Photoshop kackt ab

Dieses Thema im Forum "Grafikdesign und Fotografie" wurde erstellt von thymin, 6. April 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. April 2006
    Also folgendes:
    Hab Photoshop CS 2 drauf. Und jedes mal wenn ich es starte kackt mein PC fast ab. Bei früheren Versionen ist das noch nie gewesen. Könnte es daran liegen, dass er beim starten alle Schriftarten lädt? (Hab 3500+ drauf^^...ich weiß, war blöd alle zu installieren:) )
    Wenn ja, gibt es ne möglich keit alle schriftarten bis auf die Standard dinger wieder zu entfernen? Und zwar nicht alle einzeln^^.

    Freue mich auf euren fachkundigen Rat^^.

    mfg thymin
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. April 2006
    du kannst dir die doch nach Änderungsdatum anzeigen lassen ... dann löschste einfach die , die du erst nachher installed hast .. und die , die du noch behalten willst, savest du dir ...
     
  4. #3 6. April 2006
    tja....das hab ich mir auch gedacht....es lässt sich aber nicht das Datum des "Installierens" anzeigen sondern nur das des Erstellens der Original Schriftart (teilweise in den 80igern^^)

    trotzdem danke...

    Oder kann es tatsächlich sein, dass Photoshop CS 2 soviel mehr Ressourcen verbrauch als die vorgänger (CS oder 7)?

    mfg thymin
     
  5. #4 6. April 2006
    es kann nicht sein, sondern es ist so!

    PS2 verbraucht ca. doppelt soviel an RAM wie der vorgänger PS!

     
  6. #5 6. April 2006
    mmh...aber ich lieg immer noch darüber...also woran kann es dann lieen?

    mfg thymin
     
  7. #6 6. April 2006
    es liegt an den schriftarten.

    denn,

    das programm mus alle schriftarten in den virtuellen speicher un in den ram auslagern,

    nun, bei 3500+ fonts, wo jeder fonts vlt 100 kb groß ist, kannst du dir leicht ausrechnen, dass eine menge an daten auf die festplatte gebracht werden muss.

    mein tip,

    nimm die xp cd zur hand,
    dort im windows ordner (auf cd) findest du die standard fonts.
    lösche den c:/windows/fonts ordner komplett, bzw verschiebe ihn woanders hin, und kopiere dann sofort den ordner von cd zurück,
    dann neustarten, und dann mit einem programm wie ccleaner die registry nach fehlern suchen lassen, um die schriftarten vollständig aus der reg zu nehmen.

    dann startet pscs2 auch wieder ganz normal,

    (alle angaben ohne gewähr, da ich das bislang noch nicht hab testen müssen...)

    mfg spotting
     
  8. #7 6. April 2006
    cool. danke....das werd ich mal ausprobieren....das meinte ich mit fachkundiger hilfe^^

    10er habter alle und somit alles erledigt

    mfg thymin
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...