Philips TV - automatisches Abschalten

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von krsone, 25. Januar 2012 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Januar 2012
    Hallo zusammen, wie bereits im Threadname erwähnt habe ich einen Philips 32PFL3606H - 81 cm ( 32" ) LCD TV.
    Ich nutz ihn ausschlieslich als PC-Monitor, da ich da keine Tasten drücke kommt alle 4 Stunden die Nachricht, das wenn ich nichts drücke, das das TV-Gerät sich automatisch ausschaltet.
    Das geht mir ordentlcih auf den Zeiger! gerade beim ocken verdeckt es den halben Bildschirm und dann muss ich immer die Fernbedienung drücken, das die Meldung weggeht!

    Ich hätt gern irgendne Idee, wie ich das wegbekomm. ich hab in den Einstellungen nicht wirklich was gefunden!

    Danke schon mal
    krsone
     
  2. Heute Deals & Sale mit stark reduzierten Preisen: Jetzt alle ⚡ Angebote finden.


  3. #2 25. Januar 2012
    AW: Philips TV - automatisches Abschalten

    Guck mal unter Einstellungen -> TV Einstellungen -> Präferenzen -> Auto Abschalten

    Spoiler
    [Auto. abschalten]: Um Energie zu sparen, stellen Sie den Fernseher so ein, dass er automatisch nach einer bestimmten Dauer der Inaktivität in Standby-Modus geschaltet wird. Dieser Fernseher verfügt über Energiesparfunktionen. Wenn vier Stunden lang keine Benutzeraktion durchgeführt wurde (z. B. das Drücken einer Taste auf der Fernbedienung oder an der Vorderseite des Fernsehers), schaltet der Fernseher automatisch in den Standby-Betrieb.
     
  4. #3 25. Januar 2012
    AW: Philips TV - automatisches Abschalten

    Das dachte ich am Anfang auch, aber das ist das automatische abschalten, wenn du kein Signal mehr hast, praktisch, als würdest du den reciever ausschalten dafür gilt das.

    Da gibts die Einstellwerte: AUS, 5min, 10min, 15min - steht bei mir auf aus
     
  5. #4 25. Januar 2012
    AW: Philips TV - automatisches Abschalten

    ich habe selber keinen fernseher von philips, aber vielleicht findest du was in den energiespar-einstellungen?

    hab jetzt mal gegoogled aber nichts gefunden. eventuell den philips support kontaktieren und denen das problem schildern.
    einfach ne mail schreiben oder anrufen.


    greetings ESP
     
  6. #5 25. Januar 2012
    AW: Philips TV - automatisches Abschalten

    hab ne mail vom support bekommen

    32PFL3606H/12 Philips 3000 series LCD-Fernseher 32PFL3606H 81 cm (32") digitaler Fernseher, Full HD 1080p mit Digital Crystal Clear - Philips Support

    Das Problem war:
    INWEIS: Sie können die Funktion zur Abschaltautomatik nach 4 Stunden nur deaktivieren, wenn Sie die Software des Fernsehers auf Version TPM61E_2.14 (oder höher) aktualisieren.

    closed!
     

  7. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Philips automatisches Abschalten

  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.322
  2. Philips TV - Trotz schlechter Software kaufen?
    Fr3D, 21. November 2014 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.151
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.670
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.549
  5. Rasierer+Trimmer: Braun oder Philips
    Masta_Killa, 30. August 2013 , im Forum: Haushaltsgeräte & Elektronik
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.664
  • Annonce

  • Annonce