PC zusammengebastellt aber nur im netz, brauch euren rat

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Meikel, 2. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. August 2006
    hab mich hier heud bisschen durchgeschaut durch die anderen threads und hab ma versucht selbst einen pc zusammen zu basteln...

    hier ist ein pic :

    {bild-down: http://www.250kb.de/u/060802/j/2c0ce932.jpg}



    sind unterm strich 655,11 €.


    Hab mich nur gefragt ob die kuehlung reicht oder ob der cpu ueberhaupt eine kuehler hat : /.

    Der pc sollt mehr zum zocken sein als zum programmieren usw.
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. August 2006
    Langt vorerst. CPU ist "in a boX", hat also einen Lüfter dabei.
     
  4. #3 2. August 2006
    Also wenn er eher zum gamen da sein soll dann leg noch 150€ bei der grafikkarte drauf und hol dir ne billige 7900 GT... da haste dann mehr von oder eine X 1800 XT oder so


    aber der rest passt super


    MfG MAN!AC
     
  5. #4 2. August 2006
    also mehr geld kann ich kaum ausgeben..

    wuerd ma fragen als ich den pc zusammengebaut habe konnte ich zwischen mehreren 7600gt aussuchen wollt ma fragen welche davon die best ist fuers zocken..



    PS: vergessen zu erwaehnen, ihr habt alle ne 10ner bekommen :D
     
  6. #5 2. August 2006
    Welche die Beste GT7600 ist, ist schwer zu sagen. Aber da das Layout eigentlich eh von Nvidea vorgegeben ist, müssten sie alle ziemlich gleich sein. Kannst ja mal nach den Taktraten (Speicher und Chip) bei den verschiedenen Anbietern schauen, vielleicht sticht da einer nach oben heraus.
    Ich kann nur von meiner Grafikkarte sprechen (Geforce 6800),da hat ein Freund von mir auch eine von "XFX" und der hat einen wesentlich kleineren, also auch schlechteren Kühler (sieht man auch, weil wir die Temperaturen verglichen haben) als ich bei meiner "Leadtek" Grafikkarte.
    Aber 2 Fragen hab ich noch: wozu das Diskettenlaufwerk und wozu brauchst du ne Netzwerkkarte, haben doch die meisten bzw. alle aktuellen Board onboard????
     
  7. #6 2. August 2006
    Hi,

    warum noch ne Netzwerkkarte extra?

    Wie gesagt, mit der Grafik koennts nen bisl knapp werden!

    Ne 7800GT waere schon was angemessener....

    Aber wenn du wieder Geld hast kannste ja gut aufruesten, da PCI und dann noch nen GB Ram dazu :)

    Sieht alles gut aus und passt zusammen, top Preis/Leistung!

    mfg
     
  8. #7 2. August 2006
    was ist mit netzteil???


    also ich würd das so machen:

    ASRock ConRoeXFire-eSATA2 i945P 74,15 €
    DDR2 1024MB MDT PC2-667 CL4 DS 65,78 €
    PCIe 256MB X1800GTO Sapphire ViVo LRTL 176,90 €
    Enermax 400W Liberty ELT400AWT 59,99 €
    SATA 250GB Samsung SP2504C SII 8MB 61,90 €
    BenQ DW1655 LtS 16x-bk+Soft schwarz 43,65 €
    Thermaltake Swing schwarz/window 51,50 €

    mindfactory.de

    Intel Core 2 Duo E6300 1860MHZ 2MB Box 182,26 €

    716,13 €


    kostet zwar bissl mehr, funzt aber dafür... du kannst dann noch am gehäuse sparen

    die graka ist bissl stärker als die 7600gt, wenn du nochmal 50€ drauflegst kannst dir ne x1800xt kaufen die bringt nochma einiges mehr leistung
     
  9. #8 2. August 2006
    ach seh dank euch grad

    On-Board Audio 7.1 Kanal Realtek ALC883

    und da ist ne netzwerkkarte onboard :D


    wuerde dann diese grafikkarte MSI NX7900GT-VT2D256E-HD NVIDIA 7900GT, 256MB, PCIe(273,54€) eher reinpassen als die von radeon Sapphire Radeon X1900GT ATI X1900GT, 256MB, PCIe(273,84 €) ?

    PS: vergessen zu erwaehnen, ihr habt alle ne 10ner bekommen
     
  10. #9 2. August 2006
    beide grakas lohnen sich net, denn eine x1800xt 256mb ist stärker und dabei 40€ billiger, eine x1800xt 512mb ist noch viel stärker und kostet nur 10€ mehr

    also wenn dann eine dieser beiden grakas, und net deine vorschläge
     
  11. #10 2. August 2006
    und der cpu ist auch fuer spiele geeignet 2xmal 1,86 heisst das ich haette somit 3,6 ghz ?

    10ner habt ihr alle bereits ;)
     
  12. #11 2. August 2006
    öhm nein, das heißt es net.... das kann man so pauschal net sagen, theoretisch können die beiden kerne soviel rechnen wie ein kern mit 3,7ghz, aber ist der conroe in ner neuen struktur, bzw architektur aufgebaut und somit nochmals viel leistungsstärker... das kann man also so net definieren.... er ist auf jedenfall einer der schnellsten prozzis die du derzeit kriegen kannst
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...