phreQuincy unterschreibt bei G-Unit Records

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von RoCCa, 18. September 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. September 2006
    {bild-down: http://www.mzee.com/data/img/news/artist/phrequincy.jpg}

    Der Hamburger Beatbastler phreQuincy, unter anderem für seine Produktionen für Booba, Kool G. Rap, Samy Deluxe, Azad, Jonesmann und vielen anderen bekannt, hat ein US-Management Deal mit dem G-Unit Records Co-CEO Sha Money XL unterschrieben und ist nun offzieller In-House Produzent von G-Unit Records.

    Für das neue Young Buck Album "Buck the World" wird phreQuincy die zwei Tracks "Do it 4 Daddy" und "Pop" produzieren. Desweiteren ist er mit einem kleinen Artikel in der neuen Ausgabe des US-Magazins "XXL" zu finden.

    Am 10.November veröffentlicht phreQuincy sein erstes Street-Album "Ich kann's mir leisten". Als Feature-Gäste werden unter anderem Azad, Jonesmann, Jeyz, Samy Deluxe, Manuellsen, Megaloh, Valentin Stilu und Valezka vertreten sein.

    Quelle: Curtains Up Entertainment

    Meine Meinung: not bad. mag zwar g-unit nich besonders gerne, aber für phrequincy natürlich der hammer... is aber auch n echt guter producer...
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. September 2006
    AW: phreQuincy unterschreibt bei G-Unit Records

    der sieht ja aus wie bushido nur ne nummer schwärzer......bhahahaha

    Naja ich höre kein G-Unit und eig. auch keinen Amerikanischen Rap, aber kann mir jemand Deutsche Rap Tracks nennen, die er produziert hat?

    Würde mir gerne mal seine Beats anhören.
    Aber der Junge kassiert jetzt dick Kohle.
     
  4. #3 18. September 2006
    AW: phreQuincy unterschreibt bei G-Unit Records

    cool, für ihn. zumal er echt ein super derber beatmaker ist.
    Und es wolln ja eh alle zu G-unit, naja außer Mase ^^

    Mfg Dice
     
  5. #4 18. September 2006
    AW: phreQuincy unterschreibt bei G-Unit Records

    Sehr krasser Karriereschub, aber er hat's verdient. Freut mich, für ihn. Er leistet immer Bombenarbeit.
     
  6. #5 19. September 2006
    AW: phreQuincy unterschreibt bei G-Unit Records

    sehr fett für ihn und überhaupt der deutschen rapszene. er hat das ganze album (Tape?) Secret Weapon produziert (Rapper Patrick mit Absicht). Aufm Illo Tape hat er was gemacht, das Lied "Homie" von den Headliners hat er produziert, aufm HF Tape 2 war er zweimal vertreten..ach ka..auf jeden fall hat ers drauf und hats auch verdient sich asche im amiland zu verdienen!!!
     
  7. #6 19. September 2006
    AW: phreQuincy unterschreibt bei G-Unit Records

    war n tape... :tongue:
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - phreQuincy unterschreibt Unit
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    283
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    194
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    469
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    319
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    340