PCI Slots entfernen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Thomasr, 19. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 19. Dezember 2006
    mein problem ist folgendes, ich würde gerne die pci slots (die weissen plastikteile) meines motherboards entfernen, das problem ist ich kriege sie auf gut deutsch "ums verrecken" nicht ab

    dieser plastikhauben sind von unten irgendwie befestigt, aber die stifte habe ich schon abgeknippst und das ding geht immer noch nicht ab, ich habe echt keine ahnung wie man die teile abbekommt, hat einer vielleicht mehr ahnung ?

    p.s. es geht nur um die plastikhauben, ich will da nichts löten oder so
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Dezember 2006
    AW: PCI Slots entfernen

    LOL??
    Warum willste deine PCI Steckpläte abmachen?
    Ich dneke nicht das es eine gute idee ist.
    Nacher ist es kaputt und du willst es eintauschen.
    Was willste denen sagen? Ich hatte kb auf die PCI
    Steckplätze deshlab habe ich sie rausgebrochen xD
     
  4. #3 19. Dezember 2006
    AW: PCI Slots entfernen

    ah das ist pieps egal, hab hier ohne ende boards rumfliegen ... für mich hat das schon einen sinn, ich mach das ja nich aus spaß, soll ja einen zweck erfüllen -.-

    und nochmals, ich weill ja nix löten, ich will nur die plastikhauben weghaben, das zerstört das board nicht, ich kriege sie nur einfach nicht ab, das ist das problem
     
  5. #4 19. Dezember 2006
    AW: PCI Slots entfernen

    Hmm ich würd mal spontan sagen probiers mal mit der guten alten Kombizange und ein bisschen Gewalt=)
    Darf ich mal fragen warum zum Teufel du die Die Slots entfernen willst?(
    Die Stifte zu entfernen bringt wohl nix. Ich meine die Slots sind auch iwie mit den ganzen lötstellen verbunden. Achja und mal nebenbei bemert, würdest du das Mainboard igendwie bei dem Versuch beschädigen:rolleyes: aber wenn du willst kannst ja ales entlöten wen du keinen andeen Auswegg findest:D
     
  6. #5 19. Dezember 2006
    AW: PCI Slots entfernen

    lol des würd ich net machen.
    was macht des denn für einen Sinn seine PCI slots wegzumachen. und außerdem müsstest du die ganz wegmachen da die "pins" nich im MB eingelassen sind.
    Lass die lieber drauf ;)
     
  7. #6 19. Dezember 2006
    AW: PCI Slots entfernen

    Tust du mir nen gefallen und postest hinterher ein Pic vom Mainboard wenn du "fertig" bist??

    mfg Romka xD
     
  8. #7 19. Dezember 2006
    AW: PCI Slots entfernen

    Also ich hab mal schnell ein altes P3 Board rausgekramt.
    Und muss sagen...wow, die halten echt was her.8o
    Wahrscheinlich musst du die Kontakte unten auflöten, weil
    der ganze Slot ein Bauteil ist und das Plastikteil allein nicht
    runtergeht.
    Aber ob danach das Board noch geht, ist ne andere Frage.
    Wenn ich mal Zeit hab, probier ichs mal aus.

    Gruß Hell
     
  9. #8 19. Dezember 2006
    AW: PCI Slots entfernen

    naja, wenn ihr es lustig findet, dann bin froh das ich euch damit eine freude mache ...

    ich hab genug anhung von hardware, ich mach das nicht aus jux und dollerei ...

    naja ... vielleicht kommt ja noch eine brauchbare antwort ...

    //thx an hellraiser, endlich ein brauchbarer post, wenn du weisst wies geht dann schreib mir ne pn
     
  10. #9 21. Dezember 2006
    AW: PCI Slots entfernen

    Also was heißt Plastikhauben? ^^ Was willste denn da für nen Zweck mit erfüllen die die PCI Slots zu zerstören? *g*

    Ich will das Pic auch gern sehen übrigens. Außerdem: Ich denke, da dieses Plastik ABSOLUT nicht zum abmachen gedacht ist, wird es wohl mit irgend nem Ultra Kleber da dran sein. Ich denke nicht, dass du die abbekommst ohne das komplette Board zu ruinieren.
     
  11. #10 21. Dezember 2006
    AW: PCI Slots entfernen

    Man merkts ....
    überleg mal, du hast selbst bemerkt, dass die Plastik Slots mit Pins eingesteckt wurden - wenn das entfernen dieser, aber nich dazu geführt hat, dass man den Slot jetzt abziehen kann, muss eine weitere "Verbindung" vorliegen. Man höre und Staune, es sind die Steckkontakte für den PCI-Bus. Und wie vorher auch schon gesagt wurde, sind die nunmal gelötet . Und eine Lötstelle bekommst du nur auf, in dem du sie wieder erhitzt oder mit ordentlich Kraft ausreißt. Letzteres wird mir großer Wahrscheinlichkeit zum Defekt des Boards führen. Und Ablöten ist sicher auch nicht unproblematisch.
    Also auf was für eine Lösung wartest du jetzt?! Einmal von oben in den Slot pusten, unten kurz gegen klopfen, und dann fällt der Slot von alleine ab ....
     
  12. #11 21. Dezember 2006
    AW: PCI Slots entfernen

    Du sagst doch ständig, du machst das nicht aus spaß, dass hat einen sinn

    Dann sag uns doch mal was für einen sinn es hat?? Meinste ohne die dinger schaut dein Board cooler aus oda was =)

    andere leute würden sich wünschen wenn sie noch 1-2 steckplätze mehr haben, und du willst die dinger rausreißen

    Ps: wenn du doch so viel ahnung von hardware hast, dann frag dich selber mal wie es geht!
     
  13. #12 21. Dezember 2006
    AW: PCI Slots entfernen

    wenn ich nachdenke fällt mir nur der grund ein, dass er in den einen PCI steckplatz was reinsteckt was
    viel platz verbraucht und der ein 2ter im weg is oda so?
    naja is nur ne vermutung ^^
    mfg
     
  14. #13 21. Dezember 2006
    AW: PCI Slots entfernen

    LoL dann muss das ding ja groß sein ^^ Der will ja alle entfernen soweit ich verstanden hab.. naja spammen wir mal net rum, und warten ab was er schreibt.
     
  15. #14 21. Dezember 2006
    AW: PCI Slots entfernen

    sry, zu viele dumme antworten, zu niveaulos ... braucht nicht fortgeführt zu werden

    ~closed~
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PCI Slots entfernen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.111
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    796
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    607
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.450
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    350