PC System für 300€?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von H5N1, 26. März 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. März 2008
    Hi mein kleine Bruder hat morgen Bday, aber bekommt nicht mehr als 300€ zusammen. Aber er bekommt das Porto für den PC bezahlt. Ich habe schon in dem Thread nachgeschaut wo Systeme vorgeschlagen werden. Aber bei dem System für 300€ ist die Graka on board =/ meint ihr da gibts ne Alternative das die Graka nicht on Board ist?

    MfG H5N1
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 26. März 2008
    AW: PC System für 300€?

    Also wenn ihr oder besser gesagt dein bruder n guten bezahlbaren pc haben wollt schaut einfach mal in diesen Laden, die rechner sind dort günstig und haben ein echt gutes preis/leistungs verhältnis. Und man kann die rechner notfalls mit anderer Hardware aufrüsten, nicht wie bei manch anderen fertigrechnern...wiegesagt nurn vorschlag...

    Klick mich
     
  4. #3 26. März 2008
    AW: PC System für 300€?

    Der PC sieht gut aus? Ist das Preis- Leistungverhältnis gut?
     
  5. #4 26. März 2008
    AW: PC System für 300€?

    Für 300 € kannste nen rechner, der auch noch eine extra Grafikkarte haben soll vergessen. An seiner Stelle würde ich das alte Gehäuse, Festplatte und optische Laufwerke weiterbenutzen. Was hat er denn momentan?
     
  6. #5 26. März 2008
    AW: PC System für 300€?

    Der hat ja gar nichts xD das wird sein erster PC
    Ist der hier:
    300€ Office/silent System:
    AMD Athlon 64 X2 4600+ EE................................63 €
    Arctic Cooling Freezer 64 Pro PWM.......................12 €
    Gigabyte GA-MA69VM-S2 (onboard Graka)...........44 €
    2 GB Kit TakeMs cl5 800mhz (PC6400)...............30 €
    250GB SEAGATE Barracuda 7200.10....................60 €
    SAMSUNG SH-S203B.............................................26 €
    Tagan TG330-U01 330W.....................................37 €
    Xilence Power X2-M ohne Netzteil.......................21 €

    besser als der hier:
    https://www.csl-computer.com/shop/product_info.php?products_id=1168&cPath=5_75
     
  7. #6 26. März 2008
    AW: PC System für 300€?

    Also wiegesagt das Preis/Leistungsverhältnis ist echt gut...habe meine kiste auch von dort. Das sind auch nur vorschläge man kann auch die hardware selber zusammenstellen...also z.b. ne andere graka oder prozessor..

    aber scroll mal bis zum seitenende da kannste dir den rechner noch ein wenig editieren ;)
     
  8. #7 26. März 2008
    AW: PC System für 300€?

    Für was soll der Rechner denn verwendet werden ?

    Wenn er auch als Spiele-Rechner fungieren soll, sind 300€ auf jeden Fall zu wenig.
    Wenn er nur als "Office" oder Inet-Rechner gebraucht wird lässt sich sicherlich was machen ;)
     
  9. #8 26. März 2008
    AW: PC System für 300€?

    Ja also ich mein mit Gaming PC nicht einen der Crysis schaffen soll Oo!!
    Mein Bruder wird 10!!!!
    Also der brauch ja net all zu viel aber Guild Wars sollte er schon schaffen.
     
  10. #9 26. März 2008
    AW: PC System für 300€?



    also der obere ist für die 299€ schon recht gut...müsstest du nur mal prüfen ob das auch seriös ist.
     
  11. #10 26. März 2008
    AW: PC System für 300€?

    Ich habe halt bedenken wegen der Graka...die ist nicht gerade so gut...da wäre die bei dem PC den ich auch noch genannt hätte zwar on Board aber besser :p
     
  12. #11 26. März 2008
    AW: PC System für 300€?

