[PHP] Auf System-Variable zugreifen/erstellen

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von myth2806, 13. November 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. November 2006
    Auf System-Variable zugreifen/erstellen

    Hi leutz,

    also zu meinem Problem: Ich bin grade einen kleinen code in PHP am schreiebn und denke mir, dass man erhebliche Belasung auf die Festplatten oder MySQL-Server vermeiden könnte indem man System-Variablen anlegt, die also auch noch nachdem ein User eine Seite aufgerufen hat gültig sind und die jeder andere dann wieder abrufen kann (also natürlich nur über das PHP-Script).
    Gibt es sowas?

    greez myth
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 13. November 2006
    AW: Auf System-Variable zugreifen/erstellen

    Systemvariablen? Unverstaendlich.

    Du kannst du Seite ja cachen und nach soundsovielen Minuten neu erstellen lassen!
     
  4. #3 13. November 2006
    AW: Auf System-Variable zugreifen/erstellen

    also das mit dem cache ist schlecht weil das eine sehr dynamische homepage werden soll.
    und mit systemvariable mein ich, dass man die daten auch noch nachdem client1 nicht mehr aktiv ist client2 drauf zugreifen kann.

    greez myth
     
  5. #4 13. November 2006
    AW: Auf System-Variable zugreifen/erstellen

    Nur Variablen werden ausm Speicher gelöcht, nachdem man die Seite schließt, bzw. wenn ein neuer drauf zugreift. Du könntest Variablen aber in txt dateien speichern, im ram werden sie gelöscht.
     
  6. #5 13. November 2006
    AW: Auf System-Variable zugreifen/erstellen

    ja lol genau das ist ja mein problem XD
    und wenn ich es auf die platte schreibe, dann is der performance-effekt ja wieder weg.
    Ich meine dass so dass PHP, dessen prozess ja durchweg läuft egal ob nun ein user active ist oder nicht die daten in den ram legen könnte und dann halt wieder auslesen.

    greez myth
     
  7. #6 13. November 2006
    AW: Auf System-Variable zugreifen/erstellen

    erklär doch einfach mal, was du genau vorhast.
     
  8. #7 13. November 2006
    AW: Auf System-Variable zugreifen/erstellen

    eigendlich nichts spezielles, mich hat das einfach nur mal interessiert.
    aber ein beispiel wäre ein forum. client a schreibt etwas ins forum und der text wird von php in den ram geladen. alle anderen clienten könnte den beitrag nun wesendlich schneller anzeigen da sie nicht auf die verbindung zu einer mysql-datenbaknm warten müssten oder auf die doch etwas langsamen festplatten.

    greez myth
     
  9. #8 13. November 2006
    AW: Auf System-Variable zugreifen/erstellen

    hat er doch
    er will die variabeln im RAM lassen, damit sie beim nächsten aufruf wieder da sind
    aber das geht nicht
    mein tipp: caching auf dem server, also die wichtigsten mysql-daten auf PHP-Dateien auslagern
     
  10. #9 13. November 2006
    AW: Auf System-Variable zugreifen/erstellen

    ach so, dachte du hast was konkretes. dann hätte ich mich über sinn und unsinn deines beispiels ausgelassen ;)
     
  11. #10 13. November 2006
    AW: Auf System-Variable zugreifen/erstellen

    Kurz gesagt, Virablen können nicht automatisch, dauerhaft und von selbst gespeichert werden.
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PHP System Variable
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.339
  2. [PHP] Denkhilfe Ratingsystem

    naitsgang , 14. Oktober 2012 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    935
  3. [PHP] Multilinguales System

    Blackb!rd , 18. September 2012 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    982
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.314
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    954
  • Annonce

  • Annonce