[PHP] Zusammenarbeit mit Teamspeakservern

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von karlos, 7. Januar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Januar 2007
    Zusammenarbeit mit Teamspeakservern

    Moin,

    ich möchte sowas wie ne while Schleife ausgeben. Ich habe spezielle Ts2 Ports, die sollen nach de Traffic (Bytes gesendet) zb abgefragt werden, ich hab jetzt die Klassen etc vom Teamspeak 2 Creator übernommen. Jedoch kriege ich es nur hin, dass ich den Traffic des gesamten Servers kriege, ich möchte aber von jedem einzelnen Ts2 Server (also Port 1337, Port 1338 etc).

    Wie krieg ich das hin, hat jemand nen Code für mich?
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Januar 2007
    AW: Zusammenarbeit mit Teamspeakservern

    Poste mal einen Link zu dem Teamspeak 2 Creator.
     
  4. #3 8. Januar 2007
  5. #4 8. Januar 2007
    AW: Zusammenarbeit mit Teamspeakservern

    Das geht damit nicht.

    Im Prinzip musst du auf das TCP-Interface connecten, dann mit sel [UDPPORT] einen Server auswaehlen und mit si die Serverinfos ausgeben lassen.
    Was du suchst ist server_bytessend und server_bytesreceived.
     
  6. #5 8. Januar 2007
    AW: Zusammenarbeit mit Teamspeakservern

    äm.... probier mal das hier:
    http://www.absurdcoding.org/midlink/read/Projekte/CyTS

    ist ne komplette klasse für ts2. mit der müsstest du das hinbekommen, so wie ich es jetzt auf die schnelle aus dem manual lesen kann...

    connecten geht so:
    http://ancient.absurdcoding.org/cyts/CYTS-DELTA/cyts.html#methodconnect
    ->einfach den udp-port des subservers übergeben, und dann mit der methode:
    http://ancient.absurdcoding.org/cyts/CYTS-DELTA/cyts.html#methodslogin
    als sa einloggen. danach mit der methode:
    http://ancient.absurdcoding.org/cyts/CYTS-DELTA/cyts.html#methodsadmin_dbServerInfo
    das array mit den einzelnen serverdaten zurückgeben lassen...
     
  7. #6 8. Januar 2007
    AW: Zusammenarbeit mit Teamspeakservern

    Joa, also entweder so wie Timer das gesagt hat oder mit info_serverinfo. Hab dazu irgendwo noch ne eigene Klasse rumfliegen, da ist das glaub ich auch drin. Fürn Traffic findest aber auf www.teamspeak-einstieg.de schon fertige Scripts, die dir den Traffic für jeden Server anzeigen. Sind so etwa 20 Zeilen nur. Vielleicht find ichs ja noch.

    PHP:
    <? PHP
    function  size ( $size )
    {
       
    $sizes  = Array( 'Bytes' 'kB' 'MB' 'GB' 'TB' 'PB' 'EB' );
       
    $ext  $sizes [ 0 ];
       for (
    $i = 1 ; (( $i  count ( $sizes )) && ( $size  >=  1024 ));  $i ++) {
          
    $size  $size  1024 ;
          
    $ext   $sizes [ $i ];
       }
       
    $size  round ( $size 2 ) .  ' '  $ext ;
       return 
    $size ;
    }
    require 
    "cyts.class.php" ;
    $cyts  = new  cyts ;
    $cyts -> connect ( "IP" "TCP-Port" );
    $cyts -> select ( UDP - PORT );
    $info  $cyts -> info_serverInfo ();
    $insgesamt  $info [ "server_bytesreceived" ] +  $info [ "server_bytessend" ];
    echo 
    size ( $insgesamt );            
    ?
    Das ist für einen einzlnen Server, so wie ich das sehe. Das könntest du ja umschreiben, sodass es jeden Server durchgeht.
    Basiert auf cyts. Sprich das von Absurdcoding


    Und hier das wohl beste Script, aus der Feder von Steven Barth, der auch CyTS entworfen hat:
    PHP:
    <? php
    header
    ( "Content-Type: text/plain" );
    require(
    "cyts.class.php" );  //Put CyTS 2.4x in same directory ( HTTP://cyts.midlink.org )
    $cyts  = new  cyts ;

    $cyts -> connect ( "localhost" 51234 );  //IP/Hostname, TCP-Queryport


    $sl  $cyts -> info_serverList ();
    echo 
    "UDP\t\tChan\t\tTraff\t\tOnline\t\t\tTraff/d\t\tName\r\n" ;
    foreach (
    $sl  as  $udpport ) {
            
    $cyts -> select ( $udpport );
            
    $si  $cyts -> info_serverInfo ();
            
    $traff   = (double) $si [ "server_bytessend" ] + (double) $si [ "server_bytesreceived" ];
            
    $online  round ((int) $si [ "server_uptime" ] /  3600  24 );
            echo 
    $si [ "server_udpport" ]. "\t\t" . $si [ "server_currentchannels" ]. "\t\t" .
            
    round ( $traff / 1024 / 1024 / 1024 1 ). "GiB\t\t" . $online . "d\t\t" . round ( $traff / $online / 1024 / 1024 2 ).
            
    "MiB/d\t\t" . $si [ "server_name" ]. "\r\n" ;
    }
    ?> 
    Den kerl mag ich schon wegen seinem Nachnamen :)


    Achso, mal so nebenbei, was hastn du für ne Lizenz Karlos? Oder bist du nichtmehr der Inhaber von ts2-sponsoring.org?
     
  8. #7 8. Januar 2007
    AW: Zusammenarbeit mit Teamspeakservern

    Vielen Dank. Funzt perfekt und habt mir perfekt geholfen ;) bewertungen gehen raus.

    @SeXy: bin inhaber von ts2-sponsoring.org. wir haben ne normale NPO lizenz. falls fragen oder so sind -> pn an mich ;)
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - PHP Zusammenarbeit Teamspeakservern
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    6.081
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    14.232
  3. Gute PHP Template Engine

    Yuesang , 20. Februar 2017 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    4.466
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    4.491
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.849
  • Annonce

  • Annonce