    CPU: AMD Athlon 64 X2 4000+ 65nm Sockel-AM2 boxed (48 €)
    Mainboard: ABIT AN-M2 (45 €)
    RAM: MDT DIMM Kit 2GB PC2-6400U CL5 (31 €)
    Grafikkarte: HIS Radeon HD 2600 XT, 256MB GDDR3 (60 €)
    Festplatte: Samsung SpinPoint S250 250GB SATA II (42 €)
    DVD-Brenner: Samsung SH-S203P SATA schwarz bulk (28 €)
    Netzteil: be quiet Straight Power 350W ATX 2.2 (41 €)
    CPU-Kühler: Cooler Master Hyper TX2 (14 €)
    Gehäuse: Cooler Master Centurion 534 (41 €)

    Gesamt: 350 €

    Sehr viel mehr sparen kann man schon fast gar nicht mehr..
    Alternative wäre dieser Grafikkarte:
    Gigabyte Radeon HD 2400 XT, 256MB GDDR3
    Und nur 1 GB RAM:
    MDT DIMM Kit 1GB PC2-6400U CL5

    Dann wäre man bei ca. 305 € ;) Ich weiß aber nicht, ob es eine 2400 XT bei hardwareversand.de gibt (da würde ich auf jeden Fall bestellen, ist ein sehr guter und zudem günstiger Shop), da die wohl grad Serverprobleme haben und ich das daher nicht überprüfen kann.

    Edit: Zu diesem Shop namens CSL Computer:
    Csl-computer.com - Testberichte und Erfahrungen
    csl-computer
    Und so weiter ;) Einfach mal Google benutzen (z.B. CSL Computer Erfahrungen).
     
  13. #12 26. März 2008
    AW: PC System für 300€?

    Bei diesem Mainboard ist die Graka aber nicht on Board?
     
  14. #13 27. März 2008
    AW: PC System für 300€?

    Ne ist sie nicht!

    Grafikkarte: HIS Radeon HD 2600 XT, 256MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe (H260XTF256DD-R) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Mainboard: ABIT AN-M2, nForce 630a (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Die 30-40€ kannst ihm ja schenken als lieben Bruder^^

    Würde ich zwar bei meiner Schwester nicht machen aber... anderes Thema!! :D

    Wenn dein Bruder 10 wird reicht das schon. Schon alleine daher, dass er Crysis erst gar nicht spielen darf....=) =)
     
  15. #14 27. März 2008
  16. #15 27. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: PC System für 300€?

    Für 300,- ist das hier das max. an Leistung was er bekommen kann:

    [​IMG]
    {img-src: http://s1.directupload.net/images/080327/bfxcw9et.jpg}

    • Samsung HD200HJ, 200GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II
    • Coolermaster Elite 330 ohne Netzteil schwarz
    • Samsung SH-S203D bulk schwarz
    • MSI K9N Neo-F V2, Sockel AM2 NVIDIA Nforce520, ATX, PCIe
    • 2048MB-KIT DDR2 MDT , PC6400/800, CL5
    • AMD Athlon64 X2 4200+ AM2 box 2x512kB, Sockel AM2 EE 65W
    • HIS HD 2600XT Fan, ATI Radeon HD2600XT, 256MB, PCIe
    • ATX-Netzt.Chieftec GPS-350-101 350 Watt
    Summe: 298,13 €

    Damit laufen ältere Spiele und nicht so Anspruchvolle aktuelle Spiele wie zB Adventures ohne Probleme.

    Von den komplett PCs die es in der Preisklasse gibt lass lieber die Finger, die sind meist Schrott.
     
  17. #16 27. März 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: PC System für 300€?

    Brauche ich da keinen CPU Lüfter? :p
     
  18. #17 27. März 2008
    AW: PC System für 300€?

    boxed -> Lüfter dabei
     
  19. #18 27. März 2008
    AW: PC System für 300€?

    Ahh okay =) danke Leute ihr habt mir echt sau geholfen =)
    Mein Bruder freut sich schon riesig...und sobald die Seite mal lädt :p bestell ich ihm die Sachen (hat schon seit Weihnachten gespart xD)
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - System 300€
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.152
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    631
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    724
  4. Neues System ca 300€

    Dayworker , 29. Januar 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    342
  5. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    871