung das Netzteil hat sonst kann man dazu leider nix sagen ;)
     
  5. #4 23. August 2006
    Hey

    die Watt-Zahl des NT ist eher uninteressant, wichtiger sind die Zahlen (Ampere) die auf den einzelnen Leitung raus kommen, solltest du ne gute AGP Karte drin haben mit eigener Stromversorgung kann es schon passieren das dein NT in die Knie geht...

    ciao
     
  6. #5 23. August 2006
    folgendes eingebaut

    board : ASUS a8n SLI
    Graka: ATI RADEON x800 GTO
    CPU: Atholon 64 3200+ ( 2GHZ)

    Festplatte 160 GB von WD

    1x dvd brenner von samsung
    1x cdrw von samsung
    5 lüfter
    1024 mb rram von MDT


    @ common das problem besteht seitdem ich es habe ( selbst zusammengebaut )
    jetzt gibts keine probleme hab frisch formatiert
    kühlung ist eigentlich recht gut

    DATEN VON NT:
    +5V 30A
    +12V 30A
    -5V 0,5A
    -12V 0,8A
    +3,3V 28A
    +5 VSB 3A

    ( +5V&3,3V Total Output 230W )
    Output 460W MAX
     
  7. #6 23. August 2006
    Der bringer ist das Netzteil nicht, aber es sollte dennoch ausreichen für deine Hardware.

    Aber ich würde trotzdem mal ein besseres einbaun z.B. von Tagan und dann testen.
     
  8. #7 23. August 2006
    naja, ich denk mal die 5 Lüfter schauchen das NT auch ein wenig, dazu die X800..hmmm...also ich geb meinem Vorredner mal recht, versuch mal ein stärkeres NT.
    Mehr kann ich im mom auch nich dazu sagen

    greetz D a r K
     
  9. #8 23. August 2006
    Netzteil sollte schon passen für deine Hardware, ist zwar nicht High-End aber es reicht.

    Läuft er jetzt wieder stabil oder wie soll man das verstehen?
    Und was machst du mit 5 Lüftern :D
     
  10. #9 23. August 2006
    ach die 5lüfter werden dein nt schon nich ausreizen ^^ aber wenns ein noname is würd ich mir auch direkt mal ein neues kaufen, z.b. von bequiet oder levicom... die x800 hab ich keine ahnung wieviel zieht. aber würd dennoch die paar euro in ein ordentliches nt investieren

    edit:// @ chris1981

    ich hab auch 5lüfter drinne ^^ 2 hinten 2 rechte seite (in plexiglas selbst eingebaut) und einen dicken kathodenlüfter aufer linken seite ^^
     
  11. #10 23. August 2006
    jo zurzeit ist alles stabil

    nur irgendwann kommt das so per zufall
    hab diesmal neueste treiber drauf mal schaun wie lange das hält
    NT:
    naja die angaben entsprechen bestimmt nicht der wahrheit
    das sind bestimmt abweichungen

    edit: 10ner out

    @ chris hab ein acryl gehäuse
     
  12. #11 26. August 2006
    Hi

    also hasse in letzter Zeit was neues eingebaut also irgendwie ne Netzwerkkarte oder so ?
    ich hatte nämlich das Problem das ich ne neue netzwerkkarte gekauft hab und die nach 3-4 WOchen kaputt gegangen ist PC is auch immer abgeschmiert und so dachte auch erst das Netzteil hab dann aber die Karte ausgebaut bin zum HÄmdler gegangen der hat die Karte in sein High-End PC eingebaut ^^
    und es war dasselbe PC abgeschmiert und so

    MFG RoSe
     
  13. #12 26. August 2006
    wieso reden hier alle von überlastung... wie wärs wenn das netzteil einfach im ***** is.. hatte ich schon 3 mal.. irgend nen wackelkontakt der unregelmäßig aufgetreten is... einfach mal in den computerladen gehn wo des gekauft hast (mit rechnung) und sagen das es nen wackelkontakt hat... solltest eigentlich sofort nen neues in die hand gedrückt bekommen.. weil man wackelkontakt ja nich richtig überprüfen kann.. und wenn de mit dem neuen immernoch probs hast.. dann kannst du wirklich davon ausgehen dass es einfach überlastet is.. würd mir aba erstma einfach nen neues geben lassen bevor de geld für en besseres ausgibst
     
  14. #13 26. August 2006
    hmm

    hmm also ich hatte damals das selbe Problem... 1000 Leute sagten mir mein Netzteil wäre schuld....
    Hab mir also ein Levicom gekauft war sau teuer das Ding ! Fehler tauchte immer noch auf tjo :(
    Bei mir war es nur der Nforce treiber der beim Board dabei war (defekter Treiber).
    Würd an deiner Stelle einfach zur Sicherheit mal ne CheckCd runterladen und Ram usw... testen lassen.
    Ich selbst benutze HirensBootCD oder HyrensBootCD (so in etwa *g*).

    Ps : Ich finde dein Netzteil super.. 30A auf den wichtigen Leitungen... was willste mehr ? Wichtig ist nur, dass das Netzteil konstant den Saft liefert und nicht zuviel schwankt... Kannste im Bios überprüfen wenn es bei dir angezeigt wird...



    PPS : Guck doch einfach mal auf dem Bluescreen welchen Fehlercode er ausgibt... Damit kannste das Problem sehr gut einkreisen...
     
  15. #14 26. August 2006
    netzteil kann nicht zu schwach sein^^
    das reicht locker für deine hardware
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - probleme wegen netzteil
  1. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.252
  2. schlafprobleme wegen gips

    LuCiF3r , 6. März 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.815
  3. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    2.923
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    665
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    535