[Physik] Kann mir jemand dieses Blatt lösen?

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Jonny7988, 28. März 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. März 2006
    Hi also wie schon gesagt...ich brauche Hilfe bei diesem Blatt (siehe unten)
    Bitte nur antworten wenn ihr wirklich ahnung davon habt denn nur so andeutungen brauch ich nicht danke ;) also freu mich auf eure lösungsvorschläge (ambesten mit Zeichnung/Schaltbilder)
    ThX im Vorraus "10er sind auch drin ;) für jeden guten lösungsvorschlag"

    {bild-down: http://img134.imageshack.us/img134/9914/physik9ne.jpg}
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. März 2006
    -Eine Kennlinie beschreibt eine Eigenschaft eines technischen Gerätes in Abhängigkeit von genau
    einem Parameter. Sie wird bevorzugt als Diagramm dargestellt.
    Werden mehrere Eigenschaften und Parameter auf einmal erfasst, spricht man von einem Kennfeld.

    -Ohmsches Gesetz:Wenn du nen wiederstand hast und die spannung erhoehst wird der strom hoeher, machste den widerstand groesser wird der strom kleiner


    -Bei einer Parallelschaltung wird ein Stromkreis so verzweigt, dass an jedem Stromzweig die selbe
    Spannung anliegt. Die Summe der Teilströme ist gleich dem Gesamtstrom.

    -Reihenschaltung: Eine Unterbrechung der Spannung an einer Stelle (z.B. Durchbrennen einer Lampe)
    bringt die gesamte Kette zum Ausfall. Bei der Reihenschaltung fließt durch alle Widerstände der
    gleiche Strom

    -Messgeräte können leichte Messungenauigkeiten aufzeigen. Deswegen sollte man alles nachrechnen.

    mehr weis ich jetz auch nit,
    Kannste alles bei Wikipedia finden^^

    mfg Bierbaron
     
  4. #3 28. März 2006
    Ich werd auch bald mal meine Praktikumsblätter posten, damit ihr auch was zu tun habt^^
    Mach doch dein Zeug selbst, die Aufgaben sind doch rel. Einfach!
     
  5. #4 28. März 2006
    poste doch gleich den link von -> http://de.wikipedia.org/wiki/Kennlinie .... würde dir raten den google als erstes zu benutzen, auf anhieb habe ich sehr viel gefunden, denn die aufgaben halten sich ja noch in grentzen ;)
     
  6. #5 28. März 2006
    Quellenangabe für Bierbarons Texte:
    http://de.wikipedia.org/wiki/

    Da hättest auch selbst schauen können ;)

    Edit: da kam mir wohl grad jemand zuvor
     
  7. #6 28. März 2006
    Ich wollt ihm ja nich den ganzen Spass nehmen indem ich ihm gleich den ganzen Kuchen vorsetz ;)

    mfg Bierbaron
     
  8. #7 28. März 2006
    also zu den messgeräten: jedes messgerät greift in den stromkreis ein!

    ein voltmeter soll ja eigentlich nur die potetialdifferenz zwischen 2 pkt messen. aber damit es messen kann muss ein strom durch das gerät fließen, was die spannung zwischen den pkt verändert! (deswegen sind voltmeter auch hochohmig)

    das amperemeter soll einen strom messen, hat aber selber einen widerstand und verändert dadurch den sromfluss!


    man kann also damit nicht 100%ig genau messen!
     
  9. #8 28. März 2006
    achso ok, :)

    was ich noch gefunden habe -> Physik-Lexikon Infos - www.physik-lexikon.de !!!! :]

    achja: Um einige fragen genau zu beantworten, wäre es gut zu wissen, ob eine analogen oder digitalen messer !
     
  10. #9 29. März 2006
    Also erstmal danke für die paar Lösungsvorschläge! 10er sind raus!
    Nur bei wikipedia hab ich es auch nicht verstanden da ich nicht so der physik pro bin! und dazu:
    Orginal von gurkentisch
    Wenn ich es könnte würde ich es hier nicht posten also bitte PSST!
    Falls jemand noch was dazu einfällt immer weiter posten!
    ThX!
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...