PC & TV verbinden

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Diversity, 23. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. März 2006
    Ich würde gerne meinen PC mit meinem Fernseher verbinden.

    Welche Kabel brauch ich dafür?

    Mein PC hat nen S-Video Ausgang und direkt daneben so nen "Composite"... keine Ahnung obs relevant ist...

    Muss ich dabei irgendwas beachten?
    Brauch ich spezielle Software?
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. März 2006
    Ich hab meinem Pc mit dem eben erwähnten S-Video kabel verbunden. Das S-Video Kabel war bei meiner Grafikkarte dabei, dan einfach das Kabel an nem Scart-Adapter angeschloßen das wiederrrum zum Fernsehen, bei nvidea dan nur noch auf Klonen und Schwups is das Bild auch aufm Fernseher. Bei Ati Karten kenn ich mich jez aber nicht aus ?(
     
  4. #3 24. März 2006
    Kommt darauf an was dein Fernseher für Anschlüsse hat.
    Hast du 'n S-Video Eingang am Fernseher?
    Wenn ja, verbinde einfach PC mit Fernseher via S-Video-Kabel.
    Wenn nicht, brauchst du einen Scart-Stecker der 'nen S-Video Eingang hat.
    Gibt es günstig im MM oder Saturn.

    Software brauchst du im Grunde keine Spezielle.
    Wenn du aktuelle Nvidia oder ATI Treiber hast, musst du einfach in den Grafikeinstellungen "Klonen" auswählen.

    Desktop -> Rechtsklick -> Eigenschaften -> Einstellungen -> Eigenschaften bei einem von den beiden Bildschirmen

    Irgendwo dort solltest du bei beiden Herstellern eine Kloneinstellung finden.


    Greets - RS
     
  5. #4 24. März 2006
    Hab ne NVIDIA GeForce FX5600

    Hab zwar nirgends ein KLONEN gefunden aber ich vetrau einfach mal darauf dass es da irgendwo ist und besorg mir das Kabel!
     
  6. #5 24. März 2006
    {bild-down: http://img47.imageshack.us/img47/6842/klonen1ae.jpg}


    Wahrscheinlich kommt diese Option nur wen auch wirklich ein Fernseher gefunden worden ist ;)
     
  7. #6 24. März 2006
    schonma dran gedacht, dass er garkeinen monitor nebenbei angeschlossen haben könnte??!!

    also das s-vid kabel liegt normalerweise dem pc bei, oder zumindest ein adapter, und alle relativ neuen fernseher haben mitlerweile entsprechende anschlüsse an der front, da brauchste nix an nen scart-adapter frimmeln....

    du brauchst auch keinerlei einstellungen umändern, einfach alles so lassen wie es ist, den pc anschließen den fernseher anmachen, den pc anmachen, und tada du hast dein bild auf dem fernseher

    ich habe erst letztens meinen pc angeschlossen, die quali ist zwar recht schlecht, aber naja es reicht um nen film anzugucken...
     
  8. #7 24. März 2006
    Falsch.
    Wenn er bisher nirgends etwas umgestellt hat, muss er zuerst die Klonfunktion oder eine andere Übertragungsfunktion in der Nvidia Software aktivieren.

    @Diversity:
    Sollte das Menü nicht bei dir auftauchen, solltest du den neuesten Nvidia Treiber saugen. In diesem müsste die Software enthalten sein.

    Schau außerdem mal ob du so 'nen Adapter hast wie Dashbok gesagt hast. Dafür bräuchtest du nur noch 'n Chinchkabel ums dann via Komponente oder Scart anzuschließen.
    Wenn nicht, kannst du dir immernoch 'n S-Video Kabel holen.


    Greets - RS
     
  9. #8 24. März 2006
    meine :sprachlos:, ich habe meinen pc die letzten 3wochen bestimmt 5x an nen fernseher angeschlossen, und ich habe sicherlich nix in den einstellungen geändert!!!!

    das klonding ist bestimmt dafür da, dass man auf 2 "monitoren" das gleiche bild hat bzw das so aufgeteilt ist, aber wenn man nur nen fernseher als monitor hat dann muss man da nix einstellen, sonst hätte es bei mir ja net gefunzt

    und wer mir jez erklären will, es liegt an der graka, den kann ich beruhigen, hab verschiedene grakas drin gehabt.....


    PS: ich bedanke mich schonma für die schlechten bewertungen, die bereits kamen/noch kommen werden, weil sich hier manche vllt ans bein gepisst fühlen, nur weil sie unrecht haben, das aber net einsehen können...... :) :p
     
  10. #9 24. März 2006

    Komm wieder runter, nicht jeder lässt sich durch deine überhäuften "!!!!" provozieren und verpasst dir deshalb 'ne schlechte Bewertung.

    Außerdem konnte man aus deinem vorherigen Post nicht 100% erkennen was du gemeint hattest.

    Aber is doch ladde. Wayne interessierts und so. ;)


    Greets - RS
     
  11. #10 24. März 2006
    also du besorgst dir ein schöens kabel, dass du an den s-video ausgang packst, dann schließt du das an nen skart adapter, den du an den fernseher packst.
    Dann kannste, wenn du deinen PC neugestartet hast und der den fernseher erkannt hat, kannste bei "Einstellungen ~> erweitert ~> Anzeige und fernseher aktivieren( von rot auf grün^^)" und dann einstellen wie du willst^^
    TADAAAAAA haste ein BIld^^ganz einfach^^:p

    Na ja ich hoffe wir alle, mich eingeschlossen, konnten dir helfen!^^:p

    MfG

    GG
     
  12. #11 25. März 2006
    OK danke erst mal soweit euch allen!
    Aber mir ist aufgefallen das ihr alle nur vom Bild schreibt...

    Was ist mit dem Ton? Geht der mit über den S-Video Ausgang?
     
  13. #12 25. März 2006
    nur der ton wird über s-video leider nicht übertragen..
     
  14. #13 25. März 2006
    für den ton müsste ebenfalls ein kabel bei sein, das schließte an den audio ausgang deines pc´s an und dann haste 2stecker am anderen ende des kabels, einer rot einer schwarz im normalfall, und die hauste an die gleichen port, bzw an die, die neben dem gelben(s-video) sind, rein.

    die stecker sehen genauso aus, also eigentlich kann man da nix falsch machen, wenn man beim wesentlichen bleibt....
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - verbinden
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.892
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    9.644
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.490
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    2.339
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    778