[Physik] Isotropie des Raums -> Drehimpulserhaltung

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von igita, 10. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Juni 2006
    ich brüte gerade oder bessergesgt seit über nem monat am einem problem.
    ich verstehe einfach nicht wie aus der isotropie des raumes die drehimpulserhaltung folgt.

    das aus der homogenität der zeit die energieerhaltung folgt und das aus der homogenität des raumes die impulserhaltung hervorgeht. habe ich kapiert.

    aber leider hört es dann da schon auf.

    vielleicht kann mir ja hier einer helfen.
    hoffe hier gibt es studenten der höheren semster
     

  2. Anzeige

  3. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...