PHP & Htaccess

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Neo311087, 22. Juli 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Juli 2006
    STOP nun das hab ich hinbekommen ich :crazy: hatte die Rechte falsch gesetzt, aber nun verlangt der garkein Passwort und Username wenn der auf die seite geht :((

    Hier mal meine .htaccess

    Code:
    AuthUserFile /srv/www/htdocs/web1469/html/secure/.htpasswd
    AuthType Basic
    AuthName "Admin"
    require valid-user
    
    Und hier meine .htpasswd

    Code:
    Robin:$1$3WKZaOiW$BiOb6IDgh/5kPAaA7bUn00
    
    Liegen beide im Ordner /secure/ is do richtig so oder ?

    mfg

    Neo
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Juli 2006
    hm... bin mir nicht ganz sicher, aber überleg mal:

    Einal sagste dem Authname "Admin" aber inner passliste steht garkein Admin d.h. Admin hat kein pw.

    Änder Robin mal auf Admin dann solltes klappen, sr wenn ich falsch liege aber es ist schon seeeehr spät in der nacht...

    MfG Tabakhase
     
  4. #3 22. Juli 2006
    ne daran lags nich :(
     
  5. #4 22. Juli 2006
    Der Name hinter AuthName gibt nur die Bezeichnung für den internen Bereich an.. In diesem Falle wäre es "Admin"
     
  6. #5 22. Juli 2006
    AuthType Basic
    AuthName '...'
    AuthUserFile ...
    order deny,allow
    allow from all
    require valid-user

    ps: webtechnik
     
  7. #6 22. Juli 2006
    nööö das wars auch nich , was mich ja wundert ist , wenn ich die htpasswd und die htaccess datei ins hauptverzeichnis verschieb , will der sofort passwort sobald ich auf meine seite geh , aber es soll ja nur die eine seite im seperaten ordner geschützt sein :(
     
  8. #7 22. Juli 2006
    dann ist deine pfadangabe falsch.

    connect mal mit flashfxp und change in den pfad wo die .htpasswd ist

    anschließend nimmste des (z.b. "/test/asdf/jo/") und schreibst des auch so in die .htaccess rein und ohne .htpasswd am ende^^
     
  9. #8 22. Juli 2006
    ne die pfadangabe stimmt und schon das .htpasswd muss hinten dran damit der wieß aus welcher file der sich die usernamen und passwörter holen muss , ausserdem wenn ich mit flashfxp connecte zeigt der nich dem kompletten serverpfad an ^^ und in die ht access muss der komplette serverpfad , nich nur mein webspace pfad
     
  10. #9 22. Juli 2006
    ~moved to Webtechnik~
     
  11. #10 22. Juli 2006
  12. #11 22. Juli 2006
  13. #12 22. Juli 2006
    wieso denn auch in den ordner secure ? die beiden dateien kommen darein, wo du den passwortschutz hast....

    wenn es nicht geht, unterstützt dein WS das überhaupt ? manche unterstützen es nicht bzw. musst du es erst aktivieren ....
     
  14. #13 22. Juli 2006
    ja der ordner secure is der ordner wo die zu schützende datei drin ist , ja das wird unterstützt , wenn ich die beiden ht dateien ja in den "haupt"ordner verschieb haut er mir nen komplettes pass auf die seite ..
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PHP Htaccess
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    360
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    574
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    689
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    490
  5. [PHP] .htaccess RewriteRule

    onip , 10. Februar 2011 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    